Sa., 16.03.2019

Fußball Schalke 04 verliert auch mit Stevens

Von dpa

Berlin (dpa) - Der FC Schalke 04 hat den Huub-Effekt nicht genutzt. Beim Comeback-Spiel von Trainer Huub Stevens unterlag die Mannschaft gegen RB Leipzig mit 0:1 und sind somit am 26. Spieltag wie Hannover 96 ein Verlierer im Abstiegskampf der Fußball-Bundesliga. Der FC Augsburg drehte gegen Hannover 96 im direkten Duell das Blatt und verbuchte durch das 3:1 drei wichtige Punkte. Der VfB Stuttgart trotzte 1899 Hoffenheim beim 1:1 immerhin einen Zähler ab. Der VfL Wolfsburg erhöhte seinen Vorsprung vor Hoffenheim durch einen 5:2 -Erfolg gegen Fortuna Düsseldorf auf vier Punkte.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6475248?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F