Konflikte
Israel beginnt Bodenoffensive in Gaza

Gaza (dpa) - Krieg statt Entspannung im Nahen Osten: Nach einer humanitären Feuerpause hat Israel eine Bodenoffensive gegen den Gazastreifen eingeleitet. Der Befehl kam von Regierungschef Benjamin Netanjahu. Schon kurz zuvor hatte Israel die Angriffe auf den Gazastreifen massiv verstärkt. Artillerie, Kampfhubschrauber und Kriegsschiffe feuerten auf Ziele im nördlichen Gazastreifen, berichtete die Webseite «ynetnews». Palästinensische Rettungsdienste sprachen von mindestens drei Toten, darunter ein Kind.

Donnerstag, 17.07.2014, 22:53 Uhr aktualisiert: 17.07.2014, 22:57 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2621323?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Legal vielleicht, legitim nicht
Unternehmer Clemens Tönnies. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker