Preise
Inflationsrate in Deutschland unverändert bei 1,6 Prozent

Wiesbaden (dpa) - Die Inflation in Deutschland hat sich im April im Vergleich zum Vormonat nicht verändert. Die Verbraucherpreise lagen um 1,6 Prozent über dem Niveau des Vorjahresmonats, wie das Statistische Bundesamt anhand vorläufiger Daten mitteilte. Im März hatte die jährliche Teuerungsrate ebenfalls 1,6 Prozent betragen, im Februar waren es 1,4 Prozent. Vor allem Nahrungsmittel waren im April mit einem Plus von 3,4 Prozent teurer als vor einem Jahr.

Montag, 30.04.2018, 14:54 Uhr aktualisiert: 30.04.2018, 15:00 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5699488?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Komikerlegende Fips Asmussen gestorben
Fips Asmussen ist tot.
Nachrichten-Ticker