Ranking «Power 100» #MeToo wird zum Machtfaktor in der Kunst

Viele Zettelchen mit Kommentaren an der Stelle, an der sonst das Gemälde "Hylas und die Nymphen" (1896) von John William Waterhouse in der Manchester Art Gallery hängt.

Zu den Mächtigsten im internationalen Kunstbetrieb gehört dieses Jahr erstmals eine gesellschaftliche Bewegung. Das Ranking «Power 100» wird immer stärker auch zu einem politischen Statement. mehr...

Unruhige Zeiten: Album zur Lage der Nation: Grönemeyer mit «Tumult»

Unruhige Zeiten Album zur Lage der Nation: Grönemeyer mit «Tumult»

Grönemeyer liefert mit «Tumult» das passende Werk zur aktuellen Zeit. Der Rechtsruck, das Hassgeschwätz im Netz, das Schüren von Ängsten, all das beschäftigt den 62-Jährigen. Das Album hält zudem die ein oder andere Überraschung parat. mehr...


Wie 1406 andere deutsche Synagogen brannte am 9. November 1938 auch das jüdische Gotteshaus in Bielefeld. Es existiert dazu ein kurzer Film, der ein paar Nachbarn zeigt, die offenbar in Feierlaune den barbarischen Akt verfolgen Foto: Stadtarchiv Bielefeld

Pogromnacht Noch immer sind nicht alle Vorgänge aufgeklärt

Die Nacht vom 9. auf den 10. November 1938, als SA und SS Synagogen anzündeten, jüdische Geschäfte verwüsteten und viele Bürger ermordeten, jährt sich zum 80. Mal. Noch immer sind nicht alle Vorgänge jener Nacht aufgeklärt. mehr...


Revolutionäre Matrosen nach der Erstürmung des Gefängnisses in der Königstraße forderten die Errichtung einer sozialistischen Räterepublik. Foto: Bundesarchiv

Wilhelmshaven Hunger-Rufe statt Hurra

»Die Republik war der Friede«, befand 1928 Carl Severing. Was der ostwestfälische SPD-Politiker im Abstand von zehn Jahren zum Ende des großen Sterbens verlauten ließ, klingt nach dem Pfeifen im Wald mehr...


Die neue documenta-Geschäftsführerin Sabine Schormann spricht während ihres ersten öffentlichen Auftritts.

Hoffen auf Neustart Neustart: documenta-Geschäftsführerin tritt Amt an

Die in die Krise geratene documenta hat eine neue Geschäftsführerin. Ihre wichtigste Aufgabe wird die Vorbereitung der nächsten Ausstellung sein. Die Chancen für einen Neustart stehen gut - es gibt aber auch noch Altlasten. mehr...


Die Bilder «Nackte Schönheit» (1912) von der Japanerin Yorozu Tetsugoro (r) und das Bild «Mädchen unter Japanschirm» (1909) von Ernst Ludwig Kirchner.

Pionierausstellung Kunstsammlung NRW zeigt «Museum Global»

Die Kunstsammlung NRW mit ihren berühmten Bildern der Klassischen Moderne sucht einen neuen Blick. Eine Ausstellung lang kommt Kunst aus fernen Ländern nach Düsseldorf. Die Nähe zu den klassischen Bildern ist deutlich. mehr...


Eine lebensgroße Figur von Kulturministerin Miri Regev (Likud) vor dem Nationaltheater als böse Schneekönigin vor einem Spiegel.

Meinungsfreiheit Künstlerprotest gegen neues Gesetz in Israel

Aus Protest hat der israelische Künstler Itai Zalait eine lebensgroße Figur von Israels Kulturministerin Miri Regev (Likud) vor dem Nationaltheater aufgestellt. Er hat sie als böse Schneekönigin vor einem Spiegel dargestellt. mehr...


In Tel Aviv findet nächstes Jahr der ESC statt.

In Tel Aviv 42 Länder beim Eurovision Song Contest 2019

Die Teilnehmerzahl steht, das Motto des ESC 2019 auch - nun muss sich Tel Aviv für den Ansturm der Gäste wappnen. Die Hotelpreise schießen für die Zeit des Finales bereits in die Höhe. Die Stadt versucht nun, kreativ den Markt zu entspannen. mehr...


Chris Dercon kam in Berlin mit seinem Konzept für die Volksbühne nicht gut an.

Umstrittener Ex-Intendant Chris Dercon wird Präsident französischer Museen

Der belgische Kurator und Theaterwissenschaftler konnte sich als Nachfolger von Frank Castorf an der Spitze der Volksbühne in Berlin nicht durchsetzen. Nun übernimmt er eine neue Aufgabe in Frankreich. mehr...


Bei den Aufnahmen war die Atmosphäre bestens.

Jubiläum Pop-Geniestreich: 50 Jahre «White Album» der Beatles

Das «Weiße Album» gehört zu den großen Pop-Mythen. Vor 50 Jahren erschien «The BEATLES»: 30 Songs, gut 90 Minuten Laufzeit. Doch war der Geniestreich schon ein Vorbote für das Ende der Mega-Band? Die Jubiläumsedition weckt Zweifel an dieser gängigen Theorie. mehr...


Campino von der Band Tote Hosen auf der Bühne in Kreuzberg.

Club-Jubiläum Bier, Schweiß, Stagediving: Tote Hosen spielen im SO36

Stagediving und fliegende Bierbecher: Die Toten Hosen haben ein schweißtreibendes Konzert im Berliner SO36 gegeben. Den Kreuzberger Traditionsclub kennen die Düsseldorfer seit ihren Anfangstagen. mehr...


Seit mehr als 40 Jahren hat Jürgen von der Lippe Gags auf Lager, die unweigerlich zünden. Foto: Sören Voss

Bielefeld Der Beamtenwindhund

Das bewies er auch am Dienstagabend in der ausverkauften Bielefelder Stadthalle – und nichts spricht dagegen, dass ihm das morgen und am Samstag in der Paderborner Paderhalle auch wieder gelingen wird. mehr...


Kirill Serebrennikow im Verhandlungsraum in Moskau.

Staat gegen Künstler Kirill Serebrennikow in Moskau vor Gericht

Über ein Jahr sitzt der russische Theatermacher Kirill Serebrennikow schon in Hausarrest. Trotzdem hat er gearbeitet: In Deutschland läuft sein neuer Film an. Doch in Moskau steht er vor Gericht in einem Prozess, der selbst ein bitteres Theaterstück ist. mehr...


Baumaterialien im zukünftigen zentralen Eingangsbereich des Pergamonmuseums.

«Operation am offenen Herzen» Götter im Dornröschenschlaf - Sanierung des Pergamonmuseums

Am 17. November öffnet das lang erwartete Ausweichquartier für das Pergamonmuseum. Aber was ist eigentlich mit der Sanierung des Stammhauses? Die Deutsche Presse-Agentur konnte die Baustelle exklusiv besichtigen. mehr...


Der Preisträger mit seinem Stern.

Vater Kirk dabei Michael Douglas enthüllt Hollywood-Stern

Seit 50 Jahren ist Michael Douglas im Filmgeschäft, nun wird er in Hollywood mit einem Stern geehrt. Der Oscar-Preisträger brachte seinen Vater Kirk zu der Feier mit. Dessen Stern liegt gleich in der Nähe. mehr...


Die Band Feine Sahne Fischfilet mit Frontmann Jan "Monchi" Gorkow steht in der Alten Brauerei in Dessau auf der Bühne.

Brauhaus statt Bauhaus Feine Sahne Fischfilet spielt in Dessau

Statt im Unesco-Weltkulturerbe-Bauhaus-Gebäude aus Glas und Stahlbeton sind Feine Sahne Fischfilet zu Gast im robusten Backsteinbau der Alten Brauerei in Dessau. Dem eigentlichen Auftritt ging noch ein überraschender voraus. mehr...


Der «Kristallnacht»-Kurator Ulrich Baumann in der Ausstellung.

80. Jahrestag Die «Kristallnacht» von 1938 - Ausstellung in Berlin

Antijüdischer Terror 1938 - Das NS-Dokumentationszentrum Topographie des Terrors in Berlin gibt einen Überblick über die Vernichtung jüdischen Lebens in Deutschland. Die Schau soll das Erinnern anstoßen und zu Diskussionen anregen. mehr...


Singer-Songwriter: Generation Woodstock: Joni Mitchell wird 75

Singer-Songwriter Generation Woodstock: Joni Mitchell wird 75

In den 60er und 70er Jahren war Joni Mitchell der weibliche Leitstern einer höchst erfolgreichen Singer-Songwriter-Generation. Mit ihren Liedern führte die Kanadierin Folk, Pop und Jazz auf ein neues Level. mehr...


Opulenter Bildband: Soul-Groove pur: Fotografien von Bruce Talamon

Opulenter Bildband Soul-Groove pur: Fotografien von Bruce Talamon

Es sind Bilder voller Energie und Groove, die der Afroamerikaner Bruce Talamon zwischen 1972 und 1982 einfing. Aretha, Marvin, Diana, Curtis, Stevie - alle großen Stars der schwarzen Musik dieser Jahre tauchen in einem opulenten neuen Bildband auf. mehr...


In Hamburg werden zahlreiche Stars der Krimi-Szene erwartet.

Spannung pur 12. Hamburger Krimifestival beginnt

Nichts für schwache Nerven: Beim 12. Hamburger Krimifestival dreht sich fünf Tage lang wieder alles um Mord und Totschlag. 39 Autoren sind auf Kampnagel live zu erleben. mehr...


Geri Halliwell (l-r), Emma Bunton, Melanie Chisholm und Melanie Brown bei der Abschlussfeier der Olympischen Spiele.

Bühnen-Comeback Spice Girls gehen wieder auf Tournee

In den 90er Jahren gehörten ihre Songs zu jeder Teenie-Party. Die Mädels von einst sind inzwischen gestandene Frauen. Trotzdem wollen sie es nochmal wissen und kündigen eine Tour durch Großbritannien an. mehr...


Spitzmaussarg und Emu-Eier: Regisseur Wes Anderson als eigenwilliger Kurator

Spitzmaussarg und Emu-Eier Regisseur Wes Anderson als eigenwilliger Kurator

Viele Objekte schlummerten in den Museums-Depots. Aus gutem Grund, fanden die Experten. Bis der US-Regisseur Wes Anderson kam. Der holt die Schätze nicht nur des Kunsthistorischen Museums jetzt ans Licht. mehr...


Sängerin Camila Cabello räumte gleich vier Awards ab.

Bilbao rockt Camila Cabello räumt bei MTV Europe Music Awards ab

Seit 25 Jahren trifft sich die Musikwelt alljährlich zu den MTV Europe Music Awards. In Bilbao ist das Spektakel nun fast gänzlich in weiblicher Hand. Abräumerin ist «Havana»-Star Camila Cabello. Den Top-Act liefert aber eine Ikone, die schon 40 Jahre im Showbiz ist. mehr...


Die Vielfalt Osteuropas soll in Cottbus gezeigt werden.

220 Filme Filmfestival Cottbus im Dialog mit Osteuropa

Das Festival für den osteuropäischen Film zieht alljährlich mehr als 20 000 Besucher an. Dieses Jahr wollen die Macher einen politischen Dialog. mehr...


Christoph Sell (l) und Jan "Monchi" Gorkow von der Band Feine Sahne Fischfilet.

Punkrock vom Dorf Kraftvoll gegen Rechts: Feine Sahne Fischfilet

Den Rechten sind sie schon lange ein Dorn im Auge. Für andere sind sie die Band der Stunde. Kaum eine Gruppe beschäftigt dieses Land zurzeit so sehr wie Feine Sahne Fischfilet - besonders seit dem Wirbel in Dessau. Wer sind die Jungs aus der ostdeutschen Provinz? mehr...


51 - 75 von 6042 Beiträgen