Do., 18.07.2019

Fußball DAZN arbeitet kurzfristig an Bundesliga-Konzept

Von dpa

Berlin (dpa) - Der Internet-Anbieter DAZN arbeitet nach dem Kauf der Rechte für 40 Bundesliga-Spiele von Eurosport unter Hochdruck an einem Konzept. «Wie die Bundesliga bei uns genau aussehen wird, diskutieren wir noch», sagte DAZN-Geschäftsführer Thomas de Buhr der Deutschen Presse-Agentur. Start der Live-Übertragungen ist am 3. August der Supercup. Die Partie zwischen Bayern München und Borussia Dortmund gehört - neben den Bundesligapartien - ebenso zu dem Paket wie vier Relegationsspiele.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6787592?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F