Mauerbau an Mexikos Grenze 16 US-Staaten: Sammelklage gegen Trumps Notstandserklärung

Trump hat einen Nationalen Notstand an der Südgrenze der USA ausgerufen, um seine Pläne zum Bau einer Grenzmauer zu Mexiko voranzutreiben.

Der Widerstand gegen Trumps Pläne für eine Mauer an der Grenze zu Mexiko wächst weiter. Jetzt klagen 16 US-Staaten gegen die Notstandserklärung, mit deren Hilfe der Präsident sein Projekt finanzieren will. Es geht auch um die Grenzen seiner Macht. mehr...

Die BVB-Spieler blicken beim 0:0 in Nürnberg ratlos drein.

Remis in Nürnberg «Das ist zu wenig»: Dortmunder Nervenspiel im Titelrennen

Borussia Dortmund schwächelt wie noch nie in dieser Saison. Der Bundesligaspitzenreiter findet auch beim Tabellenletzten 1. FC Nürnberg keinen Ausweg aus seiner Krise. Den Verfolger FC Bayern wird's freuen. Lucien Favre hat seinen eigenen Bewältigungsmodus. mehr...


Kämpfer der Syrischen Demokratischen Kräfte (SDF), eine von den USA unterstützte kurdisch geführte Rebellengruppe, patrouillieren während einer Operation zur Befreiung der ostsyrischen Provinz Deir Ezzor im vom IS kontrollierten Dorf Baghouz.

Prozesse unter dem Dach der UN Debatte um IS-Anhänger: Kurden für UN-Sondergerichte

Soll die Bundesrepublik in Syrien gefangene IS-Kämpfer mit deutschem Pass zurückholen und hier vor Gericht stellen? US-Präsident Trump fordert das. In Berlin gibt es Bedenken. Die Kurden machen einen Alternativvorschlag. mehr...


Das Bundesarbeitsgericht in Erfurt.

Nach Ende der Beschäftigung Bundesarbeitsrichter verhandeln über verfallene Urlaubstage

Nehmen Angestellte ihren Urlaub nicht, verfällt er irgendwann. Doch nach europäischem Recht müssen Arbeitgeber ihre Beschäftigten vorher warnen. Die Erfurter Bundesarbeitsrichter wollen am Dienstag erörtern, was das für die deutschen Regeln bedeutet. mehr...


Fragen und Antworten Gericht beschäftigt sich mit dem Verfall von Urlaub

Vor Gericht soll die Frage geklärt werden, ob und wie umfassend Arbeitgeber Angestellte im Vorfeld vor dem Verfall von Urlaubsansprüchen warnen müssen.

Ohne Urlaubsantrag gibt es keinen Urlaub. Doch wie umfassend muss der Arbeitgeber seine Beschäftigten darauf hinweisen, dass ihre Ansprüche auf freie Tage auch verfallen können? Das Bundesarbeitsgericht könnte dazu am Dienstag Antworten liefern. mehr...

Ein Schild mit der Aufschrift «Beichtgelegenheit» hängt an einem Baum.

«Sodoma» Vatikan als riesige «Schwulen-Gemeinschaft»?

Rom (dpa) - Kurz vor dem Gipfel zu Kindesmissbrauch in der katholischen Kirche sorgt auch das Tabu-Thema Homosexualität im Vatikan für Gesprächsstoff. mehr...


Seit Jahren werden immer mehr Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche öffentlich.

Hintergrund Missbrauch in der katholischen Kirche

Rom (dpa) - In vielen Ländern kommen seit Jahren Missbrauchsfälle in der katholischen Kirche an den Tag. Geistliche haben Kinder und Jugendliche sexuell missbraucht, die etwa als Schüler oder Ministranten in ihrer Obhut waren. mehr...


Ein Teilnehmer an der Demonstration gegen die Sicherheitskonferenz sitzt als Trump verkleidet.

Münchner Sicherheitskonferenz Die Anti-Trump-Konferenz

Manche mögen Angela Merkel schon abgeschrieben haben. Aber auf der Münchner Sicherheitskonferenz wird sie gefeiert. Das liegt nicht nur an ihr, sondern an jemandem, der die Welt seit zwei Jahren in Unordnung bringt. mehr...


38 Menschen an Bord Abschiebeflug aus Deutschland in Kabul eingetroffen

Mitarbeiter der Zentralen Ausländerbehörde entladen am Terminal 2 des Flughafens Frankfurt/Main das Gepäck eines Abschiebehäftlings. Die Abschiebungen sind umstritten, weil die Sicherheitslage in Afghanistan weiter angespannt ist.

Trotz angespannter Sicherheitslage in Afghanistan ist am Montagabend erneut ein Abschiebeflug von Frankfurt am Main nach Kabul gestartet. An Bord des Flugzeugs waren 38 Afghanen. mehr...

Mittel für Fernstraßen: Wird Bayern begünstigt? Vorwurf an CSU-Verkehrsminister

Mittel für Fernstraßen Wird Bayern begünstigt? Vorwurf an CSU-Verkehrsminister

Gibt es im Verkehrsbereich Geldverteilung nach Himmelsrichtungen? Das halten die Grünen der CSU vor. Ex-Verkehrsminister Dobrindt sagt, das sei aus der Luft gegriffen. mehr...


Allein 2018 hat es mehr als 800 sogenannte Bereitstellungsflüge gegeben, bei denen nur die Besatzung nach Berlin geflogen wurde, um dort die eigentliche Reise zu beginnen.

Flugbereitschaft nach Berlin Grüne kritisieren Leerflüge von Regierungsmaschinen

Berlin (dpa) - Die Grünen kritisieren die vielen Leerflüge von Regierungsmaschinen und den dadurch bedingten Schadstoffausstoß. mehr...


Donald Trump bei seiner Rede in Miami.

Ins Gewissen reden Trump ruft Militär in Venezuela zu Abkehr von Maduro auf

Die USA unterstützen seit Wochen mit Wucht den selbst ernannten venezolanischen Interimspräsidenten Guaidó. Der versucht bisher vergeblich, die Streitkräfte auf seine Seite zu ziehen. Nun redet US-Präsident den Militärs ins Gewissen - auf unsanfte Weise. mehr...


Forscher Zahl der offenen Stellen in Deutschland auf Höchststand

Ein Zettel mit der Aufschrift "Wir stellen ein und wollen Sie!" hängt in einem Schaufenster in Hannover.

Nürnberg (dpa) - Die Zahl der offenen Stellen in Deutschland hat einen neuen Rekordstand erreicht. Im vierten Quartal 2018 gab es nach Angaben des Instituts für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) deutschlandweit rund 1,46 Millionen unbesetzte Jobs. mehr...

om Tailor kämpfte zuletzt mit einer Reihe von Problemen und steckte vor allem wegen der Marke Bonita tief in den roten Zahlen.

Großaktionär Fosun Chinesischer Großaktionär greift nach Modekette Tom Tailor

Ein neuer Vorstand sollte bei Tom Tailor die Trümmer des Vorgängers beiseite räumen und die Modekette wieder auf Kurs bringen. Das klappte nur so halb. Nun will der chinesische Großaktionär die Modekette komplett übernehmen. mehr...


Das Werk in Swindon ist Hondas einzige Fertigungsstätte in Europa.

3500 Jobs gehen verloren Honda schließt Werk in Großbritannien

Bittere Nachricht für die britische Wirtschaft: Etwa fünf Wochen vor dem geplanten Brexit gibt Honda das Aus für sein Werk in England bekannt. Grund sei aber nicht der Ausstieg des Landes aus der EU. mehr...


Die Preise für Wohnimmobilien in Städten zogen 2018 um mehr als acht Prozent an.

Studie Immobilienbranche: Baukindergeld feuert Preise weiter an

Berlin (dpa) - Das Baukindergeld macht Häuser, Wohnungen und Grundstücke aus Sicht der Immobilienbranche noch teurer. In vielen Fällen schlage der Verkäufer die Prämie auf den Verkaufspreis auf, teilte der Zentrale Immobilien-Ausschuss am Dienstag in Berlin mit. mehr...


Experiment zum Nachahmen Plasmablitze aus Weintrauben in der Mikrowelle

Die Bildkombo zeigt, wie Plasma mittels einer Weintraube in der Mikrowelle hergestellt wird.

Plasma in der Mikrowelle - Videos zu diesem Phänomen gibt es im Internet etliche. Physiker haben den Effekt nun ergründet. Bisher dominierende Erklärungen greifen demnach nicht. mehr...

Zellen für eine DNA-Probe werden in ein Reaktionsgefäß überführt.

Hinweise auf Aussehen DNA-Analyse 3.0: Das Täterprofil aus dem DNA-Labor

Eine neue DNA-Analysemethode könnte bislang ungeklärte Mordfälle aufklären und Ermittlern Hinweise auf das Aussehen eines Täters liefern. Doch in Deutschland ist dies - im Gegensatz zu vielen europäischen Landern - noch verboten. mehr...


Filiz Demir, blinde Medizinische Tastuntersucherin, untersucht die Brust von einer Patientin.

Mit Fingerspitzengefühl Wie Blinde bei der Brustkrebsvorsorge helfen

Mit dem besonderen Tastsinn blinder Helferinnen will ein Frauenarzt aus Duisburg die Brustkrebsvorsorge besser machen. Eine Studie zeigt: Ihr Einsatz hat sich bewährt. Doch es gibt Grenzen. mehr...


Die «falsche Witwe» (Steatoda nobilis) sieht der hochgiftigen Schwarzen Witwe zum Verwechseln ähnlich.

Falsche Witwe Invasive Spinne reiste in Pflanzenkübeln um die Welt

Spinnenphobikern dürfte schon beim Gedanken daran das Herz rasen: Eine giftige Spinne im Blumentopf nach Hause zu tragen. Eine Spinnenart hat sich tatsächlich über den Pflanzenhandel in vielen Ländern der Welt ausgebreitet. Grund zur Panik besteht aber nicht. mehr...


Saturday Night Live Michael Bublé bringt sich für Kult-TV-Show ins Gespräch

Er ist ein Mann mit viel Humor: Michael Bublé.

Die Kultshow «Saturday Night Live» ist eine Institution im US-Fernsehen. Michael Bublé wäre gern mal Gastgeber der Show - hat aber großen Respekt davor. mehr...

Hans Zimmer schaut voller Pessimismus in die Zukunft.

Katstrophe Hans Zimmer sieht Menschheit akut bedroht

Mit dem Thema Umweltzerstörung beschäftigt sich der Star-Komponist seit seiner Kindheit. Hoffnung hat Hans Zimmer nur wenig. mehr...


Mario Adorf will seinen Tod bewusst miterleben können.

Ende des Lebens Mario Adorf denkt übers Sterben nach

Der Tod ist unausweichlich: In der letzten Zeit beschäftigt das Sterben zunehmend das Denken von Mario Adorf - wenn auch nicht täglich. mehr...


Ozzy Osbourne muss sich erholen.

Shows abgesagt Ozzy Osbourne muss wegen einer Lungenentzündung pausieren

Ozzy Osbourne hat es schwerer erwischt als gedacht. Eine Lungenentzündung hat die Hardrock-Ikone außer Gefecht gesetzt. Weitere geplante Shows muss er absagen. mehr...


Fotografie-Klassiker Der «küssende Matrose» vom Times Square ist tot

George Mendonsa ist im Alter von 95 Jahren gestorben.

Ein Schnappschuss von Alfred Eisenstaedt, der weltberühmt wurde: Jetzt ist George Mendonsa, der auf dem Times Square eine Krankenschwester küsste, ist im Alter von 95 Jahren gestorben. mehr...

Daniel Craig rettet erst im April 2020 die Welt.

Kinostart verschoben Nächster Bond-Film kommt später

James-Bond-Fans müssen einen langen Atem haben: Das Jubiläums-Abenteuer von 007 ist jetzt für den April 2020 angekündigt. mehr...


Überlebensgroß: ein Oscar.

Gestraffte Gala Spannende Oscars mit «Roma» und Donnersmarck

Wird «Roma» abräumen? Werden Donnersmarck & Deutschland wieder gewinnen? Wie läuft die Oscar-Show ohne Gastgeber ab? Die 91. Academy Awards bleiben spannend. mehr...


Der Unfallwagen nach dem Crash am Sonntagmorgen. Bei Instagram postete das Management von Saban Saulic nach dessen Tod dieses Schwarz-Weiß-Bild. Fotos: Carsten Borgmeier; Instagram sabanofficial Foto:

Bielefeld/Gütersloh Welle der Anteilnahme nach Tod von Sängerstar Saban Saulic

Große Trauer nach dem Tod des Schlagersängers Saban Saulic: Der serbische Superstar war am Sonntagmorgen nach einem Auftritt in Bielefeld auf der A2 bei Gütersloh nach einem Verkehrsunfall gestorben. mehr...


Neue Entwicklung bei Facebook Ein Assistent mit «gesundem Menschenverstand»

Facebook setzt künstliche Intelligenz bereits unter anderem dafür ein, Beiträge mit nicht zugelassenen Inhalten wie Terrorpropaganda oder Nacktheit zu erkennen.

Menlo Park (dpa) - Facebook will für seine Nutzer mit der Zeit digitale Assistenten mit «gesundem Menschenverstand» entwickeln, mit denen sie sich frei unterhalten können. mehr...

Apples iPhones sollen mehr Kameras bekommen.

Weitere Verbesserungen Analyst: Diesjährige iPhones bekommen drei Kameras

Das iPhone ist das wichtigste Apple-Produkt - und entsprechend groß ist jedes Mal die Aufmerksamkeit, wenn es Spekulationen über künftige Geräte gibt. Jetzt teilt ein angesehener Branchenanalyst sein Wissen über die diesjährige Modellpalette. mehr...


Facebook-Chef Mark Zuckerberg wird «Missachtung» des britischen Parlaments vorgeworfen.

Vorwurf an Mark Zuckerberg Britisches Parlament: Facebook verstieß gegen Datenschutz

London (dpa) - Facebook hat nach Einschätzung des britischen Parlaments «vorsätzlich und wissentlich» gegen Datenschutz- und Wettbewerbsrecht verstoßen. mehr...


Testgelände mit 5G-Antenne in Neuss. Sollten sich Vodafone und die anderen Kläger vor Gericht durchsetzen, würden die Vergaberegeln unwirksam und die Bundesnetzagentur müsste das für den 5G-Ausbau zentrale Regelwerk neu erarbeiten.

Gericht muss entscheiden 5G: Eilantrag von Vodafone könnte Frequenzauktion verzögern

Es ist ein Zukunftsthema, das Deutschlands Industrie wettbewerbsfähig halten soll: Die Rede ist von 5G, der 5. Mobilfunkgeneration. Doch es knirscht gewaltig bei dem Thema. Wegen eines juristischen Streits ist unklar, wann es richtig losgehen kann mit 5G. mehr...