Fr., 14.02.2020

Kommentar zur Demonstration von Klimaschützern in Bielefeld Große Chance vertan

Protestaktion von Klimaschützern in Bielefeld.

Protestaktion von Klimaschützern in Bielefeld.

Von Oliver Horst

Nicht nur reinen Protest hatten die Organisatoren der mit mehreren tausend Teilnehmern angemeldeten Demonstration anlässlich der Wirtschaftskonferenz angekündigt. Am Ende aber ist es mehr kaum gewesen.

Die Kritiker haben die große Chance vertan, sich nicht nur direkt Gehör bei den Wirtschaftsbossen zu verschaffen – sondern auch einen konstruktiven Dialog zu suchen. Das Veranstalter-Angebot einer Videobotschaft oder eines Redebeitrags zum Start der Konferenz haben die „Fridays for Future“-Macher ungenutzt verstreichen lassen.

Dabei hätte dies für ihre Sache bessere Erfolgsaussichten versprochen als eine Demo selbst mit 5000 Teilnehmern.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7260118?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2269031%2F