Sandmann Spitzbart und Sandsäckchen: Der Sandmann wird 60 Jahre alt

Potsdam: Requisiten und kleine Puppen aus der Sendung des Sandmännchens werden bei einer Ausstellung gezeigt. Foto: dpa

Kulleraugen und Spitzbart, Zipfelmütze, Mäntelchen und Sandsack. Diesen unverwechselbaren Look kennen Generationen von Kindern. Der (Ost)-Sandmann wird 60 Jahre alt. mehr...

Der Illustrator und Geschichtenerzähler Janosch steht vor seinem Bild «Der Tiger mit grüner Nase».

Wondrak geht in Rente Janosch beendet Kolumne im «Zeit-Magazin»

Herr Wondrak, was sollen wir jetzt ohne Sie machen? Das werden sich viele Fans und Leser des «Zeit-Magazins» fragen. Der Illustrator Janosch beendet nach Jahren seine Cartoon-Kolumne um den schnauzbärtigen Wondrak. Doch eine Nachfolgerin für Janosch steht bereit. mehr...


Nick Caves Song «Stranger Than Kindness» vom Album «Your Funeral... My Trial» (1986) gibt der Ausstellung den Namen.

Stranger Than Kindness Große Nick-Cave-Ausstellung in Kopenhagen

Er ist Musiker, Drehbuchautor, bildender Künstler und Schriftsteller: Die Ausstellung «Stranger Than Kindness» wirft einen Blick in den komplexen Kosmos von Nick Cave. mehr...


Robbie Williams: «Meine Frau hat mich mit Weihnachten angesteckt».

The Christmas Present Robbie Williams stimmt auf Weihnachten ein

Auf seinem neuen Album singt Robbie Williams mit Schlagerstar Helene Fischer, Rod Stewart und vielen anderen Gaststars Weihnachtslieder. Privat kann es dem britischen Sänger gar nicht weihnachtlich genug zugehen. Auf Tournee will Williams erstmal nicht gehen. mehr...


Harrison Ford schlägt sich mit dem Vierbeiner Buck durch die Wildnis von Alaska.

Ruf der Wildnis Erster Trailer: Harrison Ford als Goldsucher

Harrison Ford auf den Spuren von Jack London: In «Ruf der Wildnis» zieht es den Hollywood-Star in das eisige Alaska. Jetzt gibt es einen ersten Appetizer. mehr...


Keramikvase "Odysseus und die Sirenen" (ca 480 vor Christi) in der Ausstellung «Troja: Mythos und Realität» im British Museum.

British Museum Troja als ewige Quelle von Mythos und Inspiration

Von Homer bis heute: Die Faszination des Schicksals der antiken Stadt Troja ist ungebrochen. Eine Ausstellung im British Museum in London versucht Antworten zu finden. mehr...


Lizzo wurde für acht Grammys nominiert.

Acht Nominierungen US-Sängerin Lizzo hat die meisten Grammy-Chancen

Lizzo, Billie Eilish und Lil Nas X sind jung und erst seit relativ kurzer Zeit erfolgreich, bei den Grammys aber haben sie jetzt schon die meisten Nominierungen einsammeln können. Am Rande gibt es auch deutsche Gewinnchancen. mehr...


Adam Cohen hat das Vermächtnis seines Vaters zur Vollendung gebracht.

Thanks For The Dance Leonard Cohens Sohn Adam: «Ein weicheres Goodbye»

Das letzte Album von Leonard Cohen zu Lebzeiten war «wie ein fester Händedruck», sagt sein Sohn. Adam Cohen (47) hat aus Songskizzen und Gedichten des Vaters nun «Thanks For The Dance» destilliert - es ist «ein weicheres Goodbye». mehr...


Die Kunstsammlung Rudolf-August Oetker hat das Gemälde »Der Hexenmeister« von Carl Spitzweg an den Erben des jüdischen Sammlers Leo Bendel zurückgegeben. Foto:

Bielefeld Oetker gibt Spitzweg-Gemälde zurück

Die Kunstsammlung Rudolf-August Oetker hat das Bild »Der Hexenmeister« an die rechtmäßigen Erben des früheren jüdischen Besitzers übergeben. Insgesamt hat sie bislang sieben Kunstobjekte restituiert. mehr...


Chris Martin (r) and Jonny Buckland von Coldplay 2016 im italienischen Fernsehen.

In Neuseeland Neue Songtexte von Coldplay - in der Lokalzeitung

Am Freitag erscheint das neue Album von Coldplay. Die Leser der «Otago Daily Times» durften schon mal die Songtexte lesen. mehr...


Sarah Connor auf der Bühne in der Mercedes Benz Arena in Berlin.

Pop-Diva aus Delmenhorst Sarah Connor ist wieder unterwegs

Sarah Connor ist wieder unterwegs: Auf einer Tournee durch Deutschland geht sie ihrer Lebensgeschichte nach. Dabei offenbart sie einige persönliche Einblicke. mehr...


Die Schauspielerinnen Idina Menzel (l) und Kristen Bell auf dem Hollywood Walk of Fame.

Im Rampenlicht Zwei Hollywood-Sterne: Kristen Bell und Idina Menzel

Als die Schwestern Elsa und Anna sind Idina Menzel und Kristen Bell in der Originalfassung von «Frozen - Die Eiskönigin 2» zu hören. Passend zum Kinostart werden die beiden Stars nun in Hollywood geehrt. mehr...


Wieder in Haft: Der türkische Journalist und Autor Ahmet Altan 2009 in Leipzig.

Schriftsteller in Haft PEN-Zentrum fordert Freilassung von Ahmet Altan

Der Fall ist empörend und leider kein Einzelfall: Der türkische Autor Ahmet Altan kämpft um seine Freiheit. mehr...


Mit der fulminanten Performance »Ich, Judas« hat Ben Becker am Sonntagabend in Bielefeld gezeigt, welch ein starker Schauspieler er ist. Zeitgleich lief im Fernsehen der aktuelle »Tatort« mit ihm in einer Hauptrolle. Foto: Bernhard Pierel

Bielefeld Judas verlangt Respekt

Der »Tatort«, in dem er eine Hauptrolle spielt, läuft seit 20 Minuten in der ARD, als Ben Becker hemmungslos zu weinen beginnt. Es sind Tränen der Ergriffenheit, die er am Sonntagabend in der Altstädter Nicolaikirche in Bielefeld vergießt. Ergriffen vom Beifall des Publikums für seine großartige Solo-Darbietung »Ich, Judas«. mehr...


Königin Letizia von Spanien besuchte zum Jubiläum das Prado-Museum.

Madrider Kunsttempel Prado feiert Jubiläum mit Goya-Schau

Der Prado zählt zu den wichtigsten Museen der Welt. Jetzt wird in Madrid der 200. Geburtstag gefeiert. mehr...


Hape Kerkeling neben Schneemann Olaf, den er synchronisiert.

«Die Eiskönigin» Hape Kerkeling über Schneemann Olaf

Der Disney-Film «Die Eiskönigin 2» startet in den Kinos. Der Komiker Hape Kerkeling ist erneut als Stimme von Schneemann Olaf an Bord. Und für ihn schwärmt er ganz besonders. mehr...


DFB-Präsident Fritz Keller (l), Laudator Thees Uhlmann (2.v.r.) und Die Toten Hosen bei der Verleihung des Julius-Hirsch-Preises.

Auszeichnung Julius-Hirsch-Preis für Die Toten Hosen

Punk und Fußball, ein Künstlerleben gegen Rechts und für soziales Engagement: Da finden Campino und der DFB einen Konsens. mehr...


Jay-Z arbeitet mit Netflix zusammen.

Netflix-Film Jay-Z produziert Rachethriller mit Idris Elba

Der Rapper Jay-Z hat im Laufe der Jahre ein ganzes Imperium aufgebaut. Auch als Film-Produzent ist der Hip-Hop-King tätig. mehr...


Taylor Swift wird bei den American Music Awards als Künstlerin des Jahrzehnts ausgezeichnet.

American Music Awards Taylor Swift kann bei US-Musikpreisen auftreten

Im Hickhack rund um die Rechte an frühen Taylor-Swift-Songs hat es eine Einigung gegeben. Damit steht einem Auftritt der Sängerin bei den American Music Awards nichts mehr im Wege. mehr...


Gustav Peichl ist tot.

Tod mit 91 Jahren Österreichischer Architekt Gustav Peichl gestorben

Mehr als 12.000 Karikaturen und Bauten wie die Bundeskunsthalle in Bonn hat Gustav Peichl in seinem Leben erschaffen. Der Wiener starb am Sonntag mit 91 Jahren - und hinterlässt ein großes Werk voller Anekdoten der Zeitgeschichte. mehr...


Ariana Grande fühlt sich seit einiger Zeit sehr schlecht.

Auftritt abgesagt Ariana Grande klagt über «große Schmerzen»

Fans machen sich Sorgen um Ariana Grande: Die Sängerin klagt über Schmerzen und muss einen Auftritt absagen. Was steckt dahinter? mehr...


Ben Becker und Ulrike Folkerts im «Tatort - Die Pfalz von oben».

Einschaltquoten Fast 10 Millionen beim «Tatort»-Jubiläum

Seit 30 Jahren ermittelt Ulrike Folkerts als Lena Odenthal im «Tatort». Die Jubiläumsfolge brachte eine satte Quote. mehr...


Die Puhdys mit dem Sänger Dieter Birr (2.v.r.) nach der Verleihung des Musikpreises Echo in der Kategorie "Lebenswerk".

50 Jahre Die Puhdys feiern Geburtstag ohne Comeback

Lange Haare, englische Lieder, Nebelmaschine. So ging es 1969 los. Das erste Konzert der Puhdys ist nun 50 Jahre her. Die Band hat die 50 nicht ganz geschafft - aber alle Musiker stehen noch immer auf der Bühne. mehr...


Fotograf Terry O'Neil 1996 in London.

Sinatra & Winehouse Star-Fotograf Terry O'Neill gestorben

Er war der Chronist der «Swinging Sixties»: Der britische Fotograf Terry O'Neill ist mit 81 Jahren gestorben. mehr...


Musikinstrumente stehen im Konservatorium der Stadt Venedig auf einer aus Musikbüchern gebauten Empore, um vor Wasser geschützt zu werden.

«Unser Notre-Dame» Venedigs Kulturschätze in großer Gefahr

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfalls schwammig. mehr...


276 - 300 von 8079 Beiträgen