Corona-Tests im Theater Berlin will mehr auf Bühnen ermöglichen

Klaus Lederer will die Kulturlandschaft krisenfester machen.

Corona ist für Theater und andere Spielstätten eine Tragödie. Berlin will nun neue Wege auf den Bühnen gehen. Dem Virus soll damit mehr Kultur abgetrotzt werden. mehr...

Samy Deluxe setzt sich gegen Rassismus ein.

Black Lives Matter Samy Deluxe rappt in neuem Song gegen Rassismus

Samy Deluxe hat sich immer wieder gegen Rassismus und Diskriminierung eingesetzt. Auch zu den gegenwärtigen Protesten hat er einiges zu sagen. mehr...


Ein Doppelportrait des Musiker-Ehepaars Clara und Robert Schumann im Schumann Haus in Leipzig.

Robert und Clara Die Schumanns erschufen ihr eigenes «Markenzeichen»

Über kaum ein Künstlerpaar gibt es so viele persönliche Dokumente wie über Clara und Robert Schumann. Das Musiker-Ehepaar hinterließ etwa 20 000 Briefe mit mehr als 1000 Briefpartnern. Sie werden noch bis 2025 als Edition veröffentlicht. Am Montag hat Robert Schumann seinen 210. Geburtstag mehr...


Dragqueen Olivia Jones (l) ist Schirmherrin der Sonderausstellung «Fluchtursache: Liebe».

Neue Ausstellung Homosexuelle im Fokus des Auswanderermuseums

In manchen Ländern werden Homosexuelle mit dem Tod bestraft. Viele wandern für die freie Liebe aus. Einige der Schicksale beleuchtet die neue Ausstellung im Hamburger Auswandererhaus. mehr...


Ein gutes halbes Jahr nach dem plötzlichen Drehstopp wegen der Coronavirus-Pandemie könnten die «Mission: Impossible»-Stars um Tom Cruise wieder vor die Kamera treten.

Drehstart mit Fragezeichen Grünes Licht für Hollywood

Drei Monate legte das Coronavirus Hollywood auf Eis, nun soll der Filmbetrieb wieder anlaufen. Dreharbeiten sind ab Mitte Juni erlaubt, aber mit vielen Auflagen und Fragezeichen. mehr...


Daniel Barenboim spielte im Goldenen Saal des Musikvereins mit den Wiener Philharmonikern ein Klavierkonzert von Mozart.

Nach der Zwangspause Wiener Musikleben startet mit Barenboim und Levit wieder

Wie in vielen Ländern stand auch in Österreich das Leben lange Zeit still. Nun hat in der Hauptstadt wieder das Musikleben begonnen - mit zwei großen Namen. mehr...


Regula Venske ist wieder in die Evangelisch-Lutherische Kirche eingetreten.

Krimiautorin Für Regula Venske ist Religion wichtig

Regula Venske pflegt eine eigene Sicht auch auf Konsensthemen. Sie fühlt sich aber auch von Religion angesprochen und ist wieder in die Evangelisch-Lutherische Kirche eingetreten. mehr...


«Ava & David, wir verstehen euch. Nicht akzeptabel. Wir bemühen uns um Fortschritt», erklärt der Filmverband auf Twitter.

Film «Selma» Oscar-Akademie räumt nach Vorwürfen Fehler ein

Die Film-Akademie in Los Angeles räumt Fehler ein und reagiert damit auf Vorwürfe von Schauspieler David Oyelowo, dass bei der Oscar-Abstimmung 2015 einige Wähler dem Film «Selma» eine Abfuhr erteilten. mehr...


Leadgitarrist Dave Hill (l) und Steve Priest 1999 in London.

Glamrocker The Sweet-Bassist Steve Priest gestorben

Mit launigen Hits wie «Hell Raiser», «Ballroom Blitz» und «Fox On The Run» wurde die britische Glamrock-Band The Sweet in den 70er Jahren weltberühmt. Mitbegründer und Bassist Steve Priest galt als besonders schillernde Figur. Nun ist der Musiker gestorben. mehr...


Komponist Ennio Morricone bei seiner "The Farewell Tour" 2019 in Berlin.

Filmmusik Asturien-Preise für Morricone und Williams

Die Prinzessin-von-Asturien-Auszeichnungen gelten als «die spanischen Nobel-Preise» und sind nach der spanischen Thronfolgerin benannt. Sie werden alljährlich in acht Sparten vergeben. mehr...


Carolin Kebekus hatte einen «Brennpunkt Rassismus» im Programm.

Statt Comedy Carolin Kebekus sendet «Brennpunkt Rassismus»

Schluss mit lustig: Am Donnerstagabend reservierte Carolin Kebekus 8 Minuten und 46 Sekunden für nicht weiße Deutsche, die über Rassismus im Alltag erzählten. Mit frappierenden Beispielen. mehr...


Der verstorbene Verhüllungskünstler Christo wird in Paris geehrt.

Pariser Museum Centre Pompidou öffnet mit Christo-Schau

Vor wenigen Tagen starb der Aktionskünstler Christo. Das Centre Pompidou in Paris widmet ihm im nächsten Monat eine große Schau. mehr...


«Ohne uns ist Stille» - eine Aktion mit 1000 leeren Stühlen und 1000 Personen.

Demo Leere Stühle vor der Semperoper

Veranstalter, Künstler, Techniker und Caterer sind durch die Krise unverschuldet in eine finanzielle Notlage geraten. Darauf machten sie unter dem Motto «Ohne uns ist Stille» aufmerksam. mehr...


Nike Wagner: «Auf Frauen kann man sich verlassen.».

Intendantin Nike Wagner: Nochmal Bayreuth? «Um Gotteswillen!»

Sie gilt als geistreiche, scharfzüngige Bayreuth-Kritikerin: Nike Wagner, die Urenkelin Richard Wagers, wird nun 75 Jahre alt - und muss in ihrer letzten Saison als Intendantin des Beethovenfestes auf eine große familiäre Versöhnungsgeste verzichten. mehr...


Wincent Weiss hat Polizeigewalt und Rassismus in einem Song verarbeitet.

«Ist das noch Realität» Wincent Weiss singt Anti-Rassismus-Song über George Floyd

Den Musiker und Songwriter haben die Bilder aus den USA nicht mehr losgelassen. Seine Gedanken und Gefühle verarbeitet er in einem Song. mehr...


Der Schauspieler Charles Brauer macht auch mit Mitte 80 weiter.

TV-Star Charles Brauer erfreut sich weiter an der Schauspielerei

Charles Brauers Schauspielkarriere hat vor 74 Jahren angefangen. Der bald 85-Jährige hat noch immer Spaß an seinem Beruf. mehr...


Das Festival geht komplett unter freiem Himmel über die Bühne. Zentraler Veranstaltungsort ist der Innenhof des ehemaligen Klosters. Foto: Per Lütje

Lichtenau „Dalheimer Sommer“ wird in abgespeckter Form durchgeführt

Die Musik- und Theaterreihe „Dalheimer Sommer“ im ehemaligen Kloster Dalheim findet trotz Corona statt. Die Stiftung Kloster Dalheim und der Verein der Freunde des Klosters Dalheim als Veranstalter präsentierten jetzt ihr Konzept. mehr...


Auf dem Prager Altstädter Ring wurde am Donnerstag der Wiederaufbau der historischen Mariensäule abgeschlossen.

Replik Historische Mariensäule in Prag wiederaufgebaut

Lange gab es Streit um die Muttergottes an der Spitze eines Sandstein-Monuments. Jetzt thront sie wieder hoch auf einem Sockel über den Dächern von Prag. mehr...


Blick in die Ausstellung «Raffael - Macht der Bilder».

Im Auftrag des Papsts Dresden zeigt Gobelins von Raffael

2020 ist Raffaels 500. Todesjahr. Die Gemäldegalerie Alte Meister Dresden bewahrt mit der «Sixtinischen Madonna» eines der berühmtesten Bilder des Renaissancekünstlers - und lenkt zum Jubiläum den Blick auf ein anderes einzigartiges Werk. mehr...


Monika Grütters (CDU) verspricht der coronabedingt darbenden Kulturszene staatliche Unterstützung.

Hilfspaket Eine Milliarde für die Kultur: Grütters glaubt an Neustart

Der Staat will der Kulturszene finanziell unter die Arme greifen, um etwa bei der Umsetzung von Hygienekonzepten, Online-Ticket-Systemen oder Belüftungssystemen zu unterstützen. mehr...


Die Ikone mit dem heiligen Nikolaus aus Russland (um 1500).

Ausstellung Göttliches im Bild - Ikonen-Sammlung in Recklinghausen

Im vergangenen Jahr schenkte der frühere Düsseldorfer Jugendrichter Reiner Zerlin der Stadt Recklinghausen seine hochwertige Ikonen-Sammlung. Den größten Teil davon zeigt von diesem Samstag an eine Ausstellung in der Kunsthalle der Ruhrgebietsstadt. mehr...


ARD-Moderatorin Anne Will. Foto: Christoph Soeder/dpa

Aus aller Welt/Kultur Anne Will „gendert“ gerne

Die Debatte über Sinn und Unsinn sogenannter „geschlechtergerechter Sprache“ wird wieder heftiger geführt. Anlass der Diskussion: ARD-Moderatorin Anne Will hatte in ihrer Talkshow am 24. Mai Reiner Holznagel als „Präsident des Bundes der Steuerzahler (Pause) Innen” vorgestellt, den Begriff wiederholt und sich einen Spaß daraus gemacht. mehr...


Das etwas andere Festival: Trotz Absage haben Festivalleiter Thierry Frémaux (l) und Festivalpräsident Pierre Lescure ihre Arbeit unbeirrt fortgesetzt.

Gütesiegel Filmfest Cannes empfiehlt Oskar Roehlers «Enfant Terrible»

Das Filmfestival Cannes verzichtet wegen der Corona-Krise nicht ganz auf seine 73. Ausgabe. Statt Trophäen vergibt es ein Gütesiegel. Ein solches bekommt neben Filmen von Wes Anderson und Steve McQueen auch das Drama von Oskar Roehler. mehr...


Joana Mallwitz, Dirigentin und Generalmusikdirektorin am Staatstheater Nürnberg, in ihrem Büro.

Dirigentin Joana Mallwitz über Orchester in Corona-Zeiten

Nach und nach können die Theater und Konzerthallen wieder öffnen. Doch Normalität ist noch lange nicht in Sicht. Dirigentin Joana Mallwitz versucht künstlerisch das Beste aus der Krise zu machen. mehr...


Tom Cruise soll ab September wieder vor der Kamera stehen.

Nach Corona-Stopp «Mission: Impossible»-Dreh ab September geplant

Mission trotz Corona möglich: «Mission: Impossible» soll ab September endlich wieder gedreht werden. Der Kinostart des siebten Teils wurde zwischenzeitlich auf November kommenden Jahres verschoben. mehr...


126 - 150 von 8899 Beiträgen