Mi., 13.02.2019

EU EU-Einigung auf Regeln für Nord Stream 2

Von dpa

Straßburg (dpa) - Im Streit über neue Regeln für Pipelineprojekte wie Nord Stream 2 haben EU-Unterhändler einen Kompromiss erzielt. Es gebe eine vorläufige Einigung der EU-Länder und des Europaparlaments mit der EU-Kommission, erfuhr die Deutsche Presse-Agentur aus Verhandlungskreisen in Straßburg. Der Betreiber der Gasleitung von Russland nach Deutschland muss sich nun auf Auflagen gefasst machen. Doch wird das Vorhaben des russischen Staatskonzerns Gazprom damit wohl nicht ausgebremst. Nord Stream 2 ist bereits zu einem Gutteil gebaut und soll Ende 2019 in Betrieb gehen.

Kommentare

Mit * markierte Felder sind Pflichtfelder

Google-Anzeigen


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6387675?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F