Regierung Trump bekräftigt Forderungen für Einwanderungsreform

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat seine Forderung bekräftigt, bis zu 1,8 Millionen illegal ins Land gekommenen jungen Einwanderern eine Einbürgerung zu ermöglichen. Migranten, die bestimmte Anforderungen erfüllten und einen «guten moralischen Charakter» hätten, sollten die Möglichkeit haben, die US-Staatsbürgerschaft zu erlangen, sagte Trump in seiner Rede zur Lage der Nation. mehr...

Leute RTL-Dschungelcamp: Natascha Ochsenknecht muss gehen

Berlin (dpa) - Nach Tatjana Gsell ist nun Natascha Ochsenknecht aus dem Dschungelcamp rausgeflogen. Das frühere Model, Ex-Frau von Schauspieler Uwe Ochsenknecht, bekam am Abend die wenigsten Anrufe der Zuschauer, so dass es für sie bei der RTL-Show «Ich bin ein Star - Holt mich hier raus» Abschied-Nehmen hieß. Natascha Ochsenknecht trug es mit Fassung. mehr...


Regierung Trump ruft zu Einigkeit auf

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump hat in seiner ersten Rede zur Lage der Nation die Amerikaner zur Einigkeit aufgerufen. Es sei nicht genug, nur in Zeiten der Krise zusammenzustehen, sagte Trump vor den Abgeordneten beider Kongresskammern sowie zahlreichen hochrangigen Gästen. mehr...


International Britische Premierministerin May in China eingetroffen

Wuhan (dpa) - Die britische Premierministerin Theresa May will bei ihrem China-Besuch für ein globales Handelssystem eintreten, in dem alle nach den gleichen Regeln spielen. Zum Auftakt ihrer dreitägigen Visite traf May in der zentralchinesischen Stadt Wuhan ein. mehr...


Regierung US-Landwirtschaftsminister muss Trumps Rede fernbleiben

Washington (dpa) - Wenn US-Präsident Donald Trump seine Rede zur Lage der Nation hält, wird einer seiner Minister nicht mit im Publikum sitzen. So soll für den Fall eines Unglücks oder Anschlags sichergestellt werden, dass die Regierung fortbestehen kann. In diesem Jahr ist Landwirtschaftsminister Sonny Perdue der «designierte Überlebende». mehr...


Parteien Städte- und Gemeindebund begrüßt Einigung zum Familiennachzug

Berlin (dpa) - Der Deutsche Städte- und Gemeindebund hat die Einigung von Union und SPD, die Aussetzung des Familiennachzuges für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus bis Juli 2018 zu verlängern, begrüßt. Städte und Gemeinden dürften bei der Integration der Flüchtlinge nicht überfordert werden. mehr...


International Neun Monate nach Eklat: Gabriel trifft Netanjahu in Israel

Berlin (dpa) - Neun Monate nach seiner von einem Eklat überschatteten Antrittsreise nach Israel besucht Außenminister Sigmar Gabriel das wichtige Partnerland erneut. Im Mittelpunkt des eintägigen Kurzbesuchs steht ein Treffen mit Ministerpräsident Benjamin Netanjahu, der im vergangenen April einen Termin mit Gabriel platzen ließ. mehr...


Regierung Trump verspricht Landsleuten leuchtende Zukunft

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump wird seinen Landsleuten in seiner ersten Rede «Zur Lage der Nation» eine rosige Zukunft vorhersagen. «Dies ist unser neuer amerikanischer Augenblick», sagt Trump laut vom Weißen Haus vorab verbreiteten Redeauszügen. mehr...


Fußball BVB-Profi Bartra wechselt zu Betis Sevilla

Dortmund (dpa) - Fußball-Profi Marc Bartra vom Bundesligisten Borussia Dortmund wechselt mit sofortiger Wirkung zu Real Betis Sevilla in die erste spanische Liga. Das teilte der BVB am späten Abend mit. Laut «Kicker» müssen die Andalusier für den 13-maligen spanischen Nationalspieler 10,5 Millionen Euro an den BVB überweisen. Der Verein teilte mit, er habe in den Ablöseverhandlungen «großes Entgegenkommen» gezeigt. mehr...


Unfälle USA: Hubschrauber stürzt auf Haus - Drei Tote

Newport Beach (dpa) - Beim Absturz eines Hubschraubers in einem Wohngebiet im kalifornischen Newport Beach sind drei Menschen getötet worden. Nach Mitteilung der Polizei befanden sich vier Personen an Bord des Helikopters. Fünf Menschen seien von dem Unfall betroffen gewesen, darunter auch einer in dem Wohngebiet. mehr...


Konflikte Russischer Syrien-Kongress will neue Verfassung

Sotschi (dpa) - Der von Russland veranstaltete «Kongress der Völker Syriens» hat sich für die rasche Berufung einer Verfassungskommission ausgesprochen. Die Vertreter von Regierung und gemäßigter Opposition machten bei dem Treffen in Sotschi sogar Vorschläge, welche 150 Vertreter an der neuen Verfassung mitarbeiten sollten. mehr...


Regierung Trump will in Kongressrede für Überparteilichkeit werben

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump will in seinem ersten offiziellen Bericht zur Lage der Nation für Überparteilichkeit werben. Das kündigte er im Vorfeld der Rede an, die traditionell vor beiden Häusern des Kongresses gehalten wird. Trumps Bericht, den er selber als «wichtig» charakterisierte, steht unter dem Motto «ein sicheres, starkes und stolzes Amerika bauen». mehr...


Parteien Union und SPD einigen sich bei der Pflege

Berlin (dpa) - Union und SPD haben sich bei ihren Koalitionsverhandlungen auf eine bessere Bezahlung in der Alten- und Krankenpflege verständigt. In diesen Pflegebereichen sollen auch Sofortmaßnahmen für eine bessere Personalausstattung eingeleitet werden. Dies teilte die rheinland-pfälzische Ministerpräsidentin Malu Dreyer am Abend in Berlin am Rande eines Spitzentreffens der Unterhändler beider Seiten mit. mehr...


Tarife IG Metall beginnt Tages-Warnstreiks

Frankfurt/Main (dpa) - Im Tarifkonflikt der Metall- und Elektroindustrie haben Metallarbeiter in mehreren Bundesländern mit ganztägigen Warnstreiks begonnen. Mit Beginn der Nachtschicht am späten Abend sind unter anderem in Baden-Württemberg, Nordrhein-Westfalen und Bremen einzelne Betriebe bestreikt worden, wie Sprecher der IG Metall in den jeweiligen Bezirken sagten. mehr...


Parteien SPD-Vize Stegner: CSU bei Flüchtlingskompromiss scheinheilig

Berlin (dpa) - SPD-Vize Ralf Stegner hat den Kompromiss von Union und SPD beim Familiennachzug als bescheidenen Erfolg gewertet und sich scharf von der CSU abgegrenzt. Er sei «sehr befremdet, dass eine Partei, die sich christlich nennt, mit einer solchen Inbrunst gegen die Zusammenführung von Familien» kämpfe, sagte Stegner in den ARD-«Tagesthemen». Dies sei ziemlich scheinheilig. mehr...


Unfälle Zwei Männer auf Bahnübergang von Zug erfasst und getötet

Hoppegarten (dpa) - Zwei Männer sind am Abend an einem Bahnübergang in Brandenburg von einem Zug erfasst und tödlich verletzt worden. Sie hätten offensichtlich zuvor die abgesenkten Schranken ignoriert und die Gleise überqueren wollen, sagte ein Sprecher der Bundespolizei. Es sei von einem Unfall auszugehen. Die rund 50 Reisenden einer Regionalbahn seien unverletzt geblieben. mehr...


Börsen Dow erleidet größten Tagesverlust seit Mai

New York (dpa) - Der New Yorker Aktienmarkt hat noch einmal der jüngsten Rekordjagd seinen Tribut gezollt. Gewinnmitnahmen drückten den Dow Jones Industrial am Ende mit 1,37 Prozent auf 26 076 Punkte ins Minus. Der Leitindex erlitt damit den größten prozentualen Tagesverlust seit Mai 2017. Der Eurokurs hat seine Vortagesverluste wieder wett gemacht. mehr...


Medien «Glee»-Star Mark Salling mit 35 Jahren gestorben

Los Angeles (dpa) - In der Fernsehserie «Glee» war er der wortkarge Footballspieler «Puck»: US-Schauspieler Mark Salling, der zuletzt wegen des Besitzes von Kinderpornografie vor Gericht stand, ist tot. Der 35-Jährige sei am frühen Morgen gestorben, teilte sein Anwalt Michael Proctor der US-Zeitschrift «People» und anderen US-Medien mit. mehr...


Unfälle Deutscher Flugschüler stirbt bei Absturz im Süden Spaniens

Madrid (dpa) - Beim Absturz eines Ultraleichtflugzeuges im Süden Spaniens ist ein deutscher Flugschüler ums Leben gekommen. Der 55-Jährige sei nach dem Unfall nahe der Ortschaft Villamartín in der Provinz Cádiz auf der Stelle tot gewesen, berichteten Medien unter Berufung auf die zuständigen Behörden. Der Schüler habe die Maschine gesteuert, hieß es. mehr...


Parteien Kritik aus der SPD an Kompromiss bei Familiennachzug

Berlin (dpa) - Ein erster Kompromiss von Union und SPD beim Familiennachzug stößt in den Reihen der Sozialdemokraten auf Widerstand. Zudem interpretierten Union und SPD die Lösung jeweils unterschiedlich. Während die CSU erklärte, der Anspruch auf Familiennachzug für Flüchtlinge mit eingeschränktem Schutzstatus sei endgültig abgeschafft, hob die SPD eine deutlich weitergehende Härtefallregelung hervor. mehr...


Sportpolitik SPD schlägt Dagmar Freitag für Sportausschuss-Vorsitz vor

Berlin (dpa) - Die SPD-Fraktion hat Dagmar Freitag offiziell für den Vorsitz des Sportausschusses im Deutschen Bundestag vorgeschlagen. Wie die aus Iserlohn stammende Politikerin mitteilte, wird der Ausschuss am Mittwoch zur konstituierende Sitzung unter der Leitung von Bundestagsvizepräsidentin Claudia Roth zusammenkommen. mehr...


Fußball DFB: Krug und Fandel im Schiedsrichter-Streit entlastet

Frankfurt/Main (dpa) - Die langjährigen Spitzenfunktionäre Herbert Fandel und Hellmut Krug sind im großen Schiedsrichter-Streit der vergangenen Monate entlastet worden. mehr...


Justiz Schwarzfahren: Verkehrsbetriebe warnen vor Verharmlosung

Berlin (dpa) - Die Betreiber von Bussen und Bahnen haben gefordert, Schwarzfahrer auch künftig als Straftäter zu verfolgen. Die Überlastung der Justiz dürfe kein Argument sein, das Fahren ohne Ticket zur Ordnungswidrigkeit herabzustufen, erklärte der Verband Deutscher Verkehrsunternehmen. Man könne nicht Justiz nach Kassenlage machen, sagte Hauptgeschäftsführer Oliver Wolff. mehr...


Fußball FIFA verkündet Umsatzrekord auf Transfermarkt

Zürich (dpa) - Auf dem internationalen Transfermarkt ist von den Fußballclubs im Jahr 2017 die Rekordsumme von 6,37 Milliarden US-Dollar (5,14 Milliarden Euro) umgesetzt worden. Das gab der Weltverband FIFA in seinem Global Transfer Market Report bekannt. Im Vergleich zum Jahr 2016 sei dies eine Steigerung um 32,7 Prozent gewesen. mehr...


Fußball BVB verpflichtet spanisches Fußball-Talent Sergio Gomez

Dortmund (dpa) - Borussia Dortmund hat den spanischen Nachwuchsspieler Sergio Gomez vom FC Barcelona verpflichtet. Wie der Fußball-Bundesligist mitteilte, erhält der 17 Jahre alte offensive Mittelfeldspieler einen «langfristigen Vertrag». Nähere Angaben zur Vertragsdauer macht der BVB nicht. mehr...


18801 - 18825 von 43092 Beiträgen