Kommentar zu Kundenbewertungen auf Vergleichsportalen
Vertrauen? Na ja.

Vergleichsportale im Internet nutzen? Ja.

Dienstag, 06.10.2020, 19:54 Uhr aktualisiert: 06.10.2020, 20:44 Uhr
Vergleichsplattformen wie hier Check24 bieten oft die Möglichkeit für Käufer eines Produkts oder Nutzer einer Dienstleistung, diese zu bewerten. Die Kommentare geben Besuchern der Internetseite erste Hinweise auf das, was sie erwartet. Foto: imago
Vergleichsplattformen wie hier Check24 bieten oft die Möglichkeit für Käufer eines Produkts oder Nutzer einer Dienstleistung, diese zu bewerten. Die Kommentare geben Besuchern der Internetseite erste Hinweise auf das, was sie erwartet. Foto: imago

Ihnen vertrauen? Na ja.

Manipulationen durch betroffene Unternehmen sind nur ein Problem. Gerade bei der Beurteilung von Dienstleistungen sind die Ansprüche doch sehr unterschiedlich. Stört sich der eine in ei­ner Gaststätte schon an der nicht zu 100 Prozent formgerecht gefalteten Ser­viette, so übersieht der andere sogar die Fliege in der Suppe, weil die Kellnerin ihn so nett angelächelt hat.

Schlimm sind üble Charaktere, die den Un­ternehmer mit der Androhung einer schlechten Bewertung zu erpressen suchen.

Vertrauen ist gut, eigene Erfahrung aber oft unverzichtbar.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7620598?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2269031%2F
Geheimdienste sollen WhatsApp & Co. mitlesen dürfen
Die WhatsApp-Plattform wird von mehr als zwei Milliarden Menschen weltweit genutzt.
Nachrichten-Ticker