Musik
Cecilia Bartoli will immer eine Geschichte erzählen

München (dpa) - Die Mezzosopranistin Cecilia Bartoli (48) will in ihren Rollen auch immer eine Geschichte erzählen. «Es gibt so viele Kollegen, die wollen auf der Bühne keine alte, hässliche Frau darstellen», sagte die italienische Sängerin der «Süddeutschen Zeitung».

Samstag, 04.10.2014, 12:18 Uhr aktualisiert: 04.10.2014, 12:24 Uhr

Es sei nur eine Frage des Spiels. «Ich denke, Opernsänger müssen sich um die Musik kümmern, aber auch eine Geschichte erzählen.» Sonst sei man nur ein Lautsprecher. «Ein schöne Stimme zu haben, ist nicht genug», sagte Bartoli , die als eine der erfolgreichsten Opernsängerinnen der Welt gilt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2786906?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2198346%2F
Ein Ende und ein Anfang
Rheda-Wiedenbrück: Eine Luftaufnahme der Tönnies Holding. Foto: Guido Kirchner/dpa
Nachrichten-Ticker