Konflikte
Israel droht Ausweitung der Angriffe an

Tel Aviv (dpa) - Israel macht offenbar ernst mit der angedrohten Verschärfung der Luftangriffe im Gazastreifen. Nach dem Scheitern einer Waffenruhe forderte das Militär Bewohner im nördlichen Gazastreifen zum Verlassen ihrer Häuser auf. Ministerpräsident Benjamin Netanjahu hatte eine Ausweitung des Einsatzes angekündigt, nachdem eine Feuerpause lediglich sechs Stunden währte. Israels Sicherheitskabinett tagte bis zum frühen Morgen. Die Luftwaffe griff Medienberichten zufolge Häuser führender Hamas-Mitglieder an.

Mittwoch, 16.07.2014, 03:04 Uhr aktualisiert: 16.07.2014, 03:09 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2617010?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Ein Ende und ein Anfang
Rheda-Wiedenbrück: Eine Luftaufnahme der Tönnies Holding. Foto: Guido Kirchner/dpa
Nachrichten-Ticker