Auto Gericht stoppt Rodung für Tesla-Werk vorläufig

Grünheide (dpa) - Das Oberverwaltungsgericht Berlin-Brandenburg hat die laufenden Rodungsarbeiten auf dem Gelände für die geplante Tesla-Fabrik in Grünheide vorläufig gestoppt. Es entsprach damit einem Antrag der Grünen Liga Brandenburg, wie das Gericht am Samstagabend mitteilte. Der Umweltverein war davor vor dem Verwaltungsgericht Frankfurt (Oder) damit gescheitert, die Baumfällarbeiten zu verhindern. mehr...

Terrorismus Erste rechte Terrorverdächtige in Untersuchungshaft

Karlsruhe (dpa) - Nach der Zerschlagung einer mutmaßlichen rechten Terrorzelle befinden sich die ersten der insgesamt zwölf Festgenommenen in Untersuchungshaft. Ermittlungsrichter des Bundesgerichtshofs erließen zunächst Haftbefehl gegen ein mutmaßliches Mitglied der Gruppe, den 39-jährigen Tony E. aus Niedersachsen, und fünf mutmaßliche Helfer aus Sachsen-Anhalt, Bayern und Nordrhein-Westfalen. mehr...


International Pompeo wehrt Kritik der Europäer ab: «Der Westen gewinnt»

München (dpa) - US-Außenminister Mike Pompeo hält die Dominanz des Westens in der Welt ungeachtet wachsender Sorgen in Europa für ungebrochen. «Ich bin glücklich Ihnen mitzuteilen, dass der Tod des transatlantischen Bündnisses krass übertrieben ist. Der Westen gewinnt, zusammen gewinnen wir», sagte Pompeo auf der Münchner Sicherheitskonferenz. mehr...


Wetter Möglicherweise zwei Todesopfer durch Sturm in England

London (dpa) - Sturm «Dennis» ist möglicherweise für den Tod von zwei Menschen in Großbritannien verantwortlich. Ein Teenager wurde leblos im Meer an der Südostküste Englands entdeckt. Nach britischen Medienberichten könnte er durch das Unwetter in Not geraten sein. Ein anderer Mann, der von einem Tanker vor der Küste von Kent gefallen war, wurde nach stundenlanger Suche tot geborgen. mehr...


Fußball Leipzig verschärft Werder-Krise - Hertha siegt in Paderborn

Berlin (dpa) - RB Leipzig hat vorerst die Tabellenführung in der Fußball-Bundesliga zurückerobert und die Krise bei Werder Bremen weiter verschärft. Die Sachsen setzten sich mit 3:0 gegen Bremen durch. Hertha BSC gewann das erste Spiel nach dem überraschenden Rücktritt von Jürgen Klinsmann mit 2:1 beim SC Paderborn. mehr...


Demonstrationen Wahleklat bringt in Erfurt Tausende auf die Straße

Erfurt (dpa) - Trillerpfeifen, Tröten und klare Worte vor allem an CDU und FDP: Unbeeindruckt vom Rücktritt des Thüringer Ministerpräsidenten Thomas Kemmerich haben Tausende Menschen in Erfurt gegen die Wahl des Regierungschefs mithilfe der AfD protestiert. Zu einer Kundgebung auf dem Domplatz kamen laut Polizei 6000 Menschen. mehr...


Fußball Pyrotechnik und Raketen: Spielunterbrechung in Berlin

Berlin (dpa) – Die Begegnung zwischen dem 1. FC Union Berlin und Bayer Leverkusen in der Fußball-Bundesliga ist von Schiedsrichter Harm Osmers beim Stand von 1:1 wegen des massiven Abbrennens von Pyrotechnik im Gästeblock unterbrochen worden. In der 64. Minute schickte der Referee beide Mannschaften nach der dritten Unterbrechung vom Platz. Nach drei Minuten Pause ging es weiter. mehr...


Parteien Alice Weidel führt die Südwest-AfD

Böblingen (dpa) - Die AfD-Fraktionsvorsitzende im Bundestag, Alice Weidel, ist zur neuen Landesvorsitzenden der AfD in Baden-Württemberg gewählt worden. Auf einem Sonderparteitag in Böblingen erhielt Weidel 54 Prozent der Stimmen. 547 der anwesenden Mitglieder votierten für sie, 419 für ihren Kontrahenten, den bisherigen Landesvorsitzenden und Bundestagsabgeordneten Dirk Spaniel. mehr...


Parteien SPD rechnet mit längerem Klärungsprozess bei der CDU

Berlin (dpa) - Die SPD rechnet mit längeren Auseinandersetzungen in der Union über offene Führungs- und Richtungsfragen und pocht auf eine eindeutige Abgrenzung zur AfD. mehr...


Leute Robbie Williams im Vaterglück - Viertes Baby ist da

London (dpa) - Der britische Sänger Robbie Williams und seine Frau Ayda haben zum vierten Mal Nachwuchs bekommen. Eine Leihmutter habe den kleinen Jungen zur Welt gebracht, sie seien aber die biologischen Eltern, teilte Ayda Field Williams auf Instagram mit. mehr...


International Kramp-Karrenbauer: Westen ist kraftlos in Ordnungspolitik

München (dpa) - Verteidigungsministerin Annegret Kramp-Karrenbauer hat Europa zu mehr Anstrengungen für die gemeinsame Sicherheit aufgerufen. mehr...


Wissenschaft Zwei Deutsche auf Schiff in Japan mit Coronavirus infiziert

Yokohama (dpa) - Unter den mit dem neuen Coronavirus infizierten Menschen an Bord des Kreuzfahrtschiffes in Japan sind zwei deutsche Staatsangehörige. Das teilte die Deutsche Botschaft in Tokio mit. Inzwischen beläuft sich die Zahl der positiv auf das Virus Sars-CoV-2 getesteten Passagiere und Crewmitglieder von der unter Quarantäne gestellten «Diamond Princess» auf 285. mehr...


Fußball Bielefeld marschiert vorneweg - HSV trifft in Nachspielzeit

Düsseldorf (dpa) - Arminia Bielefeld hat seine Spitzenposition in der 2. Fußball-Bundesliga ausgebaut. Während der Tabellenführer seine Auswärtspartie beim Tabellenfünften SpVgg Greuther Fürth mit 4:2 gewann, kam der Tabellenzweite Hamburger SV bei Hannover 96 erst durch ein Tor in der Nachspielzeit zu einem 1:1. mehr...


Wetter Orkantief «Viktoria» fegt über Nordwesten

Offenbach (dpa) - Nach einem sonnigen Start ins Wochenende bringt ein neues Tief über Deutschland vielerorts wieder Regen und Sturm. Orkantief «Viktoria» erreicht vor allem in der Nordwesthälfte und in Teilen der Mitte Deutschlands verbreitet Sturmstärke, wie der Deutsche Wetterdienst in Offenbach vorhersagt. Auf den Bergen und an den Küsten werde schwerer, orkanartiger Sturm erwartet. mehr...


Die Plane eines Strohballens weht im Sturm (Symbolbild). Foto: Uwe Zucchi/dpa

Nordrhein-Westfalen „Victoria“ bringt Sturm nach NRW

Es wird stürmisch in Nordrhein-Westfalen – schuld ist das Orkantief „Victoria“. In der Nacht zum Sonntag, etwa ab Mitternacht, frischt der Wind in ganz NRW deutlich auf. mehr...


Terrorismus Erste zwei rechte Terrorverdächtige in Untersuchungshaft

Karlsruhe (dpa) - Nach der Zerschlagung einer mutmaßlichen rechten Terrorzelle ist gegen die ersten beiden Festgenommenen Haftbefehl erlassen worden. Dabei handelt es sich um ein mutmaßliches Mitglied der Gruppe, den 39-jährigen Tony E. aus Niedersachsen, und einen mutmaßlichen Unterstützer aus Sachsen-Anhalt. Das sagte ein Sprecher der Bundesanwaltschaft auf Anfrage. mehr...


Fußball «Nazis raus»-Rufe im Stadion: Fans in Münster setzen Zeichen

Münster (dpa) - Mit einer bemerkenswerten Aktion und lautstarken «Nazis raus»-Rufen haben Fans des Bundesliga-Gründungsmitglieds Preußen Münster auf einen Rassismusvorfall reagiert. In der Schlussphase des Drittliga-Spiels gegen die Würzburger Kickers hatte ein Mann auf der Tribüne den Gäste-Profi Leroy Kwadwo beleidigt und Affenlaute in dessen Richtung gemacht. mehr...


Verkehr Käse-Laster mit 20-Tonnen-Fracht fängt auf A6 Feuer

Erlenbach (dpa) - Ein Lastwagen mit 20 Tonnen Käse als Ladung ist auf der Autobahn 6 in Baden-Württemberg vollständig ausgebrannt. Nach Angaben der Polizei bemerkte der Fahrer am frühen Morgen bei Erlenbach im Landkreis Heilbronn, dass ein hinterer Reifen seines Fahrzeugs qualmte. Als er stoppte, habe der Reifen bereits gebrannt und das Feuer habe sich schnell auf den mit Käse beladenen Hänger ausgebreitet. mehr...


Krankheiten Chinas Außenminister: Fortschritte bei Eindämmung von Corona

München (dpa) - Der chinesische Außenminister Wang Yi sieht große Fortschritte bei der Eindämmung des neuartigen Coronavirus in seinem Land. Als Ergebnis chinesischer Anstrengungen sei bisher nur ein Prozent der Fälle außerhalb der Landesgrenzen aufgetreten, sagte der Minister auf der Münchner Sicherheitskonferenz. mehr...


Demonstrationen Proteste gegen geplanten Neonazi-Marsch in Dresden

Dresden (dpa) - Mit Kundgebungen an zentralen Orten in Dresden haben die Proteste gegen einen geplanten Aufmarsch von Rechtsextremen begonnen. Nach Angaben der Veranstalter versammelten sich rund 400 Menschen im Alaunpark im Szeneviertel Neustadt, um später Richtung Innenstadt zu ziehen. Mehrere Initiativen hatten unter dem Motto «Nazis stören» zu Protesten aufgerufen. mehr...


International Macron warnt vor Scheitern des Tandems Berlin-Paris

München (dpa) - Frankreichs Präsident Emmanuel Macron hat davor gewarnt, dass das Scheitern des deutsch-französischen Tandems in der EU ein «historischer Fehler» wäre. Nach Finanz- und Migrationskrise hätten viele Menschen den Glauben an die Demokratie verloren, sagte Macron bei der Münchner Sicherheitskonferenz. mehr...


Notfälle Junge in Russland versehentlich von Kugel getroffen

Rostow am Don (dpa) - Im Süden Russlands ist ein Junge gestorben, nachdem sich aus dem Gewehr eines Jägers versehentlich ein Schuss gelöst hatte. Nach Angaben der Polizei lud der Mann im Auto seine Waffe und legte sie zwischen Fahrer- und Beifahrersitz. Kurz darauf sei der Junge, der auf dem Rücksitz saß, von einer Kugel in den Bauch getroffen worden. Er starb im Krankenhaus. mehr...


Wetter Hunderte Flüge in Großbritannien wegen Sturms abgesagt

London (dpa) - Wegen eines schweren Sturms sind an diesem Wochenende in Großbritannien Hunderte Flüge gecancelt worden. Betroffen sind an mehreren Flughäfen insgesamt Zehntausende Passagiere unter anderem der Airlines Easyjet und British Airways. Meteorologen rechnen aufgrund starker Regenfälle wieder mit Überschwemmungen; Hunderte Häuser könnten betroffen sein. mehr...


Krankheiten Frankreich meldet ersten Coronavirus-Todesfall in Europa

Paris (dpa) - Erstmals ist ein an dem Coronavirus erkrankter Mensch in Europa gestorben. Der chinesische Tourist sei in einer Pariser Klinik der Krankheit erlegen, teilte die französische Gesundheitsministerin Agnès Buzyn mit. Bei dem Mann handelte es sich demnach um einen 80-Jährigen aus der schwer betroffenen zentralchinesischen Provinz Hubei, in der auch Wuhan liegt. mehr...


International Sicherheitskonferenz: Pompeo widerspricht Steinmeier

München (dpa) - US-Außenminister Mike Pompeo hat auf der Münchner Sicherheitskonferenz jede Kritik an der US-Regierung und am schwindenden Zusammenhalt im westlichen Bündnis zurückgewiesen. Er rief die Verbündeten in Europa auf, mit den USA für politische Freiheiten und eine Zusammenarbeit souveräner Staaten zu streiten. Kritik an politischen Alleingängen seiner Regierung ließ er nicht gelten. mehr...


151 - 175 von 70904 Beiträgen