Kommentar zur Fahrrad-Politik
Ein Masterplan fehlt

Mit einer Investitions-Offensive will Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer (CSU) Deutschland bis 2030 zum Fahrradland machen. Was noch fehlt, ist nichts weniger als der entsprechende Masterplan – denn mit Geld allein lässt sich dieses Vorhaben nicht umsetzen. Von Ulrich Schaper
Dienstag, 27.04.2021, 18:36 Uhr
Veröffentlicht: Dienstag, 27.04.2021, 18:36 Uhr
Symbolfoto
Symbolfoto Foto: imago images/Frank Sorge
Die Wende auf Deutschlands Straßen ist überfällig. Mit knapp 20 Prozent trägt auch der Verkehrssektor zu den jährlichen Treibhausgas-Emissionen Deutschlands bei.
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/7938521?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2269031%2F
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/1/7938521?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2269031%2F
BVB feiert Pokalsieg nach Sieg gegen Leipzig
Dortmunds Top-Stürmer Erling Haaland hebt den Pokal in die Höhe. Der BVB hat den DFB-Pokal zum fünften Mal gewonnen.
Nachrichten-Ticker