Geduld gefragt Kanye West verschiebt sein Jesus-Album

Kanye West ist im Auftrag des Herrn unterwegs.

Die Fans von Kanye West müssen sich noch gedulden. Das angekündigte Album des Rappers ist noch nicht fertig. Das sorgte durchaus für Unmut unter seinen Anhängern. mehr...

Howard Carpendale hat sein neues Album in den legendären Abbey Road Studios aufgenommen.

Mit großem Orchester Howard Carpendale und die «Symphonie meines Lebens»

Howard Carpendale hat ein neues Album - mit alten Songs, die aber dank Orchesterbegleitung ganz anders klingen. Im Interview erzählt der gebürtige Südafrikaner, was er am deutschen Musikgeschmack auch nach Jahrzehnten immer noch nicht versteht. mehr...


In dem Ehe-Drama «Marriage Story» machen Adam Driver und Scarlett Johansson eine schwierige Scheidung durch.

Gotham Awards Auftakt der Trophäensaison: Chancen für «Marriage Story»

Wer hat Chancen auf einen Oscar? Die Gotham Awards geben erste Hinweise. Noah Baumbach ist mit seinem Scheidungsdrama «Marriage Story» jedenfalls ein heißer Kandidat. mehr...


Helen Mirren: Wenn die Angst überwunden ist, kommt der Spaß.

Oscar-Gewinnerin Helen Mirren hat Angst vorm Scheitern

Helen Mirren ist schon lange im Geschäft. Dennoch ist jede neue Rolle eine große Herausforderung. Die Schauspielerin will ihr Publikum nicht enttäuschen. mehr...


Die Toten Hosen haben in musikalischen Gärten gewildert.

Akustik-Album «Alles ohne Strom»: Die Toten Hosen überraschen als Bigband

Die Toten Hosen bringen ihr zweites Akustik-Album in 37 Jahren Band-Geschichte heraus. Und sie gehen damit nächstes Jahr auf Tournee - erstmals als Bigband. mehr...


Eine Kopfaufsatzmaske aus Kameru.

Die ersten 100 Jahre Übersee-Museum zeigt eigene Sammlungsgeschichte

Das Bremer Haus arbeitet seine Historie auf und geht dabei der Frage nach, wie in der Kolonialzeit die Exponate in die Hansestadt gekommen sind. Wurden sie in ihren Ursprungsländern rechtmäßig erworben oder gestohlen? mehr...


Im neuen «Asterix» setzt ein Teenie-Mädchen die Gallier unter Strom.

Comic-Helden «Die Tochter des Vercingetorix»: Der neue «Asterix» ist da

«Dong!» - «Paff!» - «Pock!» Der neue «Asterix» ist raus. Caesar zettelt mal wieder eine Intrige an. Und Obelix muss sich kritische Sprüche von jungen Umweltschützern gefallen lassen, wohin sein Appetit auf Schwarzkittel noch führen wird. mehr...


Alle Jahre wieder: An Heiligabend und den beiden Weihnachtsfeiertagen ist der Klassiker »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« auch 2019 mehr als zehnmal bei ARD-Sendern zu sehen. Foto: WDR/DRA/dpa

Aschenbrödel Noch zwei Monate bis Weihnachten: Aschenbrödel-Termine veröffentlicht

Alle Jahre wieder: An Heiligabend und den beiden Weihnachtsfeiertagen ist der Klassiker »Drei Haselnüsse für Aschenbrödel« auch 2019 mehr als zehnmal bei ARD-Sendern zu sehen. mehr...


Bruce Springsteen in einer Szene seines Films «Western Stars».

Magisch Poetischer Konzertfilm: Bruce Springsteens «Western Stars»

Im Sommer begeisterte Bruce Springsteen Kritiker und Fans mit seinem Soloalbum «Western Stars». Eine Tournee dazu wird es nicht geben. Dafür bringt der 70-Jährige die neuen Songs nun in einem wunderbaren Konzertfilm ins Kino. mehr...


Jonglierend am Seil: Sebastian Fitzek im Berliner Tempodrom.

Das Geschenk Sebastian Fitzek startet in Berlin Soundtrack-Lesetour

Wenn ein Autor auf Lesetour geht, passiert auf der Bühne meist nicht viel. Bei Thriller-Autor Sebastian Fitzek ist das anders - bei ihm wird es actionreich und musikalisch. Wie beim Auftakt in Berlin. mehr...


Die Bronzestatue von Leonard Cohen in Vilnius.

Ehrung Bronzestatue für Leonard Cohen in Vilnius

Er wurde in Kanada geboren, aber seine Wurzeln liegen in Litauen. In Vilnius wurde Leonard Cohen jetzt mit einer Statue geehrt. Ein dauerhafter Platz im öffentlichen Raum wird aber noch gesucht. mehr...


Das Cover des neuen Asterix-Comics »Die Tochter des Vercingetorix« Foto: 2019 Les Éditions Albert René/dpa

Asterix Der neue Asterix-Band ist da

Vier alte, weiße Männer werden in diesem Jahr 60 oder sind es bereits: Didier Conrad, Jean-Yves Ferri, Asterix, Obelix. Das wird gefeiert: Am Donnerstag erscheint der 38. Asterix-Band. Titelheldin ist »Die Tochter des Vercingetorix«. mehr...


Valerie Eickhoff singt Mezzosopran. Foto: Bezim Maziqhi

Gütersloh Opernsänger in der Krise

Im Vorfeld des Konzerts beim renommierten Gesangswettbewerb »Neue Stimmen« am Donnerstag (19 Uhr) in der Gütersloher Stadthalle hat sich die Jury unter Vorsitz von Dominique Meyer zur globalen Lage des Opernnachwuchses geäußert – zum Teil sehr kritisch. mehr...


Thomas Gottschalk ist wieder da.

Rückspiegel Thomas Gottschalk erinnert sich an die 80er Jahre

Thomas Gottschalk ist im deutschen Fernsehen eine lebende Legende. Im dpa-Interview spricht über die Zeit als Influencer vor dem Internet. mehr...


Bildnis der heiligen Anne von Leonardo Da Vinci im Louvre.

Gedränge im Louvre Leonardo-Schau: Mit Bangen und Zittern zum Riesen-Hype

Nach diplomatischen Streitigkeiten und Klagen hat der Louvre nun seine Leonardo-Retrospektive der Superlative eröffnet. Der «Salvator Mundi», das teuerste Werk der Welt, fehlt jedoch. Das Museum erwartet einen «Leonardo-Hype». mehr...


Berühmtes Selbstporträt von Vincent van Gogh aus dem Jahr 1887.

Städel Frankfurt Über Deutschland zum Kunst-Idol: «Making van Gogh»

Amsterdam ist zwar immer eine Reise wert, für einen Museumsbesuch bei Vincent van Gogh kann man derzeit aber auch gut in Frankfurt Station machen: das Städel zeigt mit «Making van Gogh» die umfangreichste Schau seit fast 20 Jahren. mehr...


Die Düsseldorfer Punkband Die Toten Hosen mit Campino (mit Hut) ist noch gut dabei.

In der 82. Minute Campino grübelt über die Zukunft der Toten Hosen

Der Frontman der Band denkt durchaus über das Aufhören nach, «bevor es langsam peinlich wird». Doch zurzeit mischen die Musiker noch ganz munter mit in der Szene. mehr...


Daniela Krien über «Die Liebe im Ernstfall».

Fünf Frauenfiguren Daniela Krien und das Dilemma moderner Frauen

In ihrem neuen Roman widmet sich die Schriftstellerin Daniela Krien modernen Frauen - und deren Zerrissenheit zwischen Familie und Beruf. Sie weiß, wovon sie schreibt. mehr...


Der Künstler Gerhard Richter verteidigt seinen Platz im «Kunstkompass».

Weiter auf dem Thron «Kunstkompass»: Richter bleibt wichtigster Künstler

Er ist das Ruhmesbarometer der Kunstwelt - der seit fast 50 Jahren erscheinende «Kunstkompass». An der Spitze tut sich schon seit Jahren recht wenig. Aber unter den Aufsteigern gibt es einige Überraschungen. mehr...


Andrea Lissoni wechselt ans Haus der Kunst in München.

Neuanfang Haus der Kunst: Italiener wird künstlerischer Leiter

Noch ist Andrea Lissoni in der Tate Modern in London. Doch im Frühjahr wird er nach München kommen - als künstlerischer Leiter im Haus der Kunst. Seine Hauptaufgabe: Das gebeutelte Ausstellungshaus in eine positive Zukunft zu führen. mehr...


Kaum wiederzuerkennen: Katharina Thalbach.

Cowboy in Berlin Katharina Thalbach: «Es gibt tolle Western»

«Die fünf glorreichen Sieben» heißt die neue Show mit der Berliner Schauspielerin, die dafür in eine Männerrolle schlüpft. mehr...


Sie sind auch beim Finale wieder mit dabei: John Boyega, Daisy Ridley, Regisseur J.J. Abrams und Adam Driver.

The Rise of Skywalker Trailer verrät: «Star Wars 9» soll Saga abschließen

Von Anfang an war die «Star Wars»-Sage auf neun Teile angelegt. Jetzt ist es vollbracht. mehr...


Tom Neuwirth alias «Wurst» mit seinem neuen Album «Truth Over Magnitude».

Radikaler Wechsel Tom Neuwirth: Conchita hat mich genervt

Als Drag Queen Conchita Wurst begann ihr Stern hell zu leuchten. Jetzt aber hat Tom Neuwirth erst einmal genug von seiner Kunstfigur. Aber begraben und vergessen ist sie nicht. mehr...


Brexit-Gegner John le Carré wettert gegen Donald Trump und Boris Johnson.

Wütender Schriftsteller «Federball» von John le Carré: Spionage in der Brexit-Ära

John le Carré hat mit 88 viel Wut im Bauch. Er wettert gegen die «absolute Idiotie» des Handelns von Donald Trump und die Brexit-Politik des britischen Premiers Boris Johnson. Diese Wut verarbeitet er in seinem neuen Roman. mehr...


Huang Yong Ping ist tot.

Tod mit 65 Jahren Chinesischer Künstler Huang Yong Ping gestorben

Seine Werke sind in vielen berühmten Museen der Welt zu sehen. Jetzt ist der Avantgarde-Künstler Huang Yong Ping ganz überraschend verstorben. mehr...


226 - 250 von 7901 Beiträgen