Neues aus Hollywood «Macbeth» mit Denzel Washington bei Apple TV+

Denzel Washington gibt den Macbeth.

Neuverfilmung einer Shakespeare-Tragödie: In der männlichen Hauptrolle wird Denzel Washington zu sehen sein. An seiner Seite eine ebenfalls weltberühmte Schauspielerin. mehr...

Der US-amerikanische Schauspieler Gary Cooper 1953 zu Besuch in Deutschland - umlagert von Verehrerinnen.

Hollywood-Star Gary Cooper starb mit 60 - vor 60 Jahren

Das renommierte American Film Institute führt Gary Cooper auf der Liste der größten Leinwandhelden gleich hinter Charlie Chaplin, noch vor Gregory Peck und John Wayne. Der «High Noon»-Star starb 1961. mehr...


Yvonne Büdenhölzer, Leiterin des Theatertreffens.

Theatertreffen Festivalleiterin: Pandemie wird Kulturbranche prägen

Mit dem Berliner Theatertreffen beginnt eines der renommiertesten Bühnenfestivals. Die Festivalleiterin Yvonne Büdenhölzer geht davon aus, dass die Kulturbranche die Folgen der Pandemie noch länger spüren wird. mehr...


Christian Thielemann.

Wagner-Festspiele Christian Thielemann und Bayreuth - Wie geht es weiter?

Dass Christian Thielemanns Tage als Chef der Sächsischen Staatskapelle Dresden gezählt sind, ist nun klar. Doch wie geht es weiter mit ihm auf dem Grünen Hügel? mehr...


Besucher tanzen vor der Hauptbühne des vom Verein Kulturkosmos organisierten Fusion-Festivals 2019.

Musik «Fusion»-Festival ist coronabedingt erneut abgesagt

Bis zuletzt hatten Konzertfans gehofft, nun ist das Fusion-Festival doch abgesagt. Nachdem der Veranstalter zunächst mit neuem Konzept sein Glück bei den Behörden versucht hatte, setzt er nun auf 2022. mehr...


Porträt des deutschen Künstlers und Kunstprofessors Joseph Beuys, der am 12. Mai 1921 zur Welt kam.

Jubiläum Beuys würde 100 - Aktionen im Netz

Die Corona-Pandemie hat vielen Plänen zum Beuys-Jubiläumsjahr einen Strich durch die Rechnung gemacht. Und auch zum 100. Geburtstag von Joseph Beuys am Mittwoch läuft einiges anders als gedacht. mehr...


Wann können die Sitze werden im Zuschauerraum des Berliner Ensembles wieder entsperrt werden?.

Corona-Pandemie Berliner Ensemble: Könnten Castorf-Premiere im Juni zeigen

Das Theater steht in den Startlöchern und möchte gern wieder Zuschauer im Haus haben. Wann das tatsächlich klappt, ist aber noch offen. mehr...


Sophia Loren (2029).

Auszeichnung Sophia Loren: «Ich kann ohne das Kino nicht leben»

Die 86-jährige italienische Kino-Legende ist mit dem Filmpreis David geehrt worden. In ihrer Dankesrede sagte sie, sie habe nicht vor, vom Film Abschied zu nehmen. mehr...


Der Schauspieler Charly Hübner will nicht mehr den Rostocker Kommissar Sascha Bukow spielen.

Abschied von Kommissar Bukow Charly Hübner hört beim Rostocker «Polizeiruf 110» auf

«Polizeiruf»-Fans müssen jetzt stark sein: Im kommenden Jahr läuft die letzte Folge mit dem beliebten Rostocker Kommissar Bukow. Schauspieler Charly Hübner gibt die Rolle auf - und sagt auch, warum. mehr...


Kuratorin Daniela Sannwald (l) und Kristin Halm, Leiterin der Kunsthalle Lüneburg, bei den Vorbereitungen zur Beuys-Schau.

100. Geburtstag Lüneburg öffnet Beuys-Ausstellung für Besucher

Die Kunsthalle Lüneburg zeigt eine umfangreiche Beuys-Ausstellung zum 100. Geburtstag des Künstlers. Von Donnerstag an ist sie für Besucher geöffnet. mehr...


Markantester Satz des deutschen Künstlers und Kunstprofessors Joseph Beuys: „Jeder Mensch ist ein Künstler.“

Zum 100. Geburtstag des Jahrhundertkünstlers Joseph Beuys „Jeder Mensch ist ein Künstler“

Düsseldorf (dpa) - Er wird Heiland, Superstar, Lügner oder Märchenerzähler genannt – wohl kein Künstler hat zu Lebzeiten und über seinen Tod hinaus so polarisiert und provoziert wie Joseph Beuys (1921-1986). mehr...


«Sein Talent als Zauberkünstler wurde nur noch von dem als Selbstdarsteller übertroffen», schreibt Autor Malte Herwig in seinem Buch "Der grosse Kalanag: Wie Hitlers Zauberer die Vergangenheit verschwinden ließ und die Welt eroberte" über den Magier Helmut Schreiber.

Literatur-Tipp Buch über Hitlers Zauberer

Seine Zauber-Revue war in der Nachkriegszeit ein Welterfolg. Doch Helmut Schreiber - alias Kalanag - hatte in Nazi-Deutschland direkte Kontakte zur NS-Führungsriege. Ein Buch erzählt seine Geschichte. mehr...


Ingrid und Klaus Kalinowski, bekannt als «Ingrid und Klaus», wurden durch die Raab-Sendung «TV total» zu kleinen Fernsehstars.

ProSieben-Persönlichkeit Ingrid vom «TV total»-Ehepaar «Ingrid und Klaus» ist tot

Sie kommentierten das Zeitgeschehen - und kabbelten sich dabei: «Ingrid und Klaus» genossen bei Fans des Raab-Universums Kultstatus. Zu ihrem Tod lässt Ingrid «einen letzten lieben Gruß» ausrichten. mehr...


Grimme-Preisträger Joko & Klaas: Die ProSieben-Entertainer werden für ihr Format «15 Minuten Joko & Klaas – Männerwelten» ausgezeichnet.

TV-Auszeichnung Öffentlich-rechtliche Sender räumen bei Grimme-Preis ab

Im vergangenen Jahr hatten private Sender immerhin noch fünf von 16 Trophäen für gutes Fernsehen ergattert. Diesmal gehen sie fast leer. Über einen Grimme-Preis freuen dürfen sich Joko & Klaas. mehr...


Bleibt dem weißen Arztkittel treu: Schauspielerin Ellen Pompeo soll auch in der 18. Staffel «Grey's Anatomy» wieder mit dabei sein.

TV-Serie «Grey's Anatomy» geht weiter - Sender kündigt 18. Staffel an

Drei Publikumslieblinge sollen in der 18. Staffel der beliebten Krankenhausserie wieder mit dabei sein. Und auch ein «Grey's Anatomy»-Ableger bekommt eine weitere Fortsetzung. mehr...


Wohnen: Bali Schlafsofa Berlin Möbelstücke - das Richtige im Handumdrehen finden
Sonderveröffentlichung

Wohnen Bali Schlafsofa Berlin Möbelstücke - das Richtige im Handumdrehen finden

Mit einem Budget mehrere Anschaffungen erledigen? mehr...


Tom Cruise soll Hollywoods Verband der Auslandspresse auch kritisch gegenüberstehen.

Kritik an Preisverleihung Tom Cruise soll Golden Globes aus Protest abgegeben haben

Die Globes sind nach den Oscars die wichtigsten Filmpreise - doch es gibt Kritik. Einmal mehr geht es um mangelnde Diversität. Jetzt will NBC die Gala nicht mehr zeigen. Und ein Megastar setzt ein Zeichen. mehr...


Mode: Brautmode Köln - mit hochwertigen Roben richtig liegen
Sonderveröffentlichung

Mode Brautmode Köln - mit hochwertigen Roben richtig liegen

Es steht eine Trauung an und der festliche Anlass soll mit einem entsprechend einzigartigen Look gewürdigt werden? mehr...


Die Berlinale soll in Juni starten - wenn die Inzidenzzahlen es zulassen.

Mit Testpflicht Berlinale hält an Sommerfestival fest

Die Festivalleitung der Berlinale zeigt sich optimistisch: Im Juni soll eine Sommerausgabe fürs Publikum stattfinden. Die Besucher sollen vorab zum Coronatest. Das Ganze hat aber noch einen Haken. mehr...


Ein Mitarbeiter von Sotheby's hängt das Gemälde «Femme assise en costume» von Pablo Picasso (gemalt 1953) auf.

Kunstmarkt New Yorker Frühjahrsauktionen starten

Vor der Pandemie purzelten jeden Mai in New York Kunstpreis-Rekorde. Im vergangenen Jahr war dann alles anders und deutlich kleiner. Jetzt stehen die traditionellen Frühjahrs-Auktionen wieder an und sollen nicht nur online stattfinden. mehr...


Moritz Eisner (Harald Krassnitzer) und Bibi Fellner (Adele Neuhauser) sind einer Verschwörung auf der Spur.

Einschaltquoten Fast neun Millionen sehen den «Tatort» aus Wien

Sonntagabend ist «Tatort»-Zeit. Der Fall aus Wien mit Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser ließ die Konkurrenz weit hinter sich. mehr...


Die Golden Globe Awards sollen reformiert werden.

Filmpreise Stars gehen Reformen bei Golden Globes nicht weit genug

Die Golden Globes stehen schon länger in der Kritik. Einige Hollywoodstars wie Scarlett Johansson oder Mark Ruffalo beklagen fehlende Diversität und Sexismus. mehr...


Die Autorin Judith Hermann 2014 auf der Buchmesse in Frankfurt/Main.

Belletristik Magisch: Judith Hermanns neuer Roman «Daheim»

Über Judith Hermann gibt es seit «Sommerhaus, später» Lobeshymnen wie Verrisse. Ihr neuer Roman «Daheim» wird hoch gehandelt. Zu recht? mehr...


Sophie Scholl, Mitglied der «Weißen Rose». In Flugblättern prangerte die Widerstandsgruppe die Verbrechen der Nationalsozialisten an.

NS-Widerstandskämpferin Sophie Scholl - Mensch statt Ikone

21 Jahre war Sophie Scholl alt, als sie wegen ihres Widerstandes gegen das Nazi-Regime ermordet wurde. Am 9. Mai wäre sie 100 Jahre alt geworden - ein Gedenktag, bei dem es auch um Widersprüche geht. mehr...


Das Publikum ist diesmal der Star: 4000 Zuschauer sollen bei den Brit Awards in London dabei sein.

Testlauf 4000 Zuschauer bei den Brit Awards geplant

Erstmals seit Beginn der Pandemie sind in Großbritannien bei einer Musikveranstaltung wieder Zuschauer erlaubt. Bei den prestigeträchtigen Brit Awards in London dürfen 4000 Zuschauer dabei sein. mehr...


1 - 25 von 9194 Beiträgen