Fußball
Frankfurt erreicht Europa-League-Playoffs - 1:0 gegen Vaduz

Frankfurt/Main (dpa) - Fußball-Bundesligist Eintracht Frankfurt hat erwartungsgemäß den Einzug in die Playoffs der Europa League geschafft. Die Hessen gewannen das Rückspiel der dritten Qualifikationsrunde am Abend 1:0 gegen den FC Vaduz. Den Treffer erzielte Jonathan de Guzman nach einer guten halben Stunde. Das Hinspiel in Liechtenstein hatte die Eintracht vor einer Woche sogar mit 5:0 für sich entschieden.

Donnerstag, 15.08.2019, 22:25 Uhr aktualisiert: 15.08.2019, 22:30 Uhr

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.
 
https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6851811?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F
Tönnies bereitet Neustart vor
Leere Lkw-Anhänger stehen auf dem Betriebsgelände von Tönnies in Rheda-Wiedenbrück. Das Fleischwerk ist nach dem Corona-Ausbruch seit dem 20. Juni geschlossen. Die Wiederaufnahme der Produktion könnte womöglich in der kommenden Woche schrittweise erfolgen. Foto: dpa
Nachrichten-Ticker