Do., 17.07.2014

Prozesse Zschäpe muss zerrüttetes Verhältnis zu Verteidigern erklären

Von dpa

München (dpa) - Platzt der NSU-Prozess? Völlig unerwartet hat Beate Zschäpe ihren Verteidigern das Vertrauen entzogen. Das Münchner Oberlandesgericht erwartet heute eine Erklärung der Hauptangeklagten. Sie muss bis 14.00 Uhr begründen, warum sie ihren drei Pflichtverteidigern das Vertrauen entzogen hat. Hintergrund des Disputs ist offenbar eine Meinungsverschiedenheit über die bisherige Verteidigungsstrategie. Zu dieser gehörte, dass Zschäpe konsequent schweigt. Nach Informationen der dpa will Zschäpe aber aussagen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2619236?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F