Gesundheit Patientenschützer: Psychopharmaka für Demente oft «äußerst schädlich»

Berlin (dpa) - Patientenschützer haben den Einsatz von Antidepressiva und Beruhigungsmitteln in Pflegeheimen kritisiert. «Zwei Drittel der Demenzkranken werden mit Psychopharmaka ruhiggestellt», sagte der Vorstand der Deutschen Stiftung Patientenschutz, Eugen Brysch, der dpa. mehr...

Glücksspiele Studie: Illegales Online-Glücksspiel in Deutschland boomt

Berlin (dpa) - Illegales Glücksspiel in Deutschland und bisher nicht zugelassene Online-Geldspiele sind nach einer aktuellen Studie weit stärker auf dem Vormarsch als der regulierte Markt. mehr...


Konflikte UN-Resolution: Möglicher Giftgasangriff in Syrien soll verurteilt werden

New York (dpa) - Die USA, Frankreich und Großbritannien haben dem UN-Sicherheitsrat einen Resolutionsentwurf vorgelegt, in dem der mutmaßliche Giftgasangriff in Syrien verurteilt und rasch aufgeklärt werden soll. Die Resolution könnte heute bei der Sitzung des Rats in New York zur Abstimmung kommen. mehr...


Wahlen Ströbele: Grüne sollen sich klar zu Rot-Rot-Grün bekennen

Berlin (dpa) - Der Grünen-Politiker Hans-Christian Ströbele hat seine Partei nach ihrem Debakel bei der Saarland-Wahl aufgefordert, sich klar für ein Bündnis mit SPD und Linkspartei im Bund einzusetzen. Er befürworte ein «entschiedenes Eintreten für Rot-Rot-Grün» sagte er der «Heilbronner Stimme». mehr...


Kriminalität Mehr als 900 Kilogramm Chrystal Meth in Australien beschlagnahmt

Sydney (dpa) - In Australien hat die Polizei eine Rekordmenge von 903 Kilogramm der Designerdroge Chrystal Meth beschlagnahmt. Das Rauschgift hat laut Behörden in der Szene einen Wert von 900 Millionen australischen Dollar. Entdeckt wurde es in einem Vorort der Millionenstadt Melbourne. Das Chrystal Meth war in Zwei-Kilo-Päckchen in einer großen Lieferung Holzdielen versteckt. Zwei Männer wurden festgenommen. mehr...


Konflikte Russland: Syrische Luftwaffe traf Chemiewaffenfabrik

Moskau (dpa) - Die syrische Luftwaffe hat nach Angaben Russlands bei dem Angriff auf die von Rebellen kontrollierte Stadt Chan Scheichun im Nordwesten des Landes eine Chemiewaffenfabrik getroffen. Es sei unter anderem ein großes Munitionslager der Terroristen ins Visier genommen worden, hieß es laut Nachrichtenagentur Tass vom Verteidigungsministerium. mehr...


Wahlen Élyséekandidaten von links und rechts greifen Europa an

Paris (dpa) - Mehrere französische Präsidentschaftskandidaten von links und rechts wollen die EU-Mitgliedschaft ihres Landes beenden. «Man muss die europäischen Verträge verlassen», forderte zum Beispiel der Linkspolitiker Jean-Luc Mélenchon am Abend bei einer TV-Debatte vor der Wahl in zweieinhalb Wochen. mehr...


Konflikte Viele Tote bei Gasangriff in Syrien - Scharfe US-Reaktion

Damaskus (dpa) - Nach dem Giftgasangriff in Syrien haben die USA Russland und den Iran aufgerufen, ihren Einfluss auf Präsident Baschar al-Assad geltend zu machen. Assad operiere mit brutaler, unverfrorener Barbarei, erklärte US-Außenminister Rex Tillerson. Die Unterstützer Assads sollten sich keinerlei Illusionen über ihn oder seine Absichten hingeben. mehr...


Notfälle Vier Tote bei Explosionen in Feuerwerksfabrik in Portugal

Lissabon (dpa) - Mindestens vier Menschen sind bei mehreren Explosionen in einer Feuerwerksfabrik in Portugal ums Leben gekommen. Das Unglück geschah laut Zivilschutz aus noch unbekannter Ursache in der Gemeinde Ferreiros de Avões, etwa 350 Kilometer nordöstlich der Hauptstadt Lissabon. mehr...


Börsen US-Börsen mit moderatem Plus - Anleger bleiben vorsichtig

New York (dpa) - Die Anleger an den US-Börsen haben sich kaum aus der Deckung gewagt. Mit moderaten Gewinnen beendeten sie schließlich einen recht impulsarmen Handelstag. Der Dow Jones schloss mit plus 0,19 Prozent auf 20 689,24 Punkte. Der Kurs des Euro stieg im US-Handel wieder moderat auf 1,672 Dollar. mehr...


Fußball Karlsruher SC trennt sich von Trainer Slomka

Karlsruhe (dpa) - Zweitliga-Schlusslicht Karlsruher SC hat sich von Trainer Mirko Slomka getrennt. Wenige Stunden nach dem enttäuschenden 1:1 gegen die Würzburger Kickers teilte der Fußballverein diese Entscheidung auf seiner Homepage mit. An diesem Mittwoch soll es um 13.00 Uhr eine Pressekonferenz mit Sportdirektor Oliver Kreuzer und Slomkas Nachfolger Marc-Patrick Meister geben. mehr...


Konflikte USA: Russland und Iran für Gasangriff mitverantwortlich

Washington (dpa) - Nach dem schweren Giftgasangriff in Syrien mit fast 60 Toten rufen die USA Russland und Iran dazu auf, ihren Einfluss auf Präsident Baschar al-Assad geltend zu machen. Assad operiere mit brutaler, unverfrorener Barbarei, erklärte US-Außenminister Rex Tillerson. Die Unterstützer Assads sollten sich keinerlei Illusionen über ihn oder seine Absichten hingeben. mehr...


Wahlen Frankreichs Élysée-Kandidaten streiten über Europa

Paris (dpa) - Gut zweieinhalb Wochen vor der französischen Präsidentenwahl haben die Kandidaten bei einer TV-Debatte über Europa gestritten. Der Linkspolitiker Jean-Luc Mélenchon forderte am Abend einen Ausstieg Frankreichs aus den europäischen Verträgen, die Rechtspopulistin Marine Le Pen erneuerte ihre Forderung nach einem Referendum über den Austritt aus der EU. mehr...


Fußball Zweite Saison-Niederlage für den FC Bayern - BVB-HSV 3:0

Berlin (dpa) - Spitzenreiter FC Bayern München hat die zweite Saison-Niederlage in der Fußball-Bundesliga kassiert. Die Mannschaft von Trainer Carlo Ancelotti verlor bei der TSG 1899 Hoffenheim 0:1. Hoffenheim bleibt damit Dritter vor dem BVB, der gegen den Hamburger SV 3:0 gewann. Fünfter ist inzwischen der 1. FC Köln, der sich gegen Eintracht Frankfurt mit 1:0 durchsetzte. mehr...


Konflikte Giftgasangriff tötet Dutzende in Syrien

Damaskus (dpa) - Bei einem der schwersten Angriffe mit Giftgas im syrischen Bürgerkrieg sind Aktivisten zufolge mindestens 58 Menschen getötet worden, darunter elf Kinder. Mehrere Stellen machten die Regierung von Baschar al-Assad für den Angriff verantwortlich. Die Vereinten Nationen kündigten eine Untersuchung an. mehr...


Terrorismus Attentäter von St. Petersburg stammt aus Kirgistan

St. Petersburg (dpa) - Der Bombenanschlag in St. Petersburg mit bislang 14 Toten ist nach Angaben der Ermittler von einem 22-jährigen Mann aus Kirgistan verübt worden. Der mutmaßliche Attentäter Akbarschon Dschalilow sei bei der Explosion getötet worden, teilte das russische staatliche Ermittlungskomitee mit. Seine DNA-Spuren seien an zwei Bomben gefunden worden. mehr...


Fußball Bundeskanzlerin Angela Merkel bei Köln-Frankfurt im Stadion

Köln (dpa) - Bundeskanzlerin Angela Merkel hat sich im Kölner RheinEnergieStadion mit Vertretern der Stiftung des 1. FC Köln getroffen. Sie informierte sich dabei über die Integration von Flüchtlingen in den deutschen Arbeitsmarkt. Die Kanzlerin wurde bei ihrem Besuch unter anderem von Kölns Oberbürgermeisterin Henriette Reker und FC-Präsident Werner Spinner begleitet. mehr...


Fußball Harnik schießt Hannover an die Spitze - Bielefeld rückt vor

Düsseldorf (dpa) - Hannover 96 hat im Aufstiegsrennen der 2. Fußball-Bundesliga vorgelegt und zumindest bis morgen die Tabellenspitze übernommen. Die Niedersachsen feierten mit dem 1:0 gegen den 1. FC Nürnberg den zweiten Sieg im zweiten Spiel unter dem neuen Trainer André Breitenreiter. Im Kampf um den Klassenerhalt war Arminia Bielefeld der große Sieger. mehr...


Konflikte UN-Sicherheitsrat berät morgen über Giftgasangriff in Syrien

New York (dpa) - Der UN-Sicherheitsrat will morgen über den Giftgasangriff in Syrien mit Dutzenden Toten beraten. Die UN-Botschafterin der USA, Nikki Haley, kündigte die Dringlichkeitssitzung auf Antrag Frankreichs und Großbritanniens an. Großbritanniens UN-Botschafter Matthew Rycroft zeigte sich nach dem Angriff entsetzt. mehr...


Urteile Behörde darf Helferin Ausreise nach Afghanistan nicht verbieten

Braunschweig (dpa) - Eine Passbehörde darf einer Entwicklungshelferin nicht die Reise nach Afghanistan verbieten, weil sie eine Entführung mit Lösegeldforderungen an die Bundesrepublik fürchtet. Das Passrecht biete im Regelfall keine Handhabe dafür, Eigengefährdungen deutscher Staatsangehöriger im Ausland zu verhindern, urteilte das Verwaltungsgericht Braunschweig. mehr...


Justiz Gabriel fordert Freilassung Yücels

Istanbul (dpa) - Sieben Wochen nach der Festnahme von Deniz Yücel in der Türkei haben deutsche Diplomaten erstmals wieder direkten Kontakt zu dem deutsch-türkischen Journalisten aufnehmen können. Generalkonsul Georg Birgelen besuchte ihn im Gefängnis in Silivri westlich von Istanbul und machte sich ein Bild von den Haftbedingungen. mehr...


Börsen Dax nähert sich wieder dem Rekordhoch

Frankfurt/Main (dpa) - Der Dax hat wieder zugelegt, aber noch keinen Rekord aufgestellt. Der deutsche Leitindex schloss mit plus 0,21 Prozent bei 12 282,34 Punkten. Der Kurs des Euro notierte unter dem Strich wenig verändert bei zuletzt 1,0662 US-Dollar. mehr...


Arbeitsmarkt Bundesrechnungshof bemängelt Betreuung von Hartz-IV-Beziehern

Nürnberg (dpa) - Der Bundesrechnungshof hat die Betreuung von arbeitslosen Hartz-IV-Beziehern in den Jobcentern bemängelt. So würden sich Vermittler zu wenig damit auseinandersetzen, welche Fortschritte Arbeitslose beispielsweise nach Trainingsmaßnahmen oder Fortbildungskursen gemacht hätten, geht aus einem Bericht der obersten Rechnungsprüfer hervor. mehr...


Bildung Bericht: Nur jeder fünfte Betrieb bildet noch Lehrlinge aus

Berlin (dpa) - In Deutschland bildet nur noch jeder fünfte Betrieb einen oder mehrere Lehrlinge im dualen System aus. Diese Quote sank 2016 nochmals von 20,3 auf 20 Prozent, wie aus dem Berufsbildungsbericht 2017 hervorgeht, der morgen vom Bundeskabinett beraten wird. Die Zahl freier Lehrstellen war indes auf Rekordniveau. «Zum Stichtag 30. September waren noch rund 43 500 Berufsausbildungsstellen unbesetzt. mehr...


Bildung Nur jeder fünfte Betrieb bietet noch Ausbildungsplätze an

Berlin (dpa) - In Deutschland bietet nur noch jeder fünfte Betrieb eine oder mehrere Lehrstellen im dualen Ausbildungssystem an. Diese Quote sank 2016 nochmals von 20,3 auf 20 Prozent, wie aus dem Berufsbildungsbericht 2017 hervorgeht, der morgen vom Bundeskabinett beraten wird. Die Zahl freier Lehrstellen war indes auf Rekordniveau. mehr...


66201 - 66225 von 66437 Beiträgen