Kriminalität Mehr Verletzte bei Angriffen von Flüchtlingen in Amberg

Amberg (dpa) - Bei den Angriffen von Flüchtlingen auf Passanten Ende 2018 in Amberg sind mehr Menschen verletzt worden als bislang bekannt. Nach Angaben von Staatsanwaltschaft und Polizei trugen 15 Menschen in der Innenstadt Verletzungen davon. Die Ermittler hatten zunächst von zwölf Verletzten gesprochen. Die meisten Menschen wurden bei den Angriffen leicht verletzt. mehr...

Luftverkehr Brexit: Easyjet rechnet mit schwierigem Geschäft

Luton (dpa) - Der britische Billigflieger Easyjet blickt wegen der Brexit-Folgen und des zurzeit schwachen Kundeninteresses vorsichtiger auf die wichtige zweite Hälfte des Geschäftsjahres. mehr...


Gesellschaft Vier Monate Gelb - Thailänder sollen Farbe tragen

Bangkok (dpa) - Vier Monate lang Gelb, Tag für Tag: Zu Ehren ihres bislang noch ungekrönten Königs Maha Vajiralongkorn sollen die knapp 70 Millionen Thailänder bis Ende Juli gelbe Kleidung tragen. Seit diesem Montag gilt ein entsprechender Appell der amtierenden Militärregierung. Der 66 Jahre alte Monarch, der bereits seit zweieinhalb Jahren im Amt ist, wird Anfang Mai offiziell gekrönt. mehr...


Auto Diesel-Fahrverbote in Stuttgart gelten nun auch für Bewohner

Stuttgart (dpa) - Die Diesel-Fahrverbote in Stuttgart gelten jetzt auch für die Bewohner der baden-württembergischen Landeshauptstadt. Sie waren bislang davon ausgenommen. Seit Montag dürfen nun auch die Stuttgarter nicht mehr mit Diesel-Fahrzeugen mit der Abgasnorm Euro 4 oder älter in Deutschlands erster großflächiger Verbotszone fahren. mehr...


Gesundheit Abgeordnete werben für Entscheidungspflicht bei Organspende

Berlin (dpa) - In der Debatte um neue Regeln für mehr Organspenden hat eine Gruppe von Abgeordneten eindringlich für die doppelte Widerspruchslösung geworben. Die bisherige Entscheidungslösung, nach der sich potenzielle Organspender aktiv dafür entscheiden müssen, habe nicht ausreichend gefruchtet, sagte Gesundheitsminister Jens Spahn in Berlin. Jeder könne zu einem Patienten werden, der auf ein Organ warte. mehr...


Notfälle Mehre Tote in französischem Altersheim

Lherm (dpa) - Mindestens fünf Menschen sind in einem Altersheim in Südfrankreich mutmaßlich an einer Lebensmittelvergiftung gestorben. Insgesamt 22 Bewohner seien nach dem Abendessen in dem Heim in Lherm bei Toulouse erkrankt, teilte die zuständige Präfektur mit. Die Staatsanwaltschaft ermittelt. Gut ein Dutzend Bewohner waren am Montag noch im Krankenhaus. mehr...


Film Bond-Girl Tania Mallet ist tot

London (dpa) - Die britische Schauspielerin Tania Mallet, die im James-Bond-Film «Goldfinger» die Geliebte des Geheimagenten spielte, ist tot. Mallet, die Cousine von Oscar-Preisträgerin Helen Mirren, wurde 77 Jahre alt. Die Britin war in den 60er Jahren ein gefragtes Model und bemühte sich bereits um eine Rolle in der Bond-Episode «Liebesgrüße aus Moskau». mehr...


Gesundheit Organspende: Ethikrat-Vorsitzender gegen Widerspruchslösung

Berlin (dpa) - Der Ethikrat-Vorsitzende Peter Dabrock spricht sich gegen den Vorschlag einiger Bundestagsabgeordneter aus, eine höhere Organspende-Bereitschaft durch eine Widerspruchslösung zu erreichen. «Damit wird für mich der Körper nach dem Hirntod zu einem Objekt der Sozialpflichtigkeit», sagte der Theologieprofessor im Deutschlandfunk. mehr...


Wetter Mindestens 27 Tote bei Sturm in Nepal - Hunderte Verletzte

Kathmandu (dpa) - Bei einem schweren Gewitter sind in Nepal mindestens 27 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 600 Verletzte mussten behandelt werden, wie Nepals Premierminister Khadga Prasad Sharma Oli auf Twitter mitteilte. Der Sturm war über Dörfer in den südlichen Ebenen des Himalaya-Staates hinweg gefegt und hatte Hunderte Strohdächer mit sich gerissen. mehr...


Fußball FC Bayern spielt am 29. Mai in Peking gegen China

München (dpa) - Der FC Bayern München wird am Saisonende für ein Testspiel nach China reisen. Der deutsche Fußball-Rekordmeister tritt am 29. Mai im Olympiastadion von Peking gegen die chinesische Nationalmannschaft an. Der Trip kommt auf Initiative des Bayern- Partners Allianz zustande, wie der Verein mitteilte. Der letzte Bundesliga-Spieltag findet am 18. Mai statt. mehr...


Industrie Merkel eröffnet Hannover Messe mit Rundgang

Hannover (dpa) - Mit dem traditionellen Rundgang von Bundeskanzlerin Angela Merkel ist die Hannover Messe eröffnet worden, es ist die weltgrößte Industrieschau. Gemeinsam mit Schwedens Ministerpräsident Stefan Löfven aus dem diesjährigen Partnerland schaute sich Merkel die Technologien für die Industrie von morgen an. mehr...


Einzelhandel Mehr Klarheit über die Tierhaltung beim Fleischkauf

Berlin (dpa) - Beim Fleisch-Einkauf soll es einfacher werden, die Haltungsbedingungen der Tiere zu erkennen. Die großen Supermarktketten wie Edeka, Rewe, Aldi und Lidl führen zum heutigen 1. April eine einheitliche Kennzeichnung auf Verpackungen für Rind- und Schweinefleisch sowie Geflügel ein. mehr...


Kriminalität US-Rapper Nipsey Hussle in Los Angeles erschossen

Los Angeles (dpa) - US-Rapper Nipsey Hussle ist auf einem Parkplatz in Los Angeles erschossen worden. Die Schüsse fielen vor einem Bekleidungsladen, dessen Mitbesitzer Hussle war, wie US-Medien unter Berufung auf die Polizei berichteten. Laut den Ermittlern in Los Angeles wurden mindestens zwei weitere Menschen angeschossen. mehr...


Unfälle Flugzeugabsturz mit drei Toten - Leichen werden geborgen

Erzhausen (dpa) - Nach dem Absturz eines Kleinflugzeuges in Südhessen mit drei Toten soll die Bergung der Leichen beginnen. In der Nacht sei dies wegen der Dunkelheit nicht möglich gewesen, sagte ein Polizeisprecher. Auch Spuren konnten noch nicht gesichert werden. Das Flugzeug war am Sonntagnachmittag in ein Spargelfeld bei Erzhausen nahe Darmstadt gestürzt und sofort ausgebrannt. mehr...


Tarife Ganztägiger Warnstreik bei Verkehrsbetrieben in Berlin

Berlin (dpa) - Bei den Berliner Verkehrsbetrieben hat ein ganztägiger Warnstreik begonnen. U-Bahnen und Straßenbahnen in der Hauptstadt fuhren nicht, auch die meisten Busse blieben stehen. «Der Warnstreik hat wie geplant um 3 Uhr begonnen», sagte Verdi-Verhandlungsführer Jeremy Arndt. Gestreikt werden soll laut Gewerkschaft den ganzen Tag. S-Bahnen und Regionalzüge waren wie gewohnt unterwegs. mehr...


Leute «Fifty Shades»-Star Jamie Dornan zum dritten Mal Vater

London (dpa) - «Fifty Shades»-Hauptdarsteller Jamie Dornan und seine Frau Amelia Warner sind zum dritten Mal Eltern geworden. Das geht aus einem Instagram-Eintrag der Schauspielerin hervor: «So stolz auf diese drei wunderbaren Mädchen. Es ist eine Ehre, ihre Mutter zu sein», schrieb Warner am britischen Muttertag. mehr...


International Deutschland übernimmt Vorsitz im UN-Sicherheitsrat

New York (dpa) - Zum ersten Mal seit fast sieben Jahren leitet Deutschland wieder für einen Monat den UN-Sicherheitsrat. Bundesaußenminister Heiko Maas flog am Morgen nach New York, um dort den Vorsitz von Frankreichs Außenminister Jean-Yves Le Drian zu übernehmen. mehr...


Energie Strom teuer wie nie: «Anstieg wird sich verfestigen»

Heidelberg (dpa) - Strom war für Privathaushalte in Deutschland noch nie so teuer wie aktuell. Im bundesweiten Durchschnitt koste eine Kilowattstunde Strom derzeit 29,42 Cent, teilte das Vergleichsportal Verivox mit. In den ersten drei Monaten dieses Jahres haben etwa zwei Drittel der 826 Grundversorger in Deutschland die Preise erhöht - um durchschnittlich rund 5 Prozent. mehr...


Justiz Kim-Attentäterin zu Haftstrafe verurteilt

Kuala Lumpur (dpa) - Im Prozess um das tödliche Gift-Attentat gegen den Halbbruder von Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un ist die einzige verbliebene Angeklagte zu drei Jahren und vier Monaten Gefängnis verurteilt worden. Die Vietnamesin hatte Kim Jong Nam im Februar 2017 zusammen mit einer inzwischen freigelassenen Indonesierin auf dem Flughafen von Kuala Lumpur getötet. mehr...


Verteidigung Merkels Pannenmaschine «Konrad Adenauer» fliegt wieder

Berlin (dpa) - Nach viermonatiger Generalüberholung fliegt der Ende November mit Bundeskanzlerin Angela Merkel auf dem Weg zum G20-Gipfel in Buenos Aires gestrandete Regierungsflieger «Konrad Adenauer» wieder. Außenminister Heiko Maas startete am frühen Montagmorgen mit dem Airbus A340 nach New York. Dort übernimmt der SPD-Politiker für Deutschland den Vorsitz im UN-Sicherheitsrat. mehr...


Wahlen Ukraine-Wahl: Komiker Selenski deutlich vorn

Kiew (dpa) – Bei der Präsidentenwahl in der Ukraine ist der Polit-Neuling und Schauspieler Wladimir Selenski nach ersten Ergebnissen deutlich in Führung. Er kam auf rund 30 Prozent der Stimmen; Amtsinhaber Petro Poroschenko lag bei 16,7 Prozent. Das war der Stand nach Auszählung von 37 Prozent der Stimmzettel am Montagmorgen bei der zentralen Wahlkommission in Kiew. mehr...


Recht Höhere Umzugs-Pauschbeträge ab dem 1. April

Berlin (dpa) - Ab dem 1. April gilt ein neuer Pauschbetrag bei beruflich bedingten Umzügen. Nach Angaben des Bundesfinanzministeriums liegt er dann für Verheiratete bei 1622 Euro statt bisher 1573 Euro und für Ledige bei 811 Euro statt 787 Euro. Daneben können etwa Kosten des Umzugswagens oder der Spedition, Maklergebühren und doppelte Mieten abgesetzt werden. mehr...


Wahlen Ukraine: Wahlkampf für zweite Runde der Präsidentenwahl

Kiew (dpa) – Die krisengeschüttelte Ukraine rüstet sich nach der Präsidentenwahl für drei weitere Wochen Wahlkampf. Weil keiner der 39 Kandidaten am Sonntag die absolute Mehrheit erhielt, kommt es voraussichtlich am Ostersonntag zur Stichwahl. Dort tritt der Komiker Wladimir Selenski, der nach Prognosen und ersten Ergebnissen den größten Zuspruch erhielt, gegen Amtsinhaber Petro Poroschenko an. mehr...


Unfälle Drei Tote bei Flugzeugabsturz

Erzhausen (dpa) - Nach dem Absturz eines Kleinflugzeugs in Südhessen mit drei Toten gehen die Ermittlungen zur Unfallursache heute weiter. Die Maschine war am Sonntagnachmittag bei frühlingshaftem Wetter in ein Spargelfeld bei Erzhausen nahe Darmstadt gestürzt und sofort ausgebrannt. Warum das Flugzeug abstürzte, ist bislang unklar. mehr...


Wahlen Türkische Kommunalwahl wird zum Polit-Krimi

Istanbul (dpa) - Die türkische Regierungspartei AKP von Präsident Recep Tayyip Erdogan könnte bei der Kommunalwahl ausgerechnet die Hauptstadt Ankara verlieren. Dort lag zum ersten Mal seit mehr als 20 Jahren ein Bürgermeisterkandidat der Mitte-Links-Partei CHP vor dem der AKP. Gleichzeitig gibt es Streit um die Wirtschaftsmetropole Istanbul, wo das Rennen zwischen AKP und CHP eng wurde. mehr...


18326 - 18350 von 69569 Beiträgen