Di., 12.02.2019

Parteien Brinkhaus: Kein Koalitionskrach nach SPD-Vorstoß

Von dpa

Berlin (dpa) - Unionsfraktionschef Ralph Brinkhaus rechnet trotz der umstrittenen SPD-Vorschläge für Sozialreformen nicht mit neuem Krach in der großen Koalition. Mit Blick auf das Treffen der Koalitionsspitzen am Mittwochabend sagte Brinkhaus vor einer Sitzung der Unionsfraktion in Berlin: «Das wird kein dramatischer Koalitionsausschuss werden, wo es einen großen Streit gibt.» Man werde das Arbeitsprogramm der kommenden Monate besprechen. Die Arbeitsatmosphäre in der Koalition sei sehr gut.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6387432?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F