Demonstrationen
Tausende Serben demonstrieren gegen Vucic

Belgrad (dpa) - In Belgrad haben erneut Tausende Menschen gegen die Regierung des Präsidenten Aleksandar Vucic demonstriert. Den 13. Samstag in Folge forderten sie freie Medien und faire Rahmenbedingungen für Wahlen. Die Straßen, durch die sie zogen, nannten die Kundgebungsteilnehmer «Straßen der Lügen des Aleksandar Vucic». Damit spielten sie auf Versprechungen von Vucic an, die dieser nicht erfüllt haben soll, wie das Portal «danas.rs» berichtete. Die Demonstrationen richten sich gegen ein Klima der Gewalt durch Hetze gegen Andersdenkende und kritische Journalisten.

Samstag, 02.03.2019, 20:42 Uhr aktualisiert: 02.03.2019, 20:46 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6436513?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Ärger um Abstandsregel und Maskenpflicht
Wie auf diesem Foto zu sehen ist, sind die Abstandsregeln nicht eingehalten worden. Auch einen Mund-Nasen-Schutz haben die meisten Schüler nicht getragen. Foto:
Nachrichten-Ticker