Fr., 25.07.2014

Leute Daniel Radcliffe: zwiespältiges Verhältnis zu Hochzeiten

Daniel Radcliffe weist Verlobungsgerüchte zurück. Foto: Ettore Ferrari

Daniel Radcliffe weist Verlobungsgerüchte zurück. Foto: Ettore Ferrari Foto: dpa

Von dpa

New York (dpa) - Der «Harry Potter»-Darsteller Daniel Radcliffe (25) weiß nicht so recht, was er vom Heiraten halten soll.

«Ich bin hin- und hergerissen . Es scheint das Romantischste überhaupt zu sein, vor all deinen Freunden zu stehen und zu sagen, dass du diese Person liebst», sagte der britische Schauspieler dem US-Magazin «Elle» (August-Ausgabe). «Gleichzeitig ist da der ganze Stress, den eine Hochzeit mit sich bringt. Für mich ist es etwas, das irgendwo in der Zukunft liegt.»

Der ehemalige Kinderstar, der Medienberichten zufolge mit der Schauspielerin Erin Darke («Wolverine: Weg des Kriegers») zusammen sein soll, wies das Gerücht zurück, er sei verlobt: «Das bin ich nicht.»

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2635047?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2198346%2F