Auswärtiges Amt Bundesregierung hebt Reisewarnung für Türkei teilweise auf

Ein Mann geht an einem leeren Strand in Antalya entlang. Die Bundesregierung hat die Reisewarnung für die Türkei teilweise aufgehoben.

Was die türkische Regierung seit Wochen fordert, ist jetzt eingetreten: Die Bundesregierung hat grünes Licht für Urlaubsreisen an die türkische Westküste gegeben. Der Schritt ist von erheblicher wirtschaftlicher, aber auch von politischer Bedeutung. mehr...

Präsident Trump plant zukünftig mit weniger US-Soldaten in Deutschland.

Mehrheit für Atombomben-Abzug Politik gegen US-Truppenabzug - Bevölkerung eher dafür

Zwischen der großen Koalition und dem größten Teil der Opposition besteht Einigkeit: Der geplante Abzug von US-Truppen ist falsch. Die Wähler sehen das anders. Die Zeiten, in denen die USA als Schutzmacht geschätzt wurden, scheinen endgültig vorbei zu sein. mehr...


Die DFL beschloss ein Maßnahmenpaket zur Fan-Rückkehr.

Coronavirus-Krise «Mit Respekt und Demut»: DFL geht Fan-Rückkehr vorsichtig an

Die Profi-Clubs einigen sich auf ein einheitliches Vorgehen zur möglichen Rückkehr der Zuschauer. Auswärtsfans müssen verzichten, Stehplätze sind vorerst gesperrt und die Tickets personalisiert. Zudem gibt es kein Bier mehr in den Stadien. mehr...


Der Ostsee-Pipeline Nord Stream 2 fehlen nur noch 150 Kilometer.

Weitere Sanktionen drohen Trotz Genehmigung noch kein Weiterbau von Nord Stream 2

Seit Dezember tut sich nichts mehr auf der Nord-Stream-2-Baustelle vor der dänischen Ostsee-Insel Bornholm. Ob und wann sich das ändert, ist offen. Die USA verschärfen weiter die Gangart - und die Bundesregierung versucht es mit Beschwichtigung. mehr...


Landtag in Brandenburg Kalbitz lässt AfD-Fraktionsvorsitz vorerst ruhen

Die brandenburgische AfD-Landtagsfraktion berät über die politische Zukunft von Andreas Kalbitz.

Kann Andreas Kalbitz Fraktionschef bleiben, obwohl er aus der AfD geworfen wurde? Darüber wurde zuletzt heftig gestritten - am Dienstag machte Kalbitz der Fraktion ein Angebot. mehr...

Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un inmitten seiner führenden Kommandeure.

In Sprengkopfgröße UN-Bericht: Nordkorea hat «wahrscheinlich» kleine Atomwaffen

Nordkoreas Atomprogramm bereitet der internationalen Gemeinschaft seit Jahren große Sorgen. Eines von Kim Jong Uns Zielen: Atomsprengköpfe so zu verkleinern, dass sie auf Raketen passen. Nach einem UN-Bericht kommt er dabei voran. mehr...


Kevin Kühnert (SPD) spricht über seine Kandidatur für den Bundestag und die damit verbundene Aufgabe des Juso-Vorsitzes.

Aufstieg mit Ausstieg Kühnert will Juso-Politik in Bundestag tragen

Kevin Kühnert ist aus den Jusos rausgewachsen. Der 31-Jährige will in den Bundestag - trotz namhafter Konkurrenz aus der eigenen Partei. mehr...


Die Fregatte «Hamburg» läuft aus dem Wilhelmshavener Hafen aus.

Gegen Waffenschmuggel Fregatte «Hamburg» zum Irini-Einsatz vor Libyen ausgelaufen

Die Fregatte «Hamburg» ist auf dem Weg zu einer politisch heiklen Operation. Sie soll im Mittelmeer helfen, den Waffenschmuggel nach Libyen zu unterbinden. Es könnte ein harter Einsatz für die Besatzung werden. Nicht nur wegen des Auftrags. mehr...


Börse in Frankfurt Dax verliert leicht

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Frankfurt/Main (dpa) - Nach den deutlichen Kursgewinnen zum Monatsauftakt hat der deutsche Aktienmarkt am Dienstag moderate Gewinnmitnahmen verzeichnet. Der Dax verlor letztlich 0,36 Prozent auf 12.600,87 Zähler, nachdem er am Vortag noch um rund 2,7 Prozent zugelegt hatte. mehr...

Der Dax ist der wichtigste Aktienindex in Deutschland.

Börse in Frankfurt DAX: Schlusskurse im XETRA-Handel am 4.08.2020 um 17:55 Uhr

Frankfurt/Main (dpa) - An der Frankfurter Wertpapierbörse wurden im elektronischen Handel (Xetra) am 4.08.2020 um 17:55 Uhr folgende Schlusskurse für die 30 Werte des Deutschen Aktienindex DAX festgestellt. mehr...


Ford-Chef Jim Hackett auf der Technik-Messe CES in Las Vegas.(Archivbild).

Autokonzern im Wandel Ford-Chef Hackett tritt überraschend zurück

Erneuter Chefwechsel beim US-Autoriesen Ford. Am 1. Oktober übernimmt Jim Farley das Ruder in Dearborn. Für die deutschen Ford-Standorte könne das von Vorteil sein, sagt ein Experte. mehr...


Laut dem Nürnberger Institut für Arbeitsmarkt- und Berufsforschung (IAB) kam im zweiten Quartal auf drei Arbeitslose nur noch eine offene Stelle.

Pandemie verstärkt Rückgang Fast 500.000 weniger offene Stellen in Deutschland

Wer heute arbeitslos wird, hat schlechte Karten: 2,9 Millionen Arbeitslosen stehen knapp 900.000 offene Stellen gegenüber. Der Industrieverband VDMA fordert die Bundesregierung auf, Neueinstellungen jetzt nicht auch noch zu erschweren. mehr...


1,5 Millionen Studie: Wohl deutlich mehr Corona-Infizierte in Italien

Intensivstation in der italienischen Lombardei. In Italien waren wohl deutlich mehr Menschen mit dem Coronavirus infiziert als angenommen.

In Italien haben sich in den vergangenen Monaten sechsmal so viele Menschen mit dem Coronavirus angesteckt wie offiziell registriert. Das ist das Ergebnis einer Studie an mehr als 64.000 Testpersonen. Auch andere Staaten haben eine hohe Dunkelziffer. mehr...

Der Schutz gefährdeter Tiere - hier ein Königstiger - wird in Corona-Zeiten zusätzlich finanziell unterstützt.

Für Wildhüter Millionen Euro zusätzlich für Artenschutz in Corona-Zeiten

Viele Dorfgemeinschaften und Wildhüter kümmern sich in normalen Zeiten um gefährdete Tierarten. Wegen der Pandemie fehlt ihnen aber das Geld dazu. mehr...


Die europäische Trägerrakete Ariane 5 soll Mitte August starten.

Raumfahrt-Lastesel Ariane-5-Rakete soll nun am 14. August starten

Die Corona-Krise hat auch Auswirkungen auf die Raumfahrt. Nach mehrfachen Verschiebungen soll Ariane 5 nun aber endgültig Mitte August ins All aufbrechen. mehr...


Ein Wasserkäfer regt als Überlebensstrategie den Stuhlgang seines Jägers - eines Froschs - an und wird dann lebend ausgeschieden.

Stuhlgang in die Freiheit Käfer entkommt Frosch durch Darmanregung

Faszination Natur: Viele Tiere entwickeln ungewöhnliche Überlebensstrategien. Ein kleiner Wasserkäfer entwischt seinem Jäger über den Darm. mehr...


Nach erfolgreicher OP Prinz Joachim aus französischem Krankenhaus entlassen

Prinz Joachim zu Dänemark ist auf dem Weg der Besserung.

Der dänische Royal, der in Frankreich lebt, befindet sich auf dem Weg der Besserung, nachdem ihm ein Blutgerinsel aus dem Hirn entfernt worden ist. mehr...

Herzogin Kates Großmutter Valerie Middleton (M) war im Zweiten Weltkrieg freiwillige Helferin beim Britischen Roten Kreuz.

Jubiläum Herzogin Kate würdigt Britisches Rotes Kreuz

Die Hilfsorganisation feiert ihren 150. Geburtstag. Zu den Gratulanten gehören nicht zuletzt die britischen Royals. mehr...


Ist Juan Carlos in der Karibik?.

Heimliche Ausreise «Wo ist Juan Carlos?» - Spaniens Altkönig untergetaucht

Das spanische TV sprach von der «Nachricht des Jahres», und auch in den Cafés überall im Lande gab es trotz Pandemie und Maskenpflicht kein anderes Thema: Der der Korruption verdächtige Ex-König Juan Carlos verlässt Spanien und taucht unter. In der Karibik? mehr...


Samy Deluxe: «Gastro ist ein verdammt hartes Geschäft.».

Hartes Geschäft Samy Deluxe schließt sein Restaurant

Fünf Jahre gab es das Restaurant «Gefundenes Fressen» - jetzt aber ist Schluss. Samy Deluxe macht seinen Laden zu, doch der Hamburger Rapper hat bereits viele neue Ideen. mehr...


Poet Wolf Biermann erhält Ehrendoktorwürde

Wolf Biermann bekommt einen Doktortitel.

Die Universität Koblenz-Landau würdigt den Hamburger Lyriker und Liedermacher für seine Verdienste. mehr...

Jan Novak hat sich mit dem Leben des Starautors Milan Kundera auseinandergesetzt.

Hinter dem Eisernen Vorhang Neue Biografie: Das erste Leben des Milan Kundera

In Tschechien ist eine neue Biografie über den Starautor Milan Kundera die Sensation der Literatursaison. Es geht um das Leben des Verfassers von Bestsellern wie «Die unerträgliche Leichtigkeit des Seins» vor seiner Emigration nach Frankreich. mehr...


Taylor Swift hat Nicki Minaj überholt.

Billboard Hot 100 Taylor Swift stellt Charts-Rekord auf

Sie ist das Maß aller Dinge: Taylor Swift ist die Künstlerin mit den meisten Songs in den US-Charts. mehr...


Allein in Wacken: Die Veranstalter Thomas Jensen (r) und Holger Hübner.

Musikfestival Millionen Metal-Fans feiern im Internet Wacken World Wide

«Das größte Wacken aller Zeiten»: Wegen der Corona-Pandemie musste das W:O:A dieses Jahr ins Internet ausweichen. Statt 85.000 Besuchern auf der Wiese gab es aber Millionen Live-Content-Views. mehr...


Kommen nun Auflagen? Fitbit-Übernahme durch Google: Brüssel meldet Bedenken

Fitbit war ein Pionier im Geschäft mit Fitness-Armbändern, die Schritte und verbrauchte Kalorien zählen.

Daten über die Gesundheit und Fitness von Bürgern können im Internet Gold wert sein. Das weiß auch der amerikanische Online-Riese Google. Nun hat er allerdings Ärger mit den Wettbewerbshütern der EU. mehr...

Sonys Playstation bring nach wie vor viel Geld in die Firmenkasse ein. Hier spielt ein junger Mann mit der Spielekonsole vor dem Fernseher.

Vorsichtige Jahresprognose Playstation bringt Sony starkes Quartal

In der Corona-Krise griffen mehr Menschen zu Videospielen. Sony profitiert davon mit seinem Playstation-Geschäft. Doch andere Bereiche des Elektronik-Riesen kämpfen mit Problemen. mehr...


Microsoft-Vorstandschef Satya Nadella.

Übernahmemanöver Nach Trump-Drohung: Microsoft streckt Fühler nach Tiktok aus

Die Trump-Regierung will die zum chinesischen Internetkonzern ByteDance gehörende App Tiktok in den USA eigentlich verbieten, doch nun bahnt sich eine Wende an. Mit Microsoft bringt sich ein US-Unternehmen in Stellung, die Videoplattform zu übernehmen. mehr...


Google bringt eine neue Smartphone-Version auf den Markt.

Statt Gesichtserkennung Google-Smartphone bringt Pixel 4a mit Fingerabdruck-Sensor

Gesichtserkennung auf Smartphones funktioniert mit Maske nicht gut. Das neue Google-Smartphone setzt auf Fingerabdruck und trumpft mit einer verbesserten Kamera. mehr...


Ostwestfalen-Lippe OWL-Wahlkreise neu sortiert

Der Bundestag hat am Donnerstagabend eine Änderung des Bundeswahlgesetzes beschlossen, das den Zuschnitt der Wahlkreise für die nächste Bundestagswahl bestimmt. Davon wird auch Ostwestfalen-Lippe betroffen sein. mehr...

Yvonne Gebauer (FDP), Schulministerin von Nordrhein-Westfalen. Foto: dpa/Marcel Kusch

Analyse zum Neustart des Unterrichts Schlingerkurs zum Alltag

Auf ihrer Todo-Liste steht seit Monaten ein Thema: Masterplan Grundschule. Zu hören gab es davon wenig, zu sehen nichts. Dabei dürfte es vorerst bleiben: NRW-Schulministerin Yvonne Gebauer (FDP) hat alle Hände voll damit zu tun, den Schulbetrieb nach dem harten Corona-Lockdown wieder ins Rollen zu bringen. mehr...


Kristin Fuchs, Juniorchefin des Hotel Spielweg, deckt einen der Tische im Restaurant des Hotels ein. Speise-Gaststätten, Ferienwohnungen und Campingplätze in Baden-Württemberg dürfen ab dem heutigen Tag unter Einhaltung bestimmter Auflagen wieder für Ihre Gäste öffnen. Foto: Philipp von Ditfurth/dpa

Coronavirus Lockerung der Corona-Regeln – der aktuelle Stand in den Bundesländern

Die Bundesländer können im Kampf gegen die Corona-Pandemie über die schrittweise Öffnung des öffentlichen Lebens weitgehend in eigener Verantwortung entscheiden. Seit Montag sind zahlreiche Dinge erstmals seit Wochen wieder erlaubt. mehr...


Das italienische Predappio ist als Geburtsort Benito Mussolinis eine Art Wallfahrtsort für Faschisten. Foto: Andreas Schnadwinkel

Streit um Fachbegriff Was ist eigentlich Faschismus?

Es ist wieder oft von Faschismus die Rede. Und das nicht nur, wenn es um den völkisch-nationalistischen AfD-Flügelmann Björn Höcke geht, der nach richterlicher Entscheidung „Faschist“ genannt werden darf. Auch die staatlichen Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie halten manche für faschistisch. mehr...