Mi., 18.09.2019

Latin-Pop Sänger Álvaro Soler ist ein Sprachentalent

Álvaro Soler kommuniziert in vielen Sprachen.

Álvaro Soler kommuniziert in vielen Sprachen. Foto: Uli Deck

Von dpa

Álvaro Soler wurde mit Songs wie «El Mismo Sol» oder «Sofia» bekannt. Im Moment tourt der Latin-Pop-Sänger durch Deutschland.

Berlin (dpa) - Sprachen spielen für den deutsch-spanischen Sänger Álvaro Soler («Sofia») eine wichtige Rolle. Sie könnten helfen, Barrieren abzubauen und Missverständnisse zu vermeiden, sagte er der Deutschen Presse-Agentur. Der 28-Jährige ist selbst ein Sprachentalent: Er spricht Deutsch, Englisch, Italienisch, Spanisch und Katalanisch.

Auch für seinen beruflichen Erfolg spielten Sprachen eine große Rolle: «Obwohl ich auf Spanisch singe, kann ich mit den Menschen häufig in ihrer Muttersprache sprechen, so fühlt man sich näher», sagte der Latin-Pop-Sänger. Auf der Bühne fühle er sich trotzdem mit spanischen Texten am wohlsten. Deutsche Songs seien «vorerst nicht geplant».

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6938794?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F4299039%2F