Fr., 14.06.2019

Namen auch abhängig von der Rasse Luna und Balu als Hundenamen besonders beliebt

Luna, Balu und Emma sind den Angaben nach rasseübergreifend beliebt.

Luna, Balu und Emma sind den Angaben nach rasseübergreifend beliebt. Foto: dpa

München (epd). Luna für Hündinnen und Balu für Hunde sind nach einer Auswertung eines Versicherungsportals die beliebtesten Namen für die tierischen Begleiter des Menschen. Mit Emma, Oskar und Lotte würden in den Top Ten auch Namen auftauchen, die ebenso unter den beliebtesten Menschennamen zu finden sind, teilte CHECK24 am Freitag in München mit.

Bei Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung verlangen Versicherer die Angabe eines Tiernamens zur Identifizierung. Diese hat CHECK24 für alle Versicherungsabschlüsse 2018 ausgewertet.

Luna, Balu und Emma sind den Angaben nach rasseübergreifend beliebt. Es gebe aber auch Besonderheiten: Die absolute Nummer eins bei männlichen Schäferhunden ist Rex. Die Namen Henry und Frieda tauchen jeweils nur bei einer Rasse auf: Henry bei den männlichen Möpsen, Frieda bei den Dackel-Hündinnen.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6688987?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F4299039%2F