So., 25.08.2019

G7 G7: Trump trifft erstmals neue britischen Premier Johnson

Von dpa

Biarritz (dpa) - US-Präsident Donald Trump ist erstmals mit dem neuen britischen Premierminister Boris Johnson zusammengekommen. Trump und Johnson trafen sich zu einem Arbeitsfrühstück am Rande des G7-Gipfels im südwestfranzösischen Badeort Biarritz. Trumps Regierung unterstützt den harten EU-Austrittskurs Johnsons. Der US-Präsident hat Großbritannien für die Zeit nach dem Brexit ein «fantastisches» Handelsabkommen mit den USA in Aussicht gestellt. Trump ließ vor dem G7-Gipfel mitteilen, dass er dem Treffen mit dem neuen britischen Premier mit «großem Enthusiasmus» entgegensehe.

Kommentare

Diese Diskussion ist geschlossen. Kommentieren ist nicht mehr möglich.

Google-Anzeigen


https://event.yoochoose.net/news/705/consume/10/2/6871583?categorypath=%2F2%2F2158585%2F2158590%2F2198306%2F2509831%2F2612510%2F