Konflikte
Mehr als 600 Tote in Gaza - Deutsch-Palästinenser unter Opfern

Gaza (dpa) - Die israelische Militäroffensive im Gazastreifen geht in die dritte Woche und fordert immer mehr Menschenleben. Unter den mehr als 600 Toten im blockierten Palästinensergebiet ist auch eine siebenköpfige deutsch-palästinensische Familie. Auch die Flugverbindungen nach Israel werden inzwischen in Mitleidenschaft gezogen. Amerikanische und europäische Airlines, unter ihnen die Lufthansa und Air Berlin, setzten ihre Flüge zum wichtigsten internationalen Flughafen des Landes, Ben Gurion bei Tel Aviv, aus.

Dienstag, 22.07.2014, 20:58 Uhr aktualisiert: 22.07.2014, 21:04 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2631140?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Ärger um Abstandsregel und Maskenpflicht
Wie auf diesem Foto zu sehen ist, sind die Abstandsregeln nicht eingehalten worden. Auch einen Mund-Nasen-Schutz haben die meisten Schüler nicht getragen. Foto:
Nachrichten-Ticker