Explosionen Zehn Tote bei Sprengstoffexplosion in russischer U-Bahn

St. Petersburg (dpa) - Bei einer Sprengstoffexplosion in der U-Bahn der russischen Stadt St. Petersburg sind mindestens zehn Menschen getötet worden. Das berichtete die russische Nachrichtenagentur Tass. Etwa 20 Menschen seien verletzt worden. Den Angaben nach explodierte ein Sprengsatz in einem Zug auf der Fahrt zwischen zwei Stationen im Zentrum. Präsident Wladimir Putin ist heute in St. mehr...

Hilfsorganisationen Ärzte ohne Grenzen: Libyen nicht Lösung für Migrationskrise

Rom (dpa) - Die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen (MSF) hat davor gewarnt, bei der Lösung der Migrationskrise auf das Bürgerkriegsland Libyen zu setzen. «Es ist einfach unmöglich, dass Libyen Teil irgendeiner Lösung ist», sagte Generaldirektor Arjan Hehenkamp in Rom. mehr...


Explosionen Mindestens zehn Tote bei Explosion in St. Petersburger U-Bahn

St. Petersburg (dpa) - Bei einer Explosion in einer U-Bahn-Station im Zentrum der russischen Stadt St. Petersburg sind mindestens zehn Menschen getötet worden. Das berichtete die Agentur Tass. mehr...


Notfälle Berichte: Verletzte bei Explosion in St. Petersburger U-Bahn

St. Petersburg (dpa) - In einer U-Bahn-Station im Zentrum der russischen Stadt St. Petersburg hat sich eine Explosion ereignet. Es soll Verletzte geben, meldet die Agentur Tass unter Berufung auf Sicherheitsbehörden. Detailssind noch nicht bekannt. Fotos in sozialen Netzwerken zeigen Verletzte auf dem Bahnsteig und zerstörte Türen eines U-Bahn-Wagens. mehr...


Konflikte EU-Außenminister beschließen Strategie für Syrien

Luxemburg (dpa) - Die EU-Außenminister haben in Luxemburg ein Strategiepapier für ihre künftige Politik im Syrien-Konflikt beschlossen. Darin wird die Regierung in Damaskus für den Schutz der Bevölkerung verantwortlich gemacht. Sie müsse mit ihren Verbündeten, insbesondere Russland, alles für ein Ende der Feindseligkeiten sowie für den humanitären Zugang im ganzen Land tun. mehr...


Auto Opel-Spitzentreffen mit Peugeot-Chef Tavares in Berlin

Berlin (dpa) - Bund und Opel-Länder wollen bei einem Spitzentreffen mit Peugeot-Chef Carlos Tavares in Berlin mehr über den Fahrplan bei der Übernahme des deutschen Autobauers erfahren. mehr...


Wissenschaft Studie: Deutsche Babys schreien weniger als britische

Warwick (dpa) - In Ländern wie Deutschland und Dänemark schreien und quengeln Babys einer Studie zufolge im Mittel weniger als zum Beispiel in Großbritannien und Italien. Zu diesem Schluss kommt ein Psychologe der Universität Warwick nach der Analyse von Daten zum Schreiverhalten von fast 8700 Kindern in neun Industrie-Ländern. mehr...


Prozesse Bonner Bombe: Lebenslange Haft für Terroristen

Düsseldorf (dpa) - Im Terrorprozess um eine Bombe am Bonner Hauptbahnhof ist der Hauptangeklagte zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Zusätzlich stellte das Düsseldorfer Oberlandesgericht die besondere Schwere der Schuld des 29 Jahre alten Marco G. fest. Im Dezember 2012 war ein Sprengsatz an dem Bahnhof mit einem Wassergewehr unschädlich gemacht worden. mehr...


Prozesse Bombe in Bonn: Lebenslange Haft für Hauptangeklagten

Düsseldorf (dpa) - Im Terrorprozess um eine Bombe am Bonner Hauptbahnhof ist der Hauptangeklagte zu lebenslanger Haft verurteilt worden. Zusätzlich stellte das Düsseldorfer Oberlandesgericht die besondere Schwere der Schuld des 29 Jahre alten Marco G. fest. Drei weitere islamistische Terroristen wurden zu Haftstrafen zwischen neuneinhalb und zwölf Jahren verurteilt. mehr...


Menschenrechte Berichte über Verfolgung von Homosexuellen in Tschetschenien

St. Petersburg (dpa) - Russische Menschenrechtler sind äußerst besorgt über Berichte, dass in der Teilrepublik Tschetschenien im Nordkaukasus gezielt Homosexuelle verschleppt werden. Hilfsorganisationen versuchten, schwule Männer aus der Gefahrenzone zu bringen, sagte ein Sprecher vom russischen LGBT-Netzwerk in St. Petersburg der dpa. mehr...


Prozesse Riechen Pferde so stark wie Rinder? Gericht sieht Klärungsbedarf

Hannover (dpa) - Mit der Frage, ob Pferde stärker riechen als Rinder, hat sich das Verwaltungsgericht Hannover beschäftigt. Ein Kläger hatte sich gegen die von der Region Hannover erteilte Baugenehmigung zur Errichtung von Pferdeställen auf seinem Nachbargrundstück gewehrt. In einem ehemaligen Kuhstall und einer Scheune sollen neun junge Pferde sowie sieben Stuten und ihre Fohlen untergebracht werden. mehr...


Justiz Generalkonsul besucht Yücel im Gefängnis

Istanbul (dpa) - Der deutsche Generalkonsul in Istanbul, Georg Birgelen, wird den deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel nach dpa-Informationen morgen im Gefängnis besuchen. Der Korrespondent der «Welt» ist seit fünf Wochen in Silivri bei Istanbul inhaftiert. Zuvor war er bereits zwei Wochen in Polizeigewahrsam. mehr...


Religion Mobbing gegen jüdischen Schüler in Berlin - Aufklärung verlangt

Berlin (dpa) - Im Fall eines 14-jährigen jüdischen Jungen, der an einer Berliner Schule antisemitisch beleidigt und angegriffen wurde, verlangt der Zentralrat der Juden Aufklärung. «Wenn die Berichte stimmen, ist das ein erschütternder Vorgang», sagte Zentralratspräsident Josef Schuster dem Berliner «Tagesspiegel». mehr...


Justiz Deutsche Botschaft erhält erstmals Zugang zu Yücel im Gefängnis

Berlin (dpa) - Rund sieben Wochen nach der umstrittenen Festnahme des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel in Istanbul bekommt die deutsche Botschaft erstmals Zugang zu dem Inhaftierten. Außenminister Sigmar Gabriel sei offiziell per Verbalnote bestätigt worden, «dass wir morgen endlich Zugang zu Deniz Yücel erhalten werden», sagte ein Sprecher des Auswärtigen Amtes. mehr...


Justiz Deutsche Botschaft erhält erstmals Zugang zu Yücel im Gefängnis

Berlin (dpa) - Rund sieben Wochen nach der umstrittenen Festnahme des deutsch-türkischen Journalisten Deniz Yücel in Istanbul bekommt die deutsche Botschaft erstmals Zugang zu dem Inhaftierten. mehr...


Verteidigung US-Marine übt mit Südkorea und Japan Abwehr nordkoreanischer U-Boote

Seoul (dpa) - Inmitten erhöhter Spannungen wegen des Atomprogramms Nordkoreas veranstalten die US-Streitkräfte mit Truppen Südkoreas und Japans ein gemeinsames Manöver zur U-Boot-Abwehr. Die Übung habe heute in internationalen Gewässern vor der Südküste Südkoreas begonnen und dauere bis Mittwoch, hieß es vom Verteidigungsministerium in Seoul. mehr...


Fußball «Kicker»-Bericht: 250 Millionen aus China für die Bundesliga

Frankfurt/Main (dpa) - Ein Vertrag mit dem chinesischen Unternehmen Suning soll der Fußball-Bundesliga nach einem «Kicker»-Bericht 250 Millionen Euro bringen. Der Kontrakt werde nach Angaben des Fachblatts im Mai unterschrieben. mehr...


Prozesse Attacke auf Fußballer: Mutmaßliche Schläger vor Gericht

Aachen (dpa) - Nach einem überfallartigen Angriff auf ein Fußballspiel hat am Montag in Aachen der Prozess gegen acht Männer wegen gefährlicher Körperverletzung begonnen. Die Männer sollen im November im nahe gelegenen Jülich aus Rache mit Eisenstangen und Baseballschlägern auf die Spieler losgegangen sein. Neun Menschen wurden laut Anklage verletzt. mehr...


Regierung Trump zu kontroversen Tweets: Ich bereue nichts

Washington (dpa) - US-Präsident Donald Trump bereut nach eigenen Aussagen «überhaupt nichts», wenn es um seine oft kontroversen Twitter-Nachrichten geht. «Wenn man Hunderte von Tweets absetzt, und hin und wieder geht mal einer daneben, ist das nicht so schlimm», sagte er in einem Interview mit der ä«Financial Times.» «Ohne Tweets wäre ich nicht hier. mehr...


Kriminalität Polizei: Deutsche Touristin in Südindien vergewaltigt

Neu Delhi (dpa) - Im südindischen Bundesstaat Tamil Nadu haben zwei Unbekannte eine 38-jährige deutsche Touristin vergewaltigt. Wie die Polizei bestätigte, sollen die Täter die Frau überfallen haben, als sie sich an einem abgelegenen Strand sonnte. Sie habe sich zu Fuß von ihrem Hotel im Ort Mamallapuram entfernt und sich zum Zeitpunkt der Tat wahrscheinlich alleine an dem Strand aufgehalten. mehr...


Arbeitsmarkt Nur ein Bruchteil der Arbeitslosen macht Berufsausbildung

Berlin (dpa) - Nur ein Bruchteil der Arbeitslosen qualifiziert sich durch eine Weiterbildung der Bundesagentur für Arbeit mit einem Berufsabschluss. Nach den jüngsten Zahlen der BA absolvierten im September 74 282 Menschen eine Weiterbildung mit Abschluss in einem anerkannten Ausbildungsberuf, davon bezogen 26 872 Hartz IV. mehr...


Basketball Wieder die Achillessehne: Nowitzki verletzt sich bei Dallas-Sieg

Milwaukee (dpa) - Basketball-Superstar Dirk Nowitzki hat wieder Probleme an der Achillessehne. Der Würzburger musste beim 109:105 seiner Dallas Mavericks bei den Milwaukee Bucks vorzeitig das Parkett verlassen. «Ich weiß nicht genau, was passiert ist. Bereits in der ersten Halbzeit habe ich meine Achillessehne gespürt», sagte Nowitzki nach dem NBA-Spiel. mehr...


Konflikte Innenminister: 47 000 Gülen-Verdächtige in der Türkei in U-Haft

Istanbul (dpa) - Seit dem Putschversuch in der Türkei im vergangenen Juli sind wegen angeblicher Verbindungen zur Gülen-Bewegung mehr als 113 000 Menschen festgenommen worden. 47 155 dieser Verdächtigen säßen in Untersuchungshaft, sagte Innenminister Süleyman Soylu nach Angaben der staatlichen Nachrichtenagentur Anadolu. Der Rest sei meist unter Auflagen freigelassen worden. mehr...


Prozesse Bombe am Bonner Bahnhof: Urteil erwartet

Düsseldorf (dpa) - Im Terrorprozess um eine Bombe am Bonner Hauptbahnhof und ein mutmaßliches Mordkomplott von Islamisten soll heute das Urteil verkündet werden. Die Bundesanwaltschaft hat für den Hauptangeklagten Marco G. lebenslange Haft beantragt. Für die drei übrigen Angeklagten fordert sie Strafen zwischen 11 und 14 Jahren Gefängnis. mehr...


66301 - 66325 von 66437 Beiträgen