Wetter Ausläufer von «Mangkhut» erreichen China

Peking (dpa) - Nachdem Taifun «Mangkhut» auf den Philippinen mehr als 24 Menschen getötet hat, haben erste Ausläufer des Sturms China erreicht. Das nationale Wetteramt gab die höchste Taifun-Alarmstufe aus und warnt davor, dass «Mangkhut» der bisher stärkste Taifun werden könnte, der in diesem Jahr auf die chinesische Küste trifft. mehr...

Justiz Erkranktes Pussy-Riot-Mitglied zur Behandlung in Berlin

Berlin (dpa) - Ein möglicherweise vergiftetes Mitglied der russischen Polit-Punk-Band Pussy Riot ist zur Behandlung nach Berlin geflogen worden. Die «Bild»-Zeitung berichtete, Piotr Wersilow sei am späten Abend mit einem Ambulanz-Flieger in Berlin-Schönefeld gelandet und solle nun von Spezialisten behandelt werden. mehr...


Energie Verbraucherschützer warnen Versorger vor höheren Strompreisen

Düsseldorf (dpa) - Die steigenden Großhandelspreise für Strom sind nach Ansicht von Verbraucherschützern kein Grund, die Stromrechnungen der Haushalte zu erhöhen. Der Energieexperte der Verbraucherzentrale NRW, Udo Sieverding, sagte, als die Großhandelspreise vor einigen Jahren in den Keller gegangen sind, hätten sich die Versorger geweigert, die Vorteile an ihre Kunden weiterzugeben. mehr...


Konflikte Palästinensischer Jugendlicher erliegt seinen Verletzungen

Gaza-Stadt (dpa) - Ein 16-jähriger Palästinenser ist am Abend an den Folgen seiner bei gewaltsamen Auseinandersetzungen mit israelischen Soldaten erlittenen Verletzungen gestorben. Das teilte das Gesundheitsministerium in Gaza mit. Der Teenager war am 3. August bei anti-israelischen Protesten an der Gaza-Grenze angeschossen worden. mehr...


Film Tom Hanks dreht doch keinen Film über Dean Reed

Los Angeles (dpa) - Oscar-Preisträger Tom Hanks hat sich von einem langgehegten Wunschprojekt mit DDR-Bezug verabschiedet. Seit 2001 hatte der US-Schauspieler geplant, einen Film über den US-Sänger Dean Reed zu drehen, der in die DDR übergesiedelt war und dort berühmt wurde. «Tom ist nicht mehr mit diesem Projekt befasst», teilte sein US-Management auf Anfrage der Deutschen Presse-Agentur mit. mehr...


Demonstrationen Erneut rechtsgerichtete Demo und Gegenprotest in Köthen

Köthen (dpa) - Eine Woche nach dem Tod eines 22-Jährigen nach einem nächtlichen Streit in Köthen bestimmen heute erneut Demos das Bild der Stadt in Sachsen-Anhalt. Mehrere rechtsgerichtete Gruppierungen, darunter das fremdenfeindliche Pegida-Bündnis, haben dazu aufgerufen, am späten Nachmittag durch die Stadt zu ziehen. Auch die AfD Sachsen-Anhalt rief dazu auf, sich an dem Marsch zu beteiligen. mehr...


Wetter Überschwemmungen und Tote an US-Südostküste durch Sturm «Florence»

Miami (dpa) - Die Südostküste der USA hat durch den Wirbelsturm «Florence» mit heftigen Regenfällen und Überschwemmungen zu kämpfen. Der Sturm trug große Wassermassen in die Bundesstaaten North Carolina und South Carolina. Flüsse traten über die Ufer, Straßen wurden überspült, Stromleitungen beschädigt. Nach Angaben von US-Medien waren fast eine Million Menschen in den beiden Staaten ohne Strom. mehr...


Demonstrationen Besetzer in Frankfurter Paulskirche verhalten sich ruhig

Frankfurt/Main (dpa) - In und um die von Globalisierungsgegnern besetzte Paulskirche in Frankfurt am Main ist es in der Nacht ruhig geblieben. Rund 35 Aktivisten befänden sich in der Kirche, sagte ein Polizeisprecher. Beamte überwachen den Protest im Innen- und Außenbereich des Gebäudes. mehr...


Kriminalität SPD lässt im Streit um Verfassungsschutzpräsident Maaßen nicht nach

Berlin (dpa) - Die stellvertretende SPD-Vorsitzende Malu Dreyer hat im Koalitionsstreit um Verfassungsschutz-Chef Hans-Georg Maaßen Bundeskanzlerin Angela Merkel zum Handeln aufgerufen. «Maaßen ist nicht irgendein Beamter einer nachgeordneten Behörde, er ist der Präsident der wichtigsten Sicherheitsbehörde in unserem Land», sagte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin der «Bild am Sonntag». mehr...


Soziales Spahn lädt Sozialverbände zu Gespräch über Dienstpflicht

Berlin (dpa) - In der Debatte um eine allgemeine Dienstpflicht hat Bundesgesundheitsminister Jens Spahn einem Medienbericht zufolge 18 Sozialverbände zu einem Meinungsaustausch eingeladen. mehr...


Energie Mehrere Festnahmen und Verletzte bei Protesten im Hambacher Forst

Kerpen (dpa) - Die Polizei hat bei den Protesten im Hambacher Forst 30 Aktivisten festgenommen, wobei einige leicht verletzt wurden. Zudem seien 52 Platzverweise erteilt worden, sagte eine Aachener Polizeisprecherin in der Nacht zum Sonntag. Kurz nach Mitternacht war die Feuerwehr weiter mit der Bergung von zwei Aktivisten beschäftigt, die sich in einem Tunnel verschanzt haben. mehr...


Welthandel Berichte: Trump will weitere Sonderzölle gegen China

Washington (dpa) - Im Handelsstreit zwischen den USA und China will US-Präsident Donald Trump laut Medienberichten seine Drohungen wahr machen und den Konflikt drastisch verschärfen. Das «Wall Street Journal» und die «New York Times» berichteten, Trump habe beschlossen, Sonderzölle auf chinesische Güter im Wert von 200 Milliarden Dollar zu verhängen - dies wolle er in wenigen Tagen verkünden. mehr...


Parteien Brinkhaus: Neuen Anlauf für Gespräche mit AfD-Wählern nehmen

Berlin (dpa) - Der Vizechef der CDU/CSU im Bundestag, Ralph Brinkhaus, plädiert für neue Bemühungen, auf AfD-Wähler zuzugehen. «Die Protestwähler kommen auch aus der Mitte der Gesellschaft, auch aus der CDU-Wählerschaft», sagte Brinkhaus der «Welt am Sonntag». mehr...


Justiz Pussy-Riot-Mitglied soll zur Behandlung nach Berlin

Moskau (dpa) - Ein Mitglied der russischen Polit-Punk-Band Pussy Riot soll nach Vergiftungserscheinungen nach Berlin geflogen und dort behandelt werden. Piotr Wersilow war zunächst in ein Moskauer Krankenhaus gebracht worden, nun soll die Behandlung in Berlin fortgesetzt werden, wie seine Freundin Veronika Nikulschina der Internetzeitung «Meduza» sagte. mehr...


Unfälle Mann stirbt nach Hai-Bissen vor US-Küste

New York (dpa) – Ein Hai hat einen Schwimmer vor der Küste des US-Bundesstaates Massachusetts angegriffen und tödlich verletzt. Der Mann wurde laut Behörden nach der Attacke in der Nähe des Ortes Wellfleet in ein Krankenhaus gefahren und starb dort an seinen Wunden. Lokalen Medien zufolge ignorierte der Mann, der zwischen 20 und 30 Jahre alt sein soll, die Warnschilder am Strand. mehr...


Kriminalität Zoll findet über 750 Kilo Kokain in Frankreich

Le Havre (dpa) - Zollbeamte haben in der nordfranzösischen Hafenstadt Le Havre 752 Kilo Kokain in einem Container aus Südamerika sichergestellt. Das Rauschgift habe einen Schwarzmarktwert von mehr als 30 Millionen Euro, teilte der zuständige französische Budgetminister Gérald Darmanin mit. Der Menge der am Freitag gefundenen Kokain-Beutel sei außergewöhnlich, erklärte der Minister. mehr...


Wetter Sturm «Florence» verursacht große Überschwemmungen an US-Küste

Miami (dpa) - Wirbelsturm «Florence» hat im Südosten der USA heftige Überschwemmungen verursacht und mehrere Menschen in den Tod gerissen. Der Sturm trug große Wassermassen in die Bundesstaaten North Carolina und South Carolina. Nach Angaben von US-Medien waren fast eine Million Menschen in den beiden Staaten ohne Strom. Mehrere Menschen kamen ums Leben. mehr...


Kriminalität Junge Deutsche in Wien tot in Hotel gefunden

Wien (dpa) - Mit Würgemalen ist eine junge deutsche Frau tot in einem Wiener Hotel aufgefunden worden. Eine Österreicherin, die im selben Hotelzimmer war, wurde wegen Mordverdachts vernommen, berichtete die Polizei. Die 25 Jahre alte Tote aus dem Raum Düsseldorf hatte einen festen Wohnsitz in Wien. Die Polizei geht Vermutungen nach, dass die Deutsche Opfer einer Beziehungstat wurde, sagte ein Polizeisprecher. mehr...


Extremismus Chemnitz: Polizei nimmt Mitglieder von «Bürgerwehr» fest

Chemnitz (dpa) - In Chemnitz sind nach einer Demonstration in der Innenstadt 15 Mitglieder einer selbst ernannten Bürgerwehr vorläufig festgenommen worden. Gegen 6 der Männer im Alter zwischen 27 und 33 Jahren wurde Haftbefehl erlassen, wie Polizei und Staatsanwaltschaft mitteilten. Nach Auskunft der Staatsanwaltschaft wird den Männern Landfriedensbruch vorgeworfen. Dies beinhalte auch Körperverletzung. mehr...


Wetter «Florence» überflutet weite Gebiete an US-Südostküste

Washington (dpa) - Der Wirbelsturm «Florence» hat große Gebiete an der Südostküste der USA unter Wasser gesetzt. Weite Landstriche der Bundesstaaten North Carolina und South Carolina waren heute überschwemmt. Nach Angaben von US-Medien waren fast eine Million Menschen in den beiden Staaten ohne Strom. Mindestens fünf Menschen kamen im Sturm und an seinen Folgen ums Leben. mehr...


Kriminalität SPD-Vorsitzende Nahles besteht auf Ablösung Maaßens

Offenbach (dpa) - SPD-Chefin Andrea Nahles hat die Forderung ihrer Partei nach Ablösung von Verfassungsschutzpräsident Hans-Georg Maaßen unterstrichen. Sie könne Maaßen kein Vertrauen mehr entgegenbringen, sagte Nahles in Offenbach beim Wahlkampfauftakt der hessischen SPD. Die SPD vertrete dazu eine klare Position. Nun sei es an Bundeskanzlerin Angela Merkel, Klarheit zu schaffen. mehr...


Fußball Nächste Niederlage für Schalke - 1:2 in Gladbach

Mönchengladbach (dpa) - Der Fehlstart von Vizemeister FC Schalke 04 in der Fußball-Bundesliga ist perfekt. Die Königsblauen kassierten mit dem 1:2 bei Borussia Mönchengladbach am dritten Spieltag bereits die dritte Niederlage. Die Borussia platziert sich dagen mit sieben Punkten im Vorderfeld der Tabelle. mehr...


Glücksspiele Die Lottozahlen

Gewinnzahlen: 1 - 12 - 14 - 26 - 27 - 39 mehr...


Demonstrationen Besetzung der Paulskirche bis Sonntagmorgen geduldet

Frankfurt/Main (dpa) - Die Besetzung der Paulskirche von Aktivisten des globalisierungskritischen Netzwerks Attac wird bis Sonntagfrüh von der Stadt Frankfurt geduldet. Wie der Büroleiter des Oberbürgermeisters Peter Feldmann, Nils Bremer, sagte, dürfen die Aktivisten ihr geplantes Programm bis in den Abend durchführen und die Nacht in der Kirche verbringen. mehr...


Energie Polizei stößt auf Widerstand in Hambach

Kerpen (dpa) - Die Bergung von zwei unter der Erde verschanzten Braunkohlegegnern hat die Räumung von Behausungen der Umweltaktivisten im Hambacher Forst erschwert. Seit Beginn der Räumung am Donnerstag wurden bis zum Nachmittag nach Angaben der Polizei 13 von rund 50 Baumhäusern geräumt und beseitigt. mehr...


18626 - 18650 von 57617 Beiträgen