Konflikte
Briten fordern mehr Einsatz von Russland nach Flugzeug-Abschuss

London (dpa) - Die britische Regierung hat Russland vorgeworfen, nach dem Absturz der Passagiermaschine in der Ostukraine zu wenig zur Aufklärung beizutragen. sie bekämen nicht genug Unterstützung von den Russen, sagte der neue Außenminister Philip Hammond. Russland nutze seinen Einfluss auf die Separatisten nicht ausreichend, um sie dazu zu bringen, die Absturzstelle zugänglich zu machen. Die USA gehen davon aus, dass prorussische Rebellen die Boeing der Malaysia Airlines abgeschossen haben.

Samstag, 19.07.2014, 17:56 Uhr aktualisiert: 19.07.2014, 18:03 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2624406?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Legal vielleicht, legitim nicht
Unternehmer Clemens Tönnies. Foto: Oliver Schwabe
Nachrichten-Ticker