Di., 22.05.2018

Verkehr Scheuer sucht Dialog mit EU-Kommission wegen besserer Luft

Von dpa

Berlin (dpa) - Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer sucht in der Dieselkrise den Dialog mit Brüssel. Scheuer kam in Berlin mit EU-Verkehrskommissarin Violeta Bulc zusammen. Scheuer hatte sich zuletzt stark gemacht für eine Überprüfung der Messstationen zum Schadstoff-Ausstoß. Die EU-Kommission hatte gegen Deutschland und fünf andere Länder wegen zu schmutziger Luft durch Diesel-Abgase eine Klage vor dem Europäischen Gerichtshof angekündigt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/5759727?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F