Filmförderung Otto spielt Catweazle - Daniel Brühl gibt Regiedebüt

Otto Waalkes spielt die Hauptrolle in der Neuauflage der TV-Serie «Catweazle».

Berlin (dpa) - Schauspieler Daniel Brühl (41) soll nun auch hinter der Kamera stehen. Mit der schwarzen Komödie «Nebenan» gebe er sein Regiedebüt, teilte die Filmförderungsanstalt (FFA) am Montag in Berlin mit. Die FFA unterstützt das Projekt mit 420 000 Euro. mehr...

Da war er noch etwas jünger: Robert De Niro 2007 in Berlin.

Nur im Film Robert De Niro freut sich über Verjüngung

Die Technik macht's möglich: Die Hauptdarsteller im Gangsterepos «The Irishman» wurden «verjüngt». mehr...


Bad Ischl im Salzkammergut in Österreich wird eine der Europäischen Kulturhauptstädte 2024.

Im Salzkammergut Bad Ischl wird Europäische Kulturhauptstadt 2024

Der Titel Europäische Kulturhauptstadt wird seit 1985 vergeben, die erste Kulturhauptstadt war Athen. Aus Österreich durften die Städte Graz (2003) und Linz (2009) bereits diesen Titel tragen. Für 2024 gab es in der Alpenrepublik 17 Bewerber. mehr...


Rüdiger Safranski macht sich auf die Spuren von Hölderlin.

Neue Biografie Höhenflüge und Scheitern: Safranski über Hölderlin

Er träumte von der Freiheit und lebte doch beschränkt in einem engen Land. Dem Dichter Friedrich Hölderlin war zuletzt auf Erden nicht zu helfen. Rüdiger Safranski erzählt sein Leben. mehr...


Asa meldet sich nach fünfjähriger Pause stark zurück.

Von Asa bis Anna Ternheim Starke Frauen: Female-Pop-Alben im Herbstüberblick

Von «A» wie Asa über «H» wie Howard bis «T» wie Ternheim: Dieser Herbst hat viele starke Alben von Sängerinnen und Songwriterinnen im Angebot. Ein alphabetischer Überblick ohne Anspruch auf Vollständigkeit. mehr...


Ursula Krechel wird geehrt.

Lyrik und Prosa Jean-Paul-Preis geht an Ursula Krechel

Alle zwei Jahre vergibt der Freistaat Bayern den Preis. Frühere Preisträger sind beispielsweise Friedrich Dürrenmatt oder Botho Strauß. Jetzt ist Ursula Krechel dran. mehr...


Bill Kaulitz ist ganz auf Heidi Klums Seite.

Queer Conchita Wurst und Bill Kaulitz verteidigen Heidi Klum

Hat Heidi Klum Ahnung von Dragqueens oder nicht? Vor dem Start der neuen Sendung «Queen of Drags» springen die Mitjuroren Bill Kaulitz und Conchita Wurst der angefeindeten Frau in ihrer Mitte zur Seite. mehr...


Sängerin Alice Merton (l) mit der Siegerin Claudia Emmanuela Santoso beim Finale der Castingshow «The Voice of Germany».

Castingshow Claudia Emmanuela Santoso gewinnt «The Voice of Germany»

Für viele war der Ausgang des Finales schon lange klar: Die Favoritin Claudia Emmanuela Santoso ist die neue Stimme der Nation. Bevor es auf Tour geht, muss die Studentin allerdings erst noch eine weitere Prüfung bestehen. mehr...


John Wesley Zielmann (Blechmann), Alexander Stürmer (Strohmann), Charlotte de Montcassin (Dorothy und, Nicole Paul (Hexe) kurz vor dem Happyend von »Der Zauberer von Oz« im Bielefelder Stadttheater. Foto: Philipp Ottendörfer/Theater

Bielefeld Eine Reise ins Abenteuerland

Zugabe! Weil’s soooo schön ist, singen Dorothy, Löwe, Strohmann, Blechmann und der ganze Rest noch einmal »Geh’n wir auf die Reise...«, das Mutmacherlied im Bielefelder Weihnachtsmärchen »Der Zauberer von Oz«. mehr...


Nora Fingscheidts Drama «Systemsprenger» ist für den Europäischen Filmpreis nominiert.

Drama von Nora Fingscheidt «Systemsprenger» für den Europäischen Filmpreis nominiert

Deutschlands Oscar-Hoffnung «Systemsprenger» ist für den Europäischen Filmpreis im Rennen. Und nicht nur das: Hauptdarstellerin Helena Zengel kann sich auch auf eine besondere Ehre Hoffnungen machen. mehr...


Guy Garvey von Elbow entschuldigte sich für den Brexit.

Musikfestival Von Specials bis Elbow: Rock statt Rummel in Rust

Rock, Pop und Folk im Freizeitpark: Die zweite Auflage des «Rolling Stone»-Festivals im Südwesten mit rund 30 Auftritten war künstlerisch erfolgreich - und hätte mehr Zuschauer verdient. mehr...


Das Fernsehen war nie wirklich seine Welt: Frank Thelen.

Gründershow «Die Höhle der Löwen»: Frank Thelen hört auf

Die Entscheidung sei ihm nicht leicht gefallen, meint Frank Thelen, der nach sechs Staffeln bei der Gründershow aussteigt. Er will sich in Zukunft noch stärker auf neue Technologien konzentrieren. mehr...


Robert Freeman ist tot.

Legendäre Albumcover Beatles-Fotograf Robert Freeman gestorben

Er war für einige legendäre Albumcover der Beatles verantwortlich. Jetzt ist Robert Freeman im Alter von 82 Jahren gestorben. Paul McCartney und Ringo Starr würdigten den Fotografen. mehr...


Die britischen Prinzen treffen bei einer Gala zum Gedenken an die Toten des Ersten Weltkriegs in der Londoner Royal Albert Hall aufeinander. Auch die Herzoginnen Kate und Meghan, Herzogin von Sussex, werden dabei sein.

Nach Frust-Interview William und Harry gemeinsam bei Weltkriegsgedenken

Die beiden sind nur noch selten gemeinsam in der Öffentlichkeit zu sehen. Bei einer Gala treffen die britischen Prinzen William und Harry aufeinander. mehr...


Juli Zeh hat den Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln erhalten.

Relevante Fragen Autorin Juli Zeh mit Heinrich-Böll-Preis ausgezeichnet

Juli Zeh ist mit dem Heinrich-Böll-Preis der Stadt Köln ausgezeichnet worden. Zu ihren bekanntesten Werken zählen die Romane «Unterleuten» sowie «Spieltrieb». mehr...


Der New Yorker Rapper Asap Rocky tritt in Schweden auf.

Auftritt für Unterstützer Asap Rocky kommt für Konzert zurück nach Schweden

Der amerikanische Rapper hatte im Sommer großen Ärger in Schweden. Doch für Dezember hat er sich zu einem Konzert in Stockholm angesagt. mehr...


«Tyskland» in Kopenhagen.

«Tyskland» Königin Margrethe II. eröffnet Deutschland-Ausstellung

Das Nationalmuseum in Kopenhagen widmet Deutschland eine große Schau. Zu sehen gibt es unter anderem einen VW-Käfer, Bauhaus-Kunst und einen Gutenberg-Bibel. Ein Freundschaftsjahr hat begonnen... mehr...


Die Mitrenkrone sitzt auf dem mit Stoff bedeckten Schädel von Kaiser Friedrich III. (1415-1493).

«Sensationsfund» Forscher erkunden Grab Friedrichs III.

Neben den sterblichen Überresten des Kaisers (1415-1493) fanden die Wissenschaftler eine Krone, ein Zepter und einen Reichsapfel. Doch das ist noch nicht alles. mehr...


Der Schauspieler Axel Prahl steht voll hinter seiner Wachsfigur im «Tartort»-Bereich bei Madame Tussauds Berlin.

«Großartiger Moment» Axel Prahl erlebte Mauerfall im Hotelzimmer

Der Schauspieler erinnert sich noch genau an den Abend des 9. November 1989. Davon erzählte er, während er in Berlin seine «Tatort»-Figur bei Madame Tussauds in Berlin vorstellte. mehr...


Auseinandersetzung mit dem menschlichen Körper: Die Bielefelder Kunsthalle widmet der Skulptur ihre neue Ausstellung »L’homme qui marche«. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Schön sperrig

Der »Denker«, die Plastik von Auguste Rodin (1880/82), ist seit der Eröffnung 1968 das Wahrzeichen der Bielefelder Kunsthalle. Dass das Museum weitere bedeutende Skulpturen im Eigenbesitz hat, beweist die Ausstellung »L’homme qui marche – Die Verkörperung des Sperrigen«. mehr...


Die Scorpions gaben am Tag des Mauerfalls ein Konzert in Paris.

Soundtrack zum Jubiläum Wind und Freiheit, SOS und Eis: Eine Playlist zum Mauerfall

«Freiheit» oder «Wind Of Change»: Manche Titel von West-Songs, die sich ins kollektive Wende-Gedächtnis eingebrannt haben, sind ganz eindeutig. Ost-Lieder wie «SOS» oder «Das Eis taut» sandten dagegen verstecktere Botschaften. Eine Playlist zum Mauerfall-Jubiläum. mehr...


Klimaschutz wird ein wichtiges Thema bei der nächsten documenta - Blick auf das beleuchtete documenta-Kunstwerk «The Parthenon of Books» der argentinischen Künstlerin Marta Minujin in Kassel (2017).

Unterstützung gefordert Museen wollen Klimaschutz-Vorreiter werden

Klimaschutz kommt aus Sicht von Kritikern nicht recht voran in Deutschland. Oft fehlen demnach an entscheidenden Stellen die Initiativen. Nun kommt ein Vorstoß aus einem Bereich, der sonst als wenig umweltgetrieben gilt. mehr...


Die Deutschland-Ausstellung im Nationalmuseum mit dem quadratischen Logo «Tyskland».

Nachbarn und Freunde Deutsche und Dänen feiern gemeinsames Kulturjahr

Mit einem gemeinsamen Kulturjahr zelebrieren Dänemark und Deutschland ihre gegenseitige Verbundenheit. Das Verhältnis zwischen den beiden Nachbarn ist gut und gerade heute wichtig geworden - nicht nur in der Kultur. mehr...


Das Gemälde "Frau mit Fächer" von Berthe Morisot in der Hamburger Kunsthalle.

Manet, Monet und Gauguin Impressionisten in der Hamburger Kunsthalle

Flirrende Landschaften und einfühlsame Porträts: Die Impressionisten revolutionierten Ende des 19. Jahrhunderts die Malerei. Wie, das zeigt jetzt eine Ausstellung in Hamburg. mehr...


Ai Weiwei signiert in Berlin sein neues Buch «Manifest ohne Grenzen».

Manifest ohne Grenzen Ai Weiwei fordert mehr Menschlichkeit gegenüber Flüchtlingen

Der chinesische Künstler Ai Weiwei hat sein Buch «Manifest ohne Grenzen» bei einer Veranstaltung in Berlin vorgestellt. Es ist ein Plädoyer für mehr Menschlichkeit. mehr...


1 - 25 von 7755 Beiträgen