Leute
Ali Larter bekommt eine Tochter

Los Angeles (dpa) - «Resident Evil»-Star Ali Larter (38) ist zum zweiten Mal Mutter geworden. Das kleine Mädchen heiße Vivienne Margaret MacArthur und sei am 15. Januar geboren, hieß es auf Larters Website. Dazu wurde auch ein Baby-Foto veröffentlicht.

Dienstag, 20.01.2015, 08:42 Uhr aktualisiert: 20.01.2015, 08:49 Uhr

Vater ist der Komiker und Schriftsteller Hayes MacArthur . Die Schauspielerin und er haben bereits einen gemeinsamen Sohn namens Theodore.

Larter wurde mit Filmen wie «Natürlich blond!», «Haunted Hill» und «Resident Evil - Afterlife» bekannt. Außerdem stand sie für die Agentenserie «Legends» vor der Kamera .

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3013045?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2198346%2F
„Ich glaube nicht, dass es Zufall ist“
Ritsu Doan (rechts) hatte in Leipzig das 1:0 auf dem Fuß. Eine Führung „würde uns mal gut tun“, sagt Fabian Klos.
Nachrichten-Ticker