Notfälle Zwei Weltkriegsbomben in Gießen unschädlich gemacht

Gießen (dpa) - Zwei bei Bauarbeiten im mittelhessischen Gießen gefundene Weltkriegsbomben sind am Abend unschädlich gemacht worden. Rund 2500 Menschen konnten in der Nacht nach Stunden wieder in ihre Wohnungen zurückkehren. Das teilte die Stadt mit. Am Nachmittag waren eine deutsche und eine amerikanische Fliegerbombe bei Bauarbeiten gefunden worden. Die deutsche Bombe wog 250 Kilogramm, die andere 50 Kilogramm. mehr...

Fußball Rumänien deutscher EM-Gegner im Halbfinale

Cesena (dpa) - Deutschlands U21-Nationalmannschaft spielt im EM-Halbfinale gegen Rumänien. Der Mannschaft von Mirel Radoi reichte am Abend ein 0:0 gegen Frankreich zum Gruppensieg und dem ersten Halbfinal-Einzug bei einer EM überhaupt. Die Partie findet am Donnerstag um 18.00 Uhr statt. mehr...


Leute Friedenspreis des Deutschen Films wird in München verliehen

München (dpa) - Kurz vor dem Start des Filmfests wird heute in München der Friedenspreis des Deutschen Films - Die Brücke verliehen. Der Preis ehrt künstlerisch wertvolle Filme mit humanistischer und gesellschaftspolitischer Dimension. Ausgezeichnet werden in diesem Jahr der deutsche Regisseur Michael «Bully» Herbig und die libanesische Regisseurin Nadine Labaki. Der Spezialpreis geht an Talal Derki. mehr...


Auto Bund und Autobranche wollen Ladenetz-Ausbau vorantreiben

Berlin (dpa) - Bundesregierung und Autobranche wollen den Ausbau des Ladenetzes für Elektro-Fahrzeuge in Deutschland weiter vorantreiben. Man habe sich verständigt, einen «Masterplan» dafür zu entwickeln, sagte der Präsident des Verbands der Automobilindustrie, Bernhard Mattes, nach einem Treffen von Branchenvertretern und den Spitzen der großen Koalition im Kanzleramt. mehr...


Fußball DFB-Frauen im WM-Viertelfinale gegen Schweden

Paris/Reims (dpa) - Die deutsche Frauen-Nationalmannschaft trifft im Viertelfinale der Fußball-Weltmeisterschaft am kommenden Samstag auf Schweden. Das Drei-Kronen-Team setzte sich am Abend knapp mit 1:0 gegen Kanada durch. Zuvor hatte Titelverteidiger USA dank zweier Elfmetertore mit einem 2:1-Sieg gegen Spanien das Viertelfinale erreicht. mehr...


Konflikte «Wirtschaftlicher Terrorismus»: Iran kritisiert Sanktionen

New York (dpa) - Der iranische UN-Botschafter hat die von den USA verhängten neuen Sanktionen gegen das Land scharf verurteilt. Die USA hätten einen «Wirtschaftskrieg» und «wirtschaftlichen Terrorismus» gegen die Bevölkerung des Irans begonnen. Das sagte Majid Takht Ravanchi während einer Sondersitzung des UN-Sicherheitsrates. Die USA müssten die gefährliche Situation deeskalieren und ihre Flotte zurückziehen. mehr...


Notfälle «Eurofighter»-Abstürze: General Flugsicherheit ermittelt

Berlin (dpa) - Der General Flugsicherheit der Bundeswehr hat nach dem Absturz von zwei «Eurofighter»-Kampfflugzeugen die Untersuchung der Unfallursache übernommen. Dazu gehöre auch die Auswertung der Flugdatenschreiber beider Maschinen, sagte ein Sprecher der Luftwaffe. Der General Flugsicherheit ist eine Position mit eigener Abteilung im Luftfahrtamt der Bundeswehr. mehr...


Börsen Kaum Veränderung an der Wall Street

New York (dpa) - Die wichtigsten US-Aktienindizes haben einen langweiligen Handelstag ohne große Veränderungen beendet. Der Dow Jones Industrial legte schließlich um 0,03 Prozent auf 26 727,54 Punkte zu. Der Eurokurs notierte zuletzt bei 1,1398 US-Dollar. Die Europäische Zentralbank hatte den Referenzkurs zuvor auf 1,1394 US-Dollar festgesetzt. mehr...


Notfälle «Eurofighter»-Abstürze: General Flugsicherheit ermittelt

Berlin (dpa) - Der General Flugsicherheit der Bundeswehr hat nach dem Absturz von zwei «Eurofighter»-Kampfflugzeugen die Untersuchung der Unfallursache übernommen. Dazu gehöre auch die Auswertung der Flugdatenschreiber beider Maschinen, sagte ein Sprecher der Luftwaffe. Der General Flugsicherheit ist eine Position mit eigener Abteilung im Luftfahrtamt der Bundeswehr. mehr...


Leute Niederländer schwimmt 195 Kilometer

Leeuwarden (dpa) - In gut drei Tagen ist ein Niederländer eine Strecke von 195 Kilometern durch Kanäle und Flüsse seines Landes geschwommen. Unter großer Beteiligung der Bevölkerung kam der frühere Profi-Schwimmer Maarten van der Weijden bei Leeuwarden ins Ziel. Er hatte den Kraftakt gut 74 Stunden vorher begonnen. Er hatte nur nachts einige Stunden in einem Begleit-Boot geschlafen. mehr...


Kriminalität Zwei Tote in Wohnhaus - Mann soll Frau getötet haben

Kahl am Main (dpa) - In einem Einfamilienhaus im unterfränkischen Kahl am Main hat die Polizei eine Frau und einen Mann tot gefunden. Beide seien offenbar durch Gewalt ums Leben gekommen, teilten die Ermittler mit. Nach gegenwärtigem Stand der Ermittlungen sei davon auszugehen, dass es sich bei dem männlichen Toten um den Täter handelt. Die Hintergründe und der Hergang der Tat seien noch völlig unklar, hieß es. mehr...


Auto Auto-Manager und Politiker starten Gespräche

Berlin (dpa) - Die Spitzen der Großen Koalition und Vertreter der deutschen Autoindustrie sind zusammengekommen, um über die Zukunft der Branche zu beraten. Zu dem Treffen bei Bundeskanzlerin Angela Merkel trafen am Abend unter anderem VW-Chef Herbert Diess und BMW-Chef Harald Krüger ein. Thema des Gedankenaustauschs sollen die tiefgreifenden Veränderungen der Autobranche sein. mehr...


Notfälle «Eurofighter»-Unglück: Bundeswehr übernimmt Untersuchungen

Nossentiner Hütte (dpa) - Die Bundeswehr hat die Ermittlungen zum Absturz der beiden «Eurofighter»-Kampfjets in Mecklenburg-Vorpommern übernommen. Das teilte das Polizeipräsidium Neubrandenburg mit. Bundeswehrsoldaten seien bereits an der Unglücksstelle in der Region Malchow. Bei dem Unglück war ein Pilot ums Leben gekommen, der andere überlebte verletzt. Zivile Opfer gab es laut Luftwaffe nicht. mehr...


Fußball Frauen-WM: USA nach Sieg gegen Spanien im Viertelfinale

Reims (dpa) - Zwei Foulelfmeter haben den USA den Einzug ins Viertelfinale der Frauenfußball-WM in Frankreich beschert. Gegen Spanien gewann der Titelverteidiger 2:1 und trifft nun am Freitag auf Gastgeber Frankreich. In der Partie in Reims verwandelte US-Kapitänin Megan Rapinoe beide Strafstöße. Für Spanien besorgte Jennifer Hermoso zwischenzeitlich den Ausgleich. mehr...


Auktion Zwangsversteigerung: Becker muss sich von Trophäen trennen

London (dpa) - Eine Nachbildung des Wimbledon-Pokals, eine Goldene Kamera, ein Bambi: Insgesamt 82 Erinnerungsstücke des Ex-Tennisstars Boris Becker werden seit dem Abend in einer Online-Auktion zwangsversteigert. Sie endet am 11. Juli mit dem Verkauf an die Höchstbietenden, wie das Auktionshaus Wyles Hardy & Co in Hemel Hempstead bei London mitteilte. Damit soll Geld für die Gläubiger eingetrieben werden. mehr...


Börsen Dax nach Börsenrally geschwächt

Frankfurt/Main (dpa) - Nach der jüngsten Rekordjagd am deutschen Aktienmarkt zeigen Anleger zum Wochenbeginn Ermüdungserscheinungen. Der Dax gab zum Handelsende um 0,53 Prozent auf 12 274 Punkte nach. Ein Euro kostete zuletzt 1,1391 US-Dollar. mehr...


Konflikte Trump verhängt neue Sanktionen gegen den Iran

Teheran (dpa) - Im Konflikt mit dem Iran hat US-Präsident Donald Trump neue Sanktionen verhängt und den obersten Führer der Islamischen Republik, Ajatollah Ali Chamenei, ins Visier genommen. Trump unterzeichnete eine präsidiale Verfügung, die nach seinen Angaben Chamenei, dessen Büro und dessen Umfeld den Zugang zu zentralen Finanzressourcen verwehren soll. mehr...


Notfälle Zwei «Eurofighter» abgestürzt - ein Pilot stirbt

Berlin (dpa) - Beim Absturz von zwei «Eurofightern» der Luftwaffe in Mecklenburg-Vorpommern ist einer der beiden Piloten ums Leben gekommen. Der zweite überlebte das Unglück und wurde verletzt in ein Krankenhaus gebracht. Die Maschinen stießen bei Luftkampfübungen zusammen. Die Piloten konnten die Schleudersitz betätigen. Einen von ihnen entdeckten Rettungskräfte schnell in einer Baumkrone und bargen ihn. mehr...


Olympia Mailand zum Gastgeber der Winterspiele 2026 gewählt

Lausanne (dpa) - Mailand wird 2026 Schauplatz der Olympischen Winterspiele. Die Mehrheit der Mitglieder des Internationalen Olympischen Komitees stimmte in Lausanne für die italienische Stadt und gegen Mitbewerber Stockholm. 20 Jahre nach den Spielen in Turin wird das Sportspektakel auf Eis und Schnee nicht nur erneut nach Italien zurückkehren, sondern wieder in eine klassische Wintersportregion in Europa. mehr...


Rüstungsindustrie Regierung verschärft Richtlinien für Rüstungsexporte

Berlin (dpa) - Nach monatelangem Streit hat sich die Bundesregierung auf eine Verschärfung der seit fast 20 Jahren geltenden Richtlinien für Rüstungsexporte verständigt. mehr...


Konflikte Washington will weltweites Bündnis gegen Iran schmieden

Teheran (dpa) - Im Konflikt mit dem Iran will die US-Regierung eine weltweite Koalition gegen die Führung in Teheran aufbauen. US-Außenminister Mike Pompeo sprach von einer Koalition, die sich nicht nur über die Golfstaaten erstreckt, sondern auch über Asien und Europa. mehr...


Parteien Deutschland und Österreich ringen beim Verkehr

München (dpa) – Kurz nach der Pleite für die deutsche Pkw-Maut geht der Streit zwischen Deutschland und Österreich über den Transitverkehr in die nächste Runde. Das Bundesverkehrsministerium bereitet eine Klage gegen das EU-Nachbarland vor, wie Minister Andreas Scheuer in München sagte. mehr...


Notfälle Zwei «Eurofighter» abgestürzt

Berlin (dpa) - In Mecklenburg-Vorpommern sind zwei «Eurofighter» nach einem Zusammenstoß in der Luft abgestürzt. Ein Pilot konnte sich mit dem Schleudersitz retten. Das Schicksal des zweiten ist noch ungewiss. In der Nähe der Absturzstelle wurden Leichenteile entdeckt. Noch ist aber unklar, ob sie zu dem vermissten Piloten gehören. Die Brände an den Absturzstellen sind inzwischen gelöscht. mehr...


Parteien CDU-Spitze will Zusammenarbeit mit AfD verhindern

Berlin (dpa) - Die CDU-Spitze will mit aller Härte gegen Koalitionen oder andere Zusammenarbeit mit der AfD in Ländern und Kommunen vorgehen. mehr...


Gesundheit Bundeszentrale: Junge Menschen konsumieren mehr Cannabis

Köln (dpa) - Bei jungen Menschen ist der Cannabiskonsum nach einer Studie der Bundeszentrale für gesundheitliche Aufklärung deutlich gestiegen. Demnach gaben im vergangenen Jahr 22 Prozent der 18- bis 25-Jährigen an, in den zurückliegenden zwölf Monaten mindestens einmal Cannabis konsumiert zu haben. 2016 waren es demnach 16,8 Prozent und 2008 noch 11,6 Prozent. mehr...


76 - 100 von 56362 Beiträgen