Kriminalität
Schüsse bei Polizeieinsatz in Böblingen - drei Verletzte

Böblingen (dpa) - Bei einem Polizeieinsatz in Böblingen in Baden-Württemberg sind drei Menschen verletzt worden, davon zwei Beamte. Dabei sei es gestern kurz vor Mitternacht zu einem Schusswaffengebrauch gekommen, sagte ein Polizeisprecher. Die Schwere der Verletzungen und die Hintergründe des Einsatzes sind noch nicht bekannt. Auf Fotos ist zu sehen, dass die Straße vor einem Mehrfamilienhaus mit Flatterband abgesperrt war. Zahlreiche Streifen- und Rettungswagen waren im Einsatz. 

Freitag, 05.07.2019, 09:27 Uhr aktualisiert: 05.07.2019, 09:30 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6750287?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Was ab Montag in NRW erlaubt ist
Als eine Lockerung der Corona-Auflagen erlaubt NRW ab Montag, dass der gesamte Einzelhandel wieder öffnen darf. In die Geschäfte kommen die Kunden aber nur mit Termin und für eine begrenzte Zeit. Call (oder Click) and Collect ist schon jetzt erlaubt – wie hier in der City der hessischen Stadt Offenbach.
Nachrichten-Ticker