Mi., 20.04.2016

Parteien Kretschmann hält Grünen-Doppelspitze für überholt

Von dpa

München (dpa) - Baden-Württembergs Ministerpräsident Winfried Kretschmann hält das Prinzip einer Doppelspitze bei den Grünen für nicht mehr zeitgemäß. Die Doppelspitze sei ursprünglich feministisch gedacht und insofern ein vernünftiges Prinzip gewesen, sagte der Grünen-Politiker der «Süddeutschen Zeitung». Jetzt heiße Doppelspitze aber immer auch: Realo und Linker. In der Politik müsse man sich jedoch für den einen oder anderen Weg entscheiden, das zeige auch die Erfahrung aus der Landtagswahl im Südwesten.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/3943951?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F