Di., 19.02.2019

Konflikte Richterbund: Rückkehr von IS-Kämpfern kaum zu bewältigen

Von dpa

Berlin (dpa) - Die Rückkehr einer zweistelligen Zahl in Syrien gefangener IS-Kämpfer würde die deutsche Justiz nach Einschätzung des Richterbunds an die Belastungsgrenze bringen. Für den zuständigen Generalbundesanwalt sei das «mit dem derzeitigen Personal kaum zu bewältigen», sagte Richterbund-Geschäftsführer Sven Rebehn der dpa. Die Behörde sei mit ihren laufenden Verfahren schon jetzt hoch beansprucht. US-Präsident Donald Trump hatte Deutschland und andere Staaten aufgefordert, ihre Staatsbürger unter den in Syrien gefangenen IS-Kämpfern zurückzunehmen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6403944?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F