Konflikte
Hamas-Chef Maschaal: Waffenruhe nur bei Aufhebung der Gaza-Blockade

Doha (dpa) - Hamas-Exilchef Chaled Maschaal hat die Zustimmung seiner Organisation zu einem Waffenstillstand mit Israel erneut von einem Ende der Blockade des Gazastreifens abhängig gemacht. Das erklärte er am Abend in der katarischen Hauptstadt Doha. Zuvor hatten palästinensische Offizielle angekündigt, dass ein Waffenstillstand im Gazakrieg «binnen Stunden» möglich sei. Der israelische Regierungssprecher Mark Regev dementierte wenig später, dass ein Waffenstillstand unmittelbar bevorstehe.

Mittwoch, 23.07.2014, 21:50 Uhr aktualisiert: 23.07.2014, 21:57 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2632906?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
SEK-Einsatz in Bad Oeynhausen
Für einen Polizeieinsatz, auch mit Beamten eines SEK, ist das Restaurant „New Orleans“ in der Bad Oeynhausener Innenstadt weiträumig mit Flatterband abgesperrt. Foto: Christian Müller
Nachrichten-Ticker