Sa., 15.07.2017

Extremismus Tausende Rechte beim Rockkonzert in Themar - ruhiger Auftakt

Von dpa

Themar (dpa) - Themar im Ausnahmezustand: Mehr als 5000 Anhänger der rechten Szene kamen schon bis zum Nachmittag zum bundesweit wohl größten Neonazi-Konzert des Jahres in die kleine südthüringische Stadt. Die Polizei sprach drei Stunden nach Festivalbeginn von einem weiterhin starken Zulauf. Aus Sicherheitsgründen hätten die Veranstalter das Festivalgelände vergrößert. Der Zulauf bei den Gegenprotesten war verhalten. Statt der erwarteten 2000 Menschen demonstrierten mehrere Hundert gegen Rechts.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5012346?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F