Mi., 16.07.2014

Konflikte Israel stimmt fünfstündiger Waffenruhe am Donnerstag zu

Von dpa

Tel Aviv (dpa) - Die israelische Armee hat einer UN-Initiative für eine befristete Waffenruhe im Gazastreifen morgen zugestimmt. Die Feuerpause aus humanitären Gründen soll um 10.00 Uhr Ortszeit beginnen und fünf Stunden dauern, wie General Yoav Mordechai der BBC sagte. Am Dienstag hatte eine von Ägypten vorgeschlagene Waffenruhe nur wenige Stunden gehalten. Die Zahl der Toten seit Beginn der Offensive gegen die Hamas war zuletzt nach palästinensischen Angaben auf 220 gestiegen, darunter waren demnach mindestens 48 Kinder.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2619128?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F