Fr., 24.05.2019

Klima Wieder weltweite Klimaproteste - auch in Deutschland

Von dpa

Kopenhagen (dpa) - Der globale Klimastreik geht heute in die zweite Runde. Das Netzwerk Fridays for Future plant Kundgebungen für mehr Klimaschutz an mehr als 1600 Orten in 119 Ländern weltweit. Mindestens 215 deutsche Städte sind dabei, so viele wie in keinem anderen Land. Besonders viele Protestaktionen sind außerdem in Italien, Großbritannien, den USA und der schwedischen Heimat der Klimaschutzaktivistin Greta Thunberg angekündigt. An der ersten Auflage eines globalen Klimaprotesttages hatten sich weltweit etwa 1,9 Millionen Menschen beteiligt.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6635142?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F