Parteien SPD schiebt sich in Umfrage an Grünen vorbei auf Platz zwei

Berlin (dpa) - Erstmals seit Mitte Oktober liegt die SPD im Emnid-«Sonntagstrend» für «Bild am Sonntag» wieder vor den Grünen. Wie die Zeitung mitteilte, gewannen die Sozialdemokraten zwei Punkte hinzu auf 19 Prozent. Die Grünen hingegen büßten zwei Punkte ein und erreichten 15 Prozent. Stärkste Kraft blieben die Unionsparteien mit unverändert 30 Prozent. Die AfD verharrte bei 13 Prozent. mehr...

Konflikte Trump: Europa soll gefangene IS-Kämpfern aufnehmen

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat die europäischen Verbündeten um Aufnahme und Verurteilung von hunderten von gefangenen IS-Kämpfern aufgerufen. Andernfalls wären die USA gezwungenen, die Kämpfer auf freien Fuß zu setzen, twitterte Trump. Zu den Staaten, die Trump in seiner Botschaft direkt ansprach, gehört auch Deutschland. mehr...


Leute Amore in der Olympiahalle: Eros Ramazzotti startet Tournee

München (dpa) - Auch wenn der Valentinstag schon ein paar Tage her ist, wird heute in der Münchner Olympiahalle sicherlich ganz viel «Amore» in der Luft liegen: Der italienische Schmusesänger Eros Ramazzotti startet seine Deutschlandtournee. mehr...


Bau Stillgelegtes Kraftwerk wird gesprengt

Dortmund (dpa) - Mit mehr als 200 Kilo Sprengstoff wird heute bei Dortmund ein stillgelegtes Kohlekraftwerk gesprengt. Zunächst soll das Stahlgerüst des Kesselhauses zu Fall gebracht werden. Etwa eine Dreiviertelstunde später sollen mit einer zweiten Sprengung der 128 Meter hohe Kühlturm und der 210 Meter hohe Schornstein weichen. mehr...


Denkmäler Grabstätte von Karl Marx in London erneut geschändet

London (dpa) - Unbekannte haben erneut das Grab des Philosophen und Ökonomen Karl Marx am Londoner Highgate-Friedhof beschädigt. Wie die britische Nachrichtenagentur PA berichtete, hatten die Vandalen auf Englisch die Schriftzüge «Doktrin des Hasses» und «Architekt des Genozids» mit roter Farbe auf die Grabplatte geschmiert. mehr...


Verkehr A2 stundenlang für Brücken-Belastungstest gesperrt

Magdeburg (dpa) - Autofahrer müssen sich heute auf der viel befahrenen Autobahn 2 in Sachsen-Anhalt Richtung Hannover auf Behinderungen einstellen. Zwischen den Anschlussstellen Burg-Zentrum und Magdeburg-Rothensee wird die Autobahn von 8 Uhr bis etwa 14 Uhr komplett gesperrt. Grund sind nach Angaben des Verkehrsministeriums von Sachsen-Anhalt Belastungstests an einer Elbbrücke. mehr...


Unfälle Surfer von Hai attackiert und verletzt

Canberra (dpa) - Ein Surfer ist vor der Ostküste Australiens von einem Hai angegriffen und schwer verletzt worden. Nach einer Erstbehandlung sei der am Bein verletzte 41-Jährige in ein Krankenhaus geflogen worden, teilte die Polizei des Bundesstaats New South Wales mit. Der Strand in der bei Urlaubern beliebten Byron Bucht wurde vorerst gesperrt . mehr...


Auto Kritik an Einstufung von Autoimporten als US-Gefahr

Berlin (dpa) - Die deutsche Autoindustrie hat die bevorstehende Einstufung europäischer Autoimporte als Gefahr für die nationale Sicherheit der USA kritisiert. Falls das US-Handelsministerium zu dieser Einschätzung käme, wäre dies nicht nachvollziehbar, teilte der Verband der Automobilindustrie mit. mehr...


International Sicherheitskonferenz geht zu Ende

München (dpa) - Die Konflikte im Nahen und Mittleren Osten stehen bei der Münchner Sicherheitskonferenz heute im Zentrum. Mit Spannung wird der Auftritt des iranischen Außenministers Mohammed Dschawad Sarif erwartet. mehr...


Personalien Nauert will nicht mehr UN-Botschafterin werden

Washington (dpa) - Die Kandidatin für das Amt der UN-Botschafterin der USA, Heather Nauert, hat überraschend ihre Bewerbung zurückgezogen. Das erklärte Nauert in einer schriftlichen Mitteilung des US-Außenministeriums. Sie nannte familiäre Gründe für diese Entscheidung. mehr...


Parteien SPD schiebt sich in Umfrage an Grünen vorbei auf Platz zwei

Berlin (dpa) - Erstmals seit Mitte Oktober liegt die SPD im Emnid-«Sonntagstrend» für «Bild am Sonntag» wieder vor den Grünen. Wie die Zeitung mitteilte, gewannen die Sozialdemokraten zwei Punkte hinzu auf 19 Prozent. Die Grünen hingegen büßten zwei Punkte ein und erreichten 15 Prozent. Stärkste Kraft blieben die Unionsparteien mit unverändert 30 Prozent. Die AfD verharrte bei 13 Prozent. mehr...


Internet Mehr Hacker-Angriffe auf kritische Infrastruktur gemeldet

Berlin (dpa) - Das Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik hat einem Medienbericht zufolge eine deutliche Zunahme von Hacker-Angriffen auf Betreiber kritischer Infrastrukturen registriert. In der zweiten Jahreshälfte 2018 habe das BSI von 157 solchen Attacken erfahren, davon 19 auf das Stromnetz, berichtete die «Welt am Sonntag» unter Berufung auf bislang unveröffentlichte Zahlen. mehr...


Auszeichnungen Klöckner mit dem Orden wider den tierischen Ernst geehrt

Aachen (dpa) - Landwirtschaftsministerin Julia Klöckner ist für Humor und Menschlichkeit im Amt mit dem Aachener Orden wieder den tierischen Ernst ausgezeichnet worden. mehr...


Film Berlinale: Goldener Bär geht an das Drama «Synonyme»

Berlin (dpa) - Das Drama «Synonyme» über einen jungen Israeli hat bei der Berlinale den Goldenen Bären gewonnen. Regisseur Nadav Lapid erzählt darin die Geschichte eines Mannes, der in Paris seine israelischen Wurzeln hinter sich lassen möchte. Jurypräsidentin Juliette Binoche gab den Gewinner am Abend bekannt. Auch deutsche Kandidaten waren erfolgreich. mehr...


International Regierungschefs von Griechenland und Nordmazedonien geehrt

München (dpa) - Die Regierungschefs von Griechenland und Nordmazedonien sind auf der Münchner Sicherheitskonferenz für die Beilegung eines Jahrzehnte dauernden Konflikts ausgezeichnet worden. Alexis Tsipras und Zoran Zaev erhielten am Samstag in München den Ewald-von-Kleist-Preis. mehr...


Demonstrationen Tausende Serben demonstrieren erneut gegen Präsident Vucic

Belgrad (dpa) - In Belgrad sind erneut tausende Menschen auf die Straße gegangen, um gegen die Regierung des Präsidenten Aleksandar Vucic zu demonstrieren. Den elften Samstag in Folge forderten sie  freie Medien und faire Rahmenbedingungen für Wahlen. Seit knapp drei Monaten richten sich die Demonstrationen gegen ein Klima der Gewalt durch Hetze gegen Andersdenkende und kritische Journalisten. mehr...


Luftverkehr Brexit-Unsicherheit: Britische Airline Flybmi in Insolvenz

London (dpa) - Die britische Regional-Fluggesellschaft Flybmi hat unter anderem wegen des Brexits Insolvenz angemeldet. Das teilte die Fluggesellschaft am Samstagabend auf ihrer Webseite mit. Alle Flüge wurden mit sofortiger Wirkung gestrichen. Flybmi-Kunden wurden gebeten, für die Erstattung des Flugpreises ihre Kreditkartenanbieter, Reiseagenturen oder Partnerfluggesellschaften von Flybmi zu kontaktieren. mehr...


Konflikte Spanien: Massenprotest gegen Prozess gegen Separatisten

Barcelona (dpa) - Zehntausende Menschen haben in Katalonien gegen den Prozess gegen zwölf Separatistenführer der Konfliktregion im Nordosten Spaniens protestiert. Die Kundgebung fand am Abend im Zentrum von Barcelona unter dem Motto «Selbstbestimmung ist kein Verbrechen» statt. Der Prozess gegen die Separatistenführer hatte am Dienstag vor dem Obersten Gericht in Madrid begonnen. mehr...


International Verhärtete Fronten in München: Merkel rechnet mit Trump ab

München (dpa) - Bei der Münchner Sicherheitskonferenz sind die großen Spannungen zwischen Deutschland und den USA offen zutage getreten. Bundeskanzlerin Angela Merkel rügte die Alleingänge von US-Präsident Donald Trump in der Außen- und Handelspolitik scharf. Trumps Vize Mike Pence forderte die Europäer auf, dem harten Kurs der USA gegen Iran und Russland zu folgen. Doch Merkel denkt nicht daran. mehr...


Demonstrationen «Gelbwesten» protestieren wieder in Frankreich

Paris (dpa) - Fast auf den Tag genau drei Monate nach Beginn der «Gelbwesten»-Proteste in Frankreich haben erneut Tausende Menschen gegen die Politik der Regierung demonstriert. In ganz Frankreich gingen rund 41 500 Menschen auf die Straße, davon 5000 in der Hauptstadt, wie eine Sprecherin des Innenministeriums sagte. Damit sank die Teilnehmerzahl weiter. mehr...


Fußball Rekord-Torschütze Pizarro rettet Werder gegen Hertha BSC

Berlin (dpa) - Hertha BSC hat den ersten Sieg gegen Werder Bremen nach fünf Jahren verpasst. Das Team von Trainer Pal Dardai musste sich in der Fußball-Bundesliga mit einem 1:1 begnügen. Davie Selke brachte Hertha in der 25. Minute in Führung. mehr...


Film Drama «Synonyme» gewinnt den Goldenen Bären

Berlin (dpa) - Das Drama «Synonyme» über einen jungen Israeli hat bei der Berlinale überraschend den Goldenen Bären gewonnen. Regisseur Nadav Lapid erzählt darin die Geschichte eines Mannes, der in Paris seine israelischen Wurzeln hinter sich lassen möchte. Auch deutsche Kandidaten waren bei den 69. Internationalen Filmfestspielen erfolgreich. So ging der Silberne Bär für die beste Regie an Angela Schanelec. mehr...


Notfälle Stockwerke zusammengebrochen - Studenten aus Uni gerettet

St. Petersburg (dpa) - In der russischen Stadt St. Petersburg sind Teile eines Gebäudes der Universität eingestürzt. Dutzende Studenten und Mitarbeiter waren für kurze Zeit eingeschlossen, knapp 90 Menschen konnten aus dem zerstörten Gebäude gerettet werden. Ersten Erkenntnissen zufolge wurde niemand schwer verletzt. In russischen Schulen und Unis ist Unterricht am Wochenende nicht unüblich. mehr...


Buntes Schlumpf-Weltrekord in Lauchringen am Hochrhein

Lauchringen (dpa) - Diesmal waren genügend «Schlümpfe» da: Drei Jahre nach einem gescheiterten Rekordversuch haben sich nun ganze 2762 blau geschminkte Menschen mit weißer Mütze in Lauchringen am Hochrhein getroffen. Nach Angaben der Organisatoren wurde damit ein Schlumpf-Weltrekord aufgestellt. Der bisherige Rekord lag bei 2510 Teilnehmern und wurde 2009 von Studenten in Wales aufgestellt. mehr...


Notfälle Pistole in Zugtoilette - Rund 700 Fahrgäste verlassen ICE

Frankfurt/Main (dpa) - Eine Pistole auf der Toilette eines ICE hat einen größeren Einsatz am Fernbahnhof des Frankfurter Flughafens ausgelöst. Rund 700 Menschen mussten den Zug verlassen. Eine Reinigungskraft der Bahn hatte die Waffe an Bord des Zuges auf dem Weg von Dortmund nach München entdeckt. Der ICE wurde daraufhin gestoppt und geräumt. Die Waffe sei nicht geladen gewesen, hieß es bei der Bundespolizei. mehr...


1 - 25 von 48566 Beiträgen