Sa., 24.08.2019

Verkehr Vereinbarung zu E-Scootern zwischen Kommunen und Anbietern

Von dpa

Berlin (dpa) - Die kommunalen Spitzenverbände und vier große Anbieter von E-Tretrollern haben eine Vereinbarung geschlossen, die für mehr Sicherheit und Ordnung sorgen soll. Nach einem Bericht der «Passauer Neue Presse» sollen die Verleihunternehmen sicherstellen, dass E-Tretroller nicht ungeordnet abgestellt werden. Dazu müssten die Mieter per App aufgefordert werden und dies per Foto-Übersendung nachweisen. Feste Verleihstationen und gekennzeichnete Bereiche sollten für eine bessere Ordnung sorgen. Verstöße sollten durch Sperren der Nutzungsberechtigung sanktioniert werden.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen

© WESTFALEN-BLATT
Vereinigte Zeitungsverlage GmbH

Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt. Verwendung nur gemäß der Nutzungsbedingungen.

Mehr zum Thema

Anzeige


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6870708?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F