Sa., 16.03.2019

Verkehr Bahn plant einfachere Anträge für Entschädigungen

Von dpa

Berlin (dpa) - Bahnkunden sollen künftig bei Verspätungen einfacher und auf digitalem Weg Entschädigungen beantragen können. Das derzeitig praktizierte Entschädigungsverfahren werde von den Kunden als nicht mehr zeitgemäß empfunden, sagte ein Sprecher der Deutschen Bahn. Die Bahn wolle den Entschädigungsprozess vereinfachen und arbeite an notwendigen technischen Voraussetzungen für eine digitale Prozessvariante. Bisher müssen Bahnkunden für eine Entschädigung ein Formular ausfüllen.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6474249?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F