Mi., 09.08.2017

Internet Facebook richtet zweites deutsches Löschzentrum in Essen ein

Von dpa

Essen (dpa) - Facebook baut die Zahl seiner Mitarbeiter in Deutschland, die strafbare oder beleidigende Einträge entfernen, demnächst stark aus. Im Herbst werde in Essen ein zweites Löschzentrum mit 500 Mitarbeitern eingerichtet, teilte das weltgrößte Online-Netzwerk mit. Am ersten Standort Berlin wird gerade die Zahl der Mitarbeiter der Bertelsmann-Dienstleistungsfirma Arvato, die für Facebook im Einsatz sind, auf 700 erhöht. Ein neues Gesetz verpflichtet Internet-Plattformen, strafbare Hassreden schneller zu löschen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


http://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5066586?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F