Kriminalität Weinstein-Prozess von Juni auf September verschoben

New York (dpa) - Aufschub im Weinstein-Prozess: Das Strafverfahren gegen den früheren Hollywood-Produzenten Harvey Weinstein wegen sexueller Übergriffe soll erst im September beginnen, wie US-Medien berichteten. Das habe ein Richter bei einer Anhörung in New York verkündet. Zunächst war der Prozessauftakt für Juni geplant gewesen. Weinstein ist unter anderem wegen Vergewaltigung angeklagt. mehr...

Notfälle Familiendrama Teneriffa: Haftbefehl gegen deutschen Vater

Madrid (dpa) - Nach dem Familiendrama auf Teneriffa ist gegen den verdächtigen Vater Haftbefehl erlassen worden. Der Deutsche sei zuvor stundenlang vernommen worden, habe sich aber geweigert, mit den Behörden zu kooperieren, berichten spanische Medien. Der überlebende Sechsjährige soll sich in der Obhut von Verwandten erholen. mehr...


Parteien Lindner mit 86,6 Prozent wiedergewählt

Berlin (dpa) - FDP-Chef Christian Lindner zieht mit seiner neuen Generalsekretärin Linda Teuteberg in die wichtigen Wahlen im Osten. Die Juristin aus Brandenburg erhielt bei ihrer Wahl auf dem FDP-Parteitag in Berlin fast 93 Prozent der Delegiertenstimmen. Lindner wurde zuvor mit knapp 87 Prozent als FDP-Vorsitzender bestätigt. Er sagte, das sei ein tolles Ergebnis, das ihn motiviere, weiterzumachen. mehr...


Wetter Behörden in Montréal rufen wegen Überflutung Notstand aus

Montréal (dpa) - Wegen schwerer Überflutungen im Nordosten Kanadas haben die Behörden den Notstand ausgerufen. Damit dürfen sie beispielsweise Evakuierungen anordnen und Land beschlagnahmen. In Montréal standen mehr als 3100 Häuser unter Wasser, wie der Fernsehsender CTV News berichtete. Mehr als 1000 Menschen hätten ihr Zuhause verlassen müssen. mehr...


Fußball FC Liverpool vorerst Tabellenführer der Premier League

Liverpool (dpa) - Mit seinem wettbewerbsübergreifend zehnten Sieg in Serie hat der FC Liverpool zumindest vorübergehend wieder die Tabellenführung der Premier League übernommen. Die Mannschaft von Fußball-Trainer Jürgen Klopp setzte sich deutlich mit 5:0 gegen Absteiger Huddersfield Town durch und zog vorerst an Manchester City vorbei. mehr...


Börsen Späte Gewinne an der Wall Street

New York (dpa) - Erst kurz vor der Schlussglocke haben sich die Anleger an den US-Börsen ein wenig aus der Deckung getraut. Der Dow Jones ging mit einem Plus von 0,31 Prozent auf 26.543 Punkte in das Wochenende. Der Euro legte nach den Wachstumszahlen aus den USA leicht zu. Zuletzt kostete die Gemeinschaftswährung 1,1150 Dollar. mehr...


Agrar Ohrfeige für Bayer-Chef: Keine Entlastung durch Aktionäre

Bonn (dpa) - Die Aktionäre von Bayer haben der Führungsspitze des Chemieriesen das Misstrauen ausgesprochen. Auf der Hauptversammlung in Bonn stimmten mehr als 55 Prozent gegen eine Entlastung. Das ist ein herber Rückschlag für Konzernchef Werner Baumann: 2018 war der Vorstand noch mit rund 97 Prozent entlastet worden. mehr...


Eishockey Mannheim ist deutscher Eishockey-Meister

Mannheim (dpa) - Die Adler Mannheim sind zum achten Mal deutscher Eishockey-Meister. Die Mannschaft von Trainer Pavel Gross gewann 5:4 nach Verlängerung gegen Titelverteidiger Red Bull München und sicherte sich damit den notwendigen vierten Sieg in der Finalserie. Die Münchner verpassten es, zumindest noch ein sechstes Spiel in der Best-of-Seven-Serie zu erzwingen. mehr...


Fußball Leverkusen nach 4:1 in Augsburg weiter auf Kurs Europapokal

Augsburg (dpa) - Im Kampf um die Europapokal-Ränge in der Fußball-Bundesliga hat Bayer Leverkusen einen wichtigen Auswärtssieg geholt. Die Mannschaft von Trainer Peter Bosz setzte sich zum Auftakt des 31. Spieltags mit 4:1 beim FC Augsburg durch und kletterte zumindest vorübergehend auf den sechsten Platz. mehr...


Wahlen SPD-Chefin Nahles läutet heiße Wahlkampfphase in Bremen ein

Bremen (dpa) - Mit einer leidenschaftlichen Rede über die Stärken der Bremer SPD hat Parteichefin Andrea Nahles die heiße Wahlkampfphase im kleinsten Bundesland eingeläutet. «Dieses Land wird gut regiert und das muss auch so bleiben», sagte sie bei einer Veranstaltung vor mehreren Hundert Menschen in der Freien Hansestadt. mehr...


Luftverkehr Notlandung Regierungsjet: Lufthansa überprüft Tochterfirma

Berlin (dpa) - Nach der Notlandung einer Regierungsmaschine vor knapp zwei Wochen in Berlin untersucht die Lufthansa, inwieweit die Wartungsarbeiten eines Tochterunternehmens mit dem Vorfall zusammenhängen. Man habe die Berichte über die möglichen Ursachen sehr genau gelesen und nehme diese «sehr ernst», erklärte das Unternehmen. mehr...


Notfälle Familiendrama Teneriffa: Haftbefehl gegen deutschen Vater

Santa Cruz de Tenerife (dpa) - Nach dem gewaltsamen Tod einer Deutschen und ihres 10-jährigen Sohnes auf der spanischen Insel Teneriffa ist gegen den Vater Haftbefehl erlassen worden. Das habe eine Richterin nach einer Vernehmung entschieden, bei der sich der 43-jährige Deutsche geweigert habe, mit den Behörden zu kooperieren, berichten spanische Medien. mehr...


Terrorismus Explosionen bei Razzia in Sri Lanka

Colombo (dpa) - Nach den Anschlägen vom Ostersonntag in Sri Lanka ist es dort bei einer Razzia zu drei Explosionen und einer Schießerei gekommen. In einem Wohnhaus im Osten des Landes wurden bei mutmaßlichen Islamisten unter anderem Sprengstoffwesten, Materialien zur Herstellung von Bomben und eine Drohne gefunden. Die Polizei entdeckte auch eine Flagge der Terrormiliz Islamischer Staat. mehr...


Fußball Köln verliert erneut - Ingolstadt rückt vor

Köln (dpa) - Der 1. FC Köln muss seine Aufstiegs-Feierlichkeiten um mindestens eine weitere Woche verschieben. Zum Auftakt des 31. Spieltags in der 2. Fußball-Bundesliga kassierte der Tabellenführer beim 1:2 (0:1) gegen Darmstadt 98 schon die achte Saison-Niederlage und ist damit seit vier Spielen ohne Sieg. mehr...


Regierung USA verhängen Sanktionen gegen Außenminister Venezuelas

Washington (dpa) - Die USA verschärfen ihr Vorgehen gegen die venezolanische Führung und verhängen Sanktionen gegen den Außenminister Jorge Arreaza. Außerdem sei auch eine venezolanische Richterin auf die Sanktionsliste genommen worden, teilte das Finanzministerium mit. Staatschef Nicolás Maduro und seine Ehefrau stehen ebenfalls auf der US-Sanktionsliste. mehr...


Parteien Teuteberg zur FDP-Generalsekretärin gewählt

Berlin (dpa) - Die brandenburgische Bundestagsabgeordnete Linda Teuteberg ist zur neuen FDP-Generalsekretärin gewählt worden. Sie bekam auf dem FDP-Parteitag in Berlin 92,8 Prozent der Delegiertenstimmen. Teuteberg löst Nicola Beer ab, die Spitzenkandidatin der Liberalen für die Europawahl ist. Beer wurde zuvor mit nur 58,5 Prozent zur neuen Partei-Vize gewählt. mehr...


Waffen Trump steigt aus Internationalem Waffenhandelsvertrag aus

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will die Zustimmung der USA zum Vertrag über den Waffenhandel der Vereinten Nationen zurückziehen. Auf einer Veranstaltung der Waffenlobby-Organisation NRA unterzeichnete er einen Brief, in dem er den Kongress auffordert, den Ratifizierungsprozess zu beenden. Nach Angaben des Auswärtigen Amtes sind 100 Länder Teil des Vertrages. mehr...


Börsen Robuste US-Wirtschaft erfreut Dax-Anleger

Frankfurt/Main (dpa) - Eine robuste US-Wirtschaft hat dem Dax frische Aufwärtsimpulse verliehen. Der deutsche Leitindex profitierte von erfreulichen Daten zum US-Bruttoinlandsprodukt und legte bis Handelsschluss um 0,27 Prozent auf 12 315,18 Punkte zu. Auf Wochensicht verzeichnete das Barometer damit ein Plus von 0,8 Prozent. Der Eurokurs stieg auf 1,1155 US-Dollar. mehr...


Brände Löscheinsätze an Thüringer Bleiloch-Talsperre beendet

Plaue (dpa) - Der großflächige Waldbrand an der Bleichloch-Talsperre in Thüringen ist gelöscht. Landrat Thomas Fügmann erklärte den Katastrophenfall für beendet. Sechs Tage und Nächte hatten Feuerwehren aus Thüringen und Bayern das Feuer an einem Steilhang in einem Waldstück bekämpft. Die Flammen hatten sich auf 15 Hektar Fläche ausgebreitet. mehr...


Kriminalität Ermittlungen wegen Tod von Mutter und Sohn auf Teneriffa

Santa Cruz de Tenerife (dpa) - Ermittler aus Sachsen-Anhalt sind in den Fall des gewaltsamen Todes einer Mutter und ihrem Sohn auf Teneriffa involviert. Nach dpa-Informationen ist ein Amtshilfeersuchen aus Spanien auf dem Weg in die Heimat der Familie. Die 39-Jährige und ihr 10 Jahre alter Sohn waren am Mittwoch leblos in einer Höhle entdeckt worden. mehr...


Terrorismus Explosionen nach Fund von Sprengstoffwesten in Sri Lanka

Colombo (dpa) - In einem Wohnhaus in Sri Lanka haben Polizei und Armee mehrere Sprengstoffwesten sowie Materialien zur Bomben-Herstellung gefunden. Nach der Razzia im Osten des Inselstaates gab es dort außerdem drei Explosionen und eine Schießerei, teilte die Polizei mit. Sieben junge Muslime seien festgenommen worden. Erst kurz zuvor hatte die Polizei über neue Anschlagspläne von Islamisten berichtet. mehr...


Parteien Lindner als FDP-Chef wiedergewählt

Berlin (dpa) - Christian Lindner ist mit 86,64 Prozent als FDP-Vorsitzender wiedergewählt worden. Auf dem FDP-Parteitag in Berlin bekam er 519 von 599 Delegiertenstimmen. Bei der vorherigen Wahl hatte er noch 91 Prozent erreicht. Lindner sagte, das sei ein tolles Ergebnis, das ihn motiviere, weiterzumachen. mehr...


Regierung London und Dublin vereinbaren neue Gespräche über Nordirland

London (dpa) - Mehr als zwei Jahre nach dem Zusammenbruch der Einheitsregierung in Nordirland haben London und Dublin Gespräche über deren Wiederbelebung vereinbart. Das teilten die Regierungschefs beider Länder mit. mehr...


Motorsport Trainingsabbruch in Baku wegen Gullydeckels

Baku (dpa) - Ein offenbar nicht ausreichend befestigter Gullydeckel hat vor dem Formel-1-Rennen in Baku zum vorzeitigen Abbruch des ersten freien Trainings geführt. Gut zehn Minuten nach Beginn der Session in Aserbaidschan fuhr der Brite George Russell über einen Gullydeckel. Dieser wurde von seinem Williams angesaugt und zerstörte den Unterboden des Autos völlig. mehr...


Unwetter Mindestens ein Toter nach Zyklon «Kenneth» in Mosambik

Maputo (dpa) - Infolge des Zyklons «Kenneth» ist in Mosambik mindestens ein Mensch gestorben. Eine Frau sei von einem fallenden Baum im Norden des Landes getötet worden, teilte die Katastrophenschutzbehörde mit. Mindestens ein Mensch sei verletzt worden. Inzwischen sei «Kenneth» abgeschwächt, teilte der Wetterdienst mit. In den nördlichen Provinzen werden Überschwemmungen erwartet. mehr...


18151 - 18175 von 70904 Beiträgen