Verkehr
Baden-Württembergs Gemeindetag: Maut für alle Autofahrer

Stuttgart (dpa) - Nach dem Aus für die Pkw-Maut fordert der Präsident des baden-württembergischen Gemeindetags ein noch umfassenderes Modell - und zwar ohne Entlastungen für alle Autofahrer auf allen Straßen. «Die Diskussion um die Maut muss wieder kommen», sagte Roger Kehle der dpa. «Aber sie muss anders geführt werden.» Er forderte eine europarechtskonforme Lösung. «Wir brauchen deshalb eine Maut für alle.» Der Landesvorstand des Gemeindetags Baden-Württemberg habe einen entsprechenden einstimmigen Beschluss gefasst.

Mittwoch, 14.08.2019, 05:46 Uhr aktualisiert: 14.08.2019, 05:48 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6847954?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Tönnies bereitet Neustart vor
Leere Lkw-Anhänger stehen auf dem Betriebsgelände von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück. Das Fleischwerk ist nach dem Corona-Ausbruch seit dem 20. Juni geschlossen. Die Wiederaufnahme der Produktion könnte womöglich in der kommenden Woche schrittweise erfolgen. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker