Wahlen
CDU gewinnt Landtagswahl in Sachsen und muss neuen Partner suchen

Dresden (dpa) - Die CDU hat die Landtagswahl in Sachsen klar gewonnen. Nach Auszählung aller Gemeinden kommt sie auf 39,4 Prozent der Stimmen, muss aber auf ihren bisherigen Koalitionspartner FDP mit 3,8 Prozent verzichten, wie die Landeswahlleitung mitteilte.

Sonntag, 31.08.2014, 23:04 Uhr aktualisiert: 31.08.2014, 23:09 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/2709595?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Merkel beschwört Solidarität im Kampf gegen Corona-Pandemie
Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) gibt im Bundestag eine Regierungserklärung zur Bewältigung der Corona-Pandemie ab.
Nachrichten-Ticker