Kommentar zu Astrazeneca-Impfungen
Seehofer schießt quer

Bundes­präsident Frank-Walter Steinmeier tut es, Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann tut es, aber der Bundesinnenminister tut es nicht. Von Birgit
Freitag, 02.04.2021, 21:00 Uhr
Veröffentlicht: Freitag, 02.04.2021, 21:00 Uhr
Horst Seehofer (CSU), Bundesminister für Inneres, Heimat und Bau.
Horst Seehofer (CSU), Bundesminister für Inneres, Heimat und Bau. Foto: Fabian Sommer
Horst Seehofer lehnt es ab, sich mit Astrazeneca impfen zu lassen. Via „Bild“-Zeitung verkündet der CSU-Politiker, er lasse sich vom Gesundheitsminister „nicht bevormunden“. Spahn soll alle über 60-jährigen Kabinettsmitglieder aufgefordert haben, sich als vertrauensbildende Maßnahme mit Astrazeneca impfen zu lassen. Seehofers Einlassung wirkt verheerend.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7902111?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2269031%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7902111?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2269031%2F
0:0 – Voglsammer vergibt, Ortega rettet
Andreas Voglsammer vergab vor dem Wechsel die Riesenchance zur Arminia-Führung.
Nachrichten-Ticker